Home & Gästebuch

FTD Fanclub

FTD CDs

FTD News

FTD CD Abo !!

FB & Kontakt

-------------
Hier klicken, um mehr Details zu den einzelnen FTD CDs zu bekommen!

 

19-07-17:  Die neuen FTD´s sind bereits im Versandstatus!

Damit meinen wir konkret: Nachdem wir die aktuelle Palette an neuen Produkten in Empfang nehmen konnten, gab es in den letzten beiden Tagen die üblichen Verpackungs-Sonderschichten und so können wir vermelden: Alle Bestellungen und Abo´s sind bereits am Postweg zu ihren Empfängern!

Ausgeliefert an die weltweiten FTD-Händler wurden die guten Stücke dann doch einige Tage früher als in letzter Konsequenz seitens FTD vermeldet. Hätten wir rechtzeitig davon erfahren, wäre unser einwöchiger Kurzurlaub letzte Woche selbstverständlich zugunsten einer raschen Aussendung der neuen Produkte storniert worden. So saßen wir jedoch den halben Urlaub bereits auf heißen Kohlen, in der Sorge dass der eine oder die andere ein paar wenige Tage länger als notwendig auf die neuen Produkte warten müsste. Man möge uns diese kurze "Auszeit" nachsehen ;-)


20-06-17:  FTD teilt Verzögerung der Auslieferung der neuen Produkte mit!

Wie wir heute erfahren haben, dürfte sich die Auslieferung der neuen Produkte wegen offensichtlichen Produktions- oder Lieferschwierigkeiten des Buches um ca. ein bis zwei Wochen verzögern. Aus der Vergangenheit wissen wir dass dies bei FTD keine Seltenheit darstellt und deshalb nehmen wir es ohne jeglichen Argwohn zur Kenntnis. Freuen wir uns aus heutiger Sicht also vorab in etwa auf Mitte Juli :-)
Und wenn die neuen Sachen dann doch etwas früher auftauchen, umso besser. Wir bleiben dran und berichten.... und liefern letztendlich "asap".


12-06-17 (II):  FTD erhöht Verkaufspreis bei Vinylscheiben!

Warum auch immer, hat FTD im heutigen Info-Mail mitgeteilt dass sie die Preise für Schallplatten erhöhen. Wir müssen leider mitziehen: Ab der neuen "Too Much Monkey Business" Doppel LP kostet die Augabe 37,-. Den geneigten Vinyl-Fan soll es das Hobby dennoch nicht vermiesen, bleibt die Erhöhung doch gottseidank im leistbaren Bereich.


12-06-17 (I):  FTD bringt bereits Ende Juni weitere Leckerbissen!

Als gäbe es kein Morgen, haut FTD momentan einen Leckerbissen (im österreichischen auch "Schmankerl" genannt) nach dem anderen heraus. Ein heutiger FTD Newsletter an uns verrät dabei, dass mit Ende des Monats mit diesen neuen Produkten zu rechnen ist:

+) START SPREADING THE NEWS - Ein schon seit längerer Zeit in den einschlägigen Internetforen diskutiertes, neues Buch zum dankbaren Thema "ELvis In New York 1972". Das 288 Seiten starke Werk aus dem Fundus von Norwegens Super-Fan Pal Granlund (der noch dazu seinerzeit live mit dabei war in New York und alle vier Shows im Madison Square Garden gesehen hat) verspricht alle Details zu den in Fankreisen hochgeschätzten Konzerten und das ganze Drumherum (etwa auch die bekannte Pressekonferenz vom 9.6.72). Als Beilage gibt es dazu auch noch eine Live-CD mit dem Konzert vom 9.6 (die erste der vier Shows). Wie es aussieht, scheint das wohl eine Top-Veröffentlichung zu sein und unverzichtbar! Deswegen auch bitte gleich bei uns bestellen, damit wir die richtige Anzahl an Büchern bestellen können.

+) ROUSTABOUT - Ein seit langem überfälliger Soundtrack, der nun seinen Weg in die Riege der FTD-Veröffentlichungen findet. Und der mit ein paar wenigen, aber doch vorhandenen neuen Outtakes glänzen kann. Im P rinzip wie alle anderen FTD-Soundtracks ein sogenannter Pflichtkauf ;-)

+) TOO MUCH MONKEY BUSINESS - Vinylfans freuen sich auf diese neue Doppel-LP mit all den wichtigen Titeln aus der Nashville Session von 1980, als nämlich einige Elvis-Songs in neues musikalisches Gewand gehüllt wurden. Als Ergebnis brachte damals ein die LP "Guitar Man" beachtliche Verkaufserfolge.

     

     


Der Inhalt der Bonus CD von "Start Spreading The News":

Live At Madison Square Garden, New York, 9. Juni 1972:  

1) Also Sprach Zarathustra 0:47 // 2) That's All Right 2:15 // 3) Proud Mary 2:39 // 4) Never Been To Spain 3:43 // 5) Until It's Time For You To Go 2:36 // 6) You Don't Have To Say You Love Me 2:02 // 7) You've Lost That Loving Feeling 4:16 // 8) Polk Salad Annie 3:05 // 9) Love Me 1:37 // 10) All Shook Up 1:08 // 11) Heartbreak Hotel 1:42 // 12) Teddy Bear/Don't Be Cruel 1:56 // 13) Love Me Tender 1:46 // 14) Blue Suede Shoes 1:29 // 15) Hound Dog 2:05 // 16) Bridge Over Troubled Water 4:10 // 17) Suspicious Minds 4:50 // 18) Introductions by Elvis 1:19 // 19) For The Good Times 3:08 // 20) American Trilogy 4:45 // 21) Funny How Times Slips Away 2:49 // 22) Can't Help Falling In Love 1:40 // 23) Closing Vamp 1:23

 

 

Der Inhalt der Soundtrack CD "Roustabout":

 

THE ORIGINAL ALBUM

 

SIDE 1: 01  Roustabout  2:01 // 02  Little Egypt  2:21 // 03  Poison Ivy League  2:05 // 04  Hard Knocks  1:45 // 05  it’s A Wonderful World  1:51 // 06  Big Love Big Heartache  2:03

 

SIDE 2: 07  One Track Heart  2:18 // 08  It’s Carnival Time  1:36 // 09  Carny Town  1:13 // 10  There’s A Brand New Day On The Horizon  2:03 // 11  Wheels On My Heels  1:25

 

BONUS TRACK: 12  I’m A Roustabout  (take 10/M)  2:13

 

OUTTAKES AND REMIXED MASTERS: 13  Little Egypt  (AO take 15/M, record version) 2:33 // 14  Little Egypt  (revised, AO take 21, part used for movie version) 2:52 // 15  Poison Ivy League  (BO take 7/M) 2:19 // 16  Hard Knocks  (CO take 11/M, record version) 1:53 // 17  Hard Knocks  (COV take 4, movie version)* 1:55 // 18  Its A Wonderful World  (DO take 13/M)  2:07 // 19  Its A Wonderful World  (DO take 17, instrumental)* 2:02 // 20  Big Love Big Heartache  (EO take 17/M) 2:17 // 21  One Track Heart  (FO take 5/M) 2:26 // 22  It’s Carnival Time  (HO take 2/HOV take 9/M, record version) 1:50 // 23  It’s Carnival Time  (HO take 2/HOV take 12, movie version)* 1:45 // 24  Carny Town  (JO take 9/M) 1:29 // 25  There’s A Brand New Day On The Horizon  (KO take 5/M) 2:13 // 26  Wheels On My Heels  (LO take 7/M) 1:28 // 27  Roustabout  (NOV takes 1-5*, 6) 7:21 // 28  Roustabout  (NOV takes 7*, 8) 3:00 // 29  Roustabout  (NOV take 9, movie version)* 2:14 // 30  Roustabout  (NOV takes 10-12)* 4:47 // 31  Roustabout  (NOV take 13)* 2:10 // 32  Roustabout  (NOV takes 14-16)* 2:58 // 33  Roustabout  (NOV take 17/M, record version) 2:15

 

* bisher unveröffentlicht

30-05-17:  ftdelvis.com "back" from Memphis!

Nach den von uns geführten und äußerst erfolgreichen Fanreisen in den den letzten Jahren (seit 2011) haben wir zum jetzigen Zeitpunkt bereits zwei (von drei geplanten) Reisen nach Memphis im heurigen Jahr absolviert. Für unseren Augusttermin (13.8 bis 21.8) haben wir übrigens noch zwei Plätze frei. Bei Interesse bitte ein Mail an uns schreiben. 

Gerade mal angekommen konnten wir voll der Freude feststellen, dass die neue FTD Scheibe "Elvis In Atlanta" bereits bei uns abgeliefert wurde. Und so war es klar, dass anstatt unseren zweifellos vorhandenen Jetlag aus zu kurieren ein sofortiges Handeln in Richtung "Verpacken und Versenden" aller Abos und Bestellungen angesagt ist. Gesagt, getan!

08-05-17:  FTD bringt bereits Ende des Monats eine neue Doppel CD!

Die Newsletter von FTD scheinen in immer kürzeren Abständen zu kommen. Heute flatterte ein weiterer davon in unsere elektronische Mailbox und brachte die Frohbotschaft einer weiteren FTD CD mit dem offiziellen Release-Datum 21. Mai (also realistischerweise eine Woche bis 10 Tage später). Wir bekommen ein weiteres (durchaus willkommenes) 2 CD Set im 5 Inch-Format und das bringt uns abermals zwei neue (also bisher unveröffentlichte) Shows vom Soundboard. Aufgenommen wurden die beiden Konzerte Im Omni Coliseum in Atlanta, Georgia, an den Abenden des 30.4 und 1.5.1975.

Elvis hatte ein Faible für Atlanta und das scheint einer der Gründe zu sein warum es Zeit seines Lebens keine schwache Show in dieser Stadt gab. Wenn das nicht gute Voraussetzungen für eine weitere empfehlenswerte FTD Veröffentlichung sind....

     


Der Inhalt von "Elvis In Atlanta":

Disc 1

 

Live At The Omni Coliseum, 30. April 1975:  

01) Love Me 3:03 / 02) If You Love Me (Let Me Know) 2:55 / 03) Love Me Tender 2:40 / 04) All Shook Up 1:05 / 05) Teddy Bear - Don’t Be Cruel 2:06 / 06) I’ll Remember You 2:41 / 07) Help Me 2:41 / 08) How Great Thou Art 3:09 / 09) Introductions 6:59 / 10) My Boy 3:46 / 11) T-R-O-U-B-L-E 3:56 / 12) It’s Now Or Never 2:41 / 13) Let Me Be There 3:26 / 14) An American Trilogy 4:04 / 15) Burning Love 4:21 / 16) Funny How Time Slips Away 3:17 / 17) That’s All Right 2:28 / 18) Can’t Help Falling In Love 1:39 / 19) Closing Theme 1:29 

 

 

Disc 2

 

Live At The Omni Coliseum, 1. Mai 1975:  

01) Love Me 3:32 / 02) If You Love Me (Let Me Know) 2:54 / 03) Love Me Tender 2:29 / 04) All Shook Up 1:29 / 05) Teddy Bear - Don’t Be Cruel 2:41 / 06) Help Me 2:22 / 07) Why Me Lord 2:45 / 08) Burning Love 3:19 / 09) Introductions 7:58 / 10) My Boy 4:36 / 11) T-R-O-U-B-L-E 4:19 / 12) I’ll Remember You 2:32 / 13) Let Me Be There 3:24 / 14) An American Trilogy 4:44 / 15) Help Me Make It Through The Night 2:45 / 16) That’s All Right 2:33 / 17) Can’t Help Falling In Love 1:36 / 18) Closing Theme 1:21

12-04-17 (II):  ftdelvis.com "back" in Memphis!

Nach den äußerst erfolgreichen Fanreisen in den den letzten Jahren (seit 2011) kommt es im heurigen Jahr zu gleich drei (im April, im Mai und dann nochmal im August) weiteren Fortsetzungen. Schon das Weekend in 10 Tagen geht es los und wir sind mit einer kleinen, feinen Truppe von Fans nach Memphis, Tupelo und Nashville unterwegs. 

Für den 27.4 haben wir dabei auch schon unsere Tickets für eine "Opry Country Classics Show" und das im legendären Ryman Auditorium in Nashville! Aufgrund der bewußt geringen Zahl (14) an Mitreisenden können wir uns jedem/jeder TeilnehmerIn entsprechend gut widmen.

Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass wir durch unsere Reise vom 20.4 bis 1.5 nur eingeschränkt auf e-mails antworten können. Der davor letzte Versandtag ist am 19.4. Dringende Nachbestellungen mögen demnach bitte rechtzeitig an uns getätigt werden.

Im Mai sind wir dann vom 18.5 bis 30.5 aufgrund einer weiteren Memphisreise so gut wie "außer Betrieb". Für unseren Augusttermin (13.8 bis 21.8) haben wir übrigens noch zwei Plätze frei. Bei Interesse bitte ein Mail an uns schreiben.

12-04-17 (I):  Die neuen FTD´s sind eingetroffen!

Die neuen FTD-Produkte LAS VEGAS 74 (2 CD Set) sowie die Buch & CD Kombi HIS SONGS OF PRAISE VOLUME 2 sind bei uns angekommen. Wir bemühen uns wie immer um raschen Versand der Abos und Bestellungen und konnten bereits am heutigen Tag die meisten Bestellungen und Abos auf die Postreise zu den Empfängern schicken.

 

15-03-17:  FTD bringt bereits Anfang/Mitte April weitere Neuigkeiten!

Heute kam ein brandneuer FTD-Newsletter und verkündete mit dem offiziellen Release-Datum 3. April (also realistischerweise eine Woche bis 10 Tage später) ein weiteres CD Set und ein neues Buch (mit Bonus CD). Die Doppel CD im 5 Inch-Format bringt uns zwei neue (also bisher unveröffentlichte) Shows vom Soundboard. Es sind die Dinner- und die Midnight-Show vom 20. August 1974, aufgenommen im Hilton Hotel in Las Vegas.

Das Buch ist der im Prinzip erwartete zweite Teil von "His Songs Of Praise". Abermals ist eine prallvolle Bonus CD enthalten (Spielzeit 79 Minuten!!). FTD sorgt also schon in Kürze wieder für neue Prunkstücke für unsere Sammlungen.

     

   


Der Inhalt von "Las Vegas 74":

Disc 1

 

Live In Las Vegas, 20. August 1974 -- Dinner Show:  

01) See See Rider / 02) I Got A Woman - Amen / 03) Love Me / 04) If You Love Me (Let Me Know) / 05) It’s Midnight / 06) Big Boss Man / 07) Fever / 08) Trying To Get To You / 09) Love Me Tender / 10) All Shook Up / 11) I’m Leavin’ / 12) Softly As I Leave You / 13) Hound Dog / 14) You Gave Me A Mountain / 15) Polk Salad Annie / 16) Introductions (part missing) / 17) If You Talk In Your Sleep / 18) Why Me Lord / 19) (Let Me Be Your) Teddy Bear - Don’t Be Cruel / 20) Heartbreak Hotel / 21) Bridge Over Troubled Water / 22) Hawaiian Wedding Song / 23) Let Me Be There / 24) Can’t Help Falling In Love

 

Bonus Song (Recorded September 2, Midnight Show): 25) It’s Now Or Never (second version)

 

 

 

Disc 2

 

Live In Las Vegas, 20. August 1974 -- Midnight Show:  

 

01) See See Rider / 02) I Got A Woman - Amen / 03) Love Me / 04) If You Love Me (Let Me Know) / 05) It’s Midnight / 06) Proud Mary / 07) Trying To Get To You / 08) Big Boss Man / 09) Fever / 10) Promised Land / 11) Love Me Tender / 12) All Shook Up / 13) I’m Leavin’ / 14) Softly As I Leave You / 15) Hound Dog / 16) You Gave Me A Mountain / 17) Polk Salad Annie / 18) Introductions / 19) If You Talk In Your Sleep / 20) Why Me Lord / 21) (Let Me Be Your) Teddy Bear - Don’t Be Cruel (incomplete) / 22) Hawaiian Wedding Song (incomplete) / 23) Let Me Be There / 24) Can’t Help Falling In Love

 

Bonus Songs (Recorded August 28, Dinner Show): 25) Help Me / 26) My Boy / 27) How Great Thou Art   

 

 

Der Inhalt der Bonus CD zum Buch "His Songs Of Praise 2":

 

1.   Elvis Introduction / Only Believe - (With unused horns overdub: June 8 1970) – 2:55

 

Pure Elvis – Undubbed Sacred Songs

 

2.   I, John – (Take 2 Undubbed master: June 10 1971) 2:15

3.   Life - (Take 20 Undubbed master: June 6 1970) – 3:07

4.   Reach Out To Jesus – (Take 9 Undubbed: June 9 1971) 3:08

5.   He Is My Everything – (Undubbed master: June 9 1971) - 2:39

6.   He Knows Just What I Need – (Take 9 Undubbed: Oct 30 1960) - 2:10

7.   Swing Down, Sweet Chariot - (Undubbed movie version: Oct 23 1968) – 2:15

8.   We Call On Him - (Take 3 Undubbed: Sept 11 1967) – 2:33

9.   Padre - (Undubbed spliced master: May 16 1971) – 2:29

10. Elvis Introduction / You’ll Never Walk Alone - (Extended master: Sept 11 1967) – 3:52

 

1956 – 1977: Elvis impromptu, ‘Live’ and Rare  

11.  On The Jericho Road - (Sun Studio: Dec 4 1956) - 0:50

12.  (There'll Be) Peace In The Valley (For Me) - (Ed Sullivan: Jan 6 1957) - 1:39

13.  Down By The Riverside / When The Saints Go Marchin' In - (May 1965) - 1:45 *

14.  The Lord’s Prayer - (Edit: May 16 1971) – 2:03

15.  Elvis Introduction / Must Jesus Bear The Cross Alone / Turn Your Eyes Upon Jesus / Nearer My God To Thee - (March/April 1972) – 3:11

16.  Bosom Of Abraham / You Better Run - (March/April 1972) – 2:34

17.  The Impossible Dream - (MSG, New York: June 10 1972: Introduction by Elvis) – 3:18

18.  Where No One Stands Alone - (Montgomery, AL: Feb 16 1977) - 2:23

 

Seasons Greetings from Elvis: The Christmas Radio Special from Dec 3rd 1967

 

19. Announcer: Here Comes Santa Claus - 2:37

20. Announcer: Blue Christmas - 2:11

21. Announcer: O Little Town Of Bethlehem - 2:47

22. Dale Robertson – Christmas Seal Charity Appeal - 1:23

23. Announcer: Silent Night - 2:34

24. I'll Be Home For Christmas - 1:54

25. Announcer: I Believe - 2:23

26. Announcer: If Every Day Was Like Christmas - 3:04

27. Announcer: How Great Thou Art - 3:46

28. His Hand In Mine - 3:00

29. Announcer: Promotion of Elvis’ albums - 1:00

30. Elvis' Special Message / I'll Be Home For Christmas – 2:08

 

More Pure Elvis – Undubbed Christmas Carols  

31. The First Noel – (Undubbed master: May 21 1971) - 2:13

32. O Come, All Ye Faithful - (Take 1 Undubbed master: May 21 1971) – 2:58

01-03-17:  Die neuen FTD´s sind eingetroffen!

Die neuen FTD-Produkte A DATE WITH ELVIS ("Classic Album" 2 CD Set) sowie die Vinyl LP "SPEEDWAY - THE REMIXED SOUNDTRACK MASTERS" sind bei uns angekommen. Wir bemühen uns traditionsgemäß um raschen Versand der Abos und Bestellungen und konnten bereits binnen kürzester Zeit zwei Drittel aller Bestellungen und Abos auf die Postreise zu den Empfängern schicken.

 

02-02-17:  FTD sendet News zu den ersten Veröffentlichungen für 2017!

Mit dem offiziellen VÖ-Datum "20.2.2017" (also realistischerweise eher ein bis zwei Wochen später) dürfen wir neues "Futter" für unsere FTD-Sammlungen bejubeln. Zum einen werden die Fans der "Classic Album" Serie bedient, indem wir eine Doppel CD zum legendären "A Date With Elvis" Album bekommen. Und zum anderen freuen sich Vinyl-Fans über ein tolles Alternativ-Cover der neuen Doppel LP "Speedway-The Remixed Soundtrack Masters".

Beide Releases machen aus unserer Sicht durchaus Sinn - die Vorfreude steigt!


          


Der Inhalt von "A DATE WITH ELVIS":

Disc 1

 

Side 1: 01 Blue Moon Of Kentucky // 02 Young And Beautiful 2:06 // 03 (You’re So Square) Baby I Don’t Care // 04 Milkcow Blues Boogie // 05 Baby Let’s Play House

 

Side 2: 06 Good Rockin’ Tonight // 07 Is It So Strange // 08 We’re Gonna Move // 09 I Want To Be Free // 10 I Forgot To Remember To Forget

 

Bonus Songs: 11 I Don’t Care If The Sun Don’t Shine // 12 Let Me

 

Stereo and Binaural: 13 Young And Beautiful // 14 (You’re So Square) Baby I Don’t Care // 15 We’re Gonna Move // 16 I Want To Be Free (Movie Version, Splice of Takes 10, 12 & 13 --- binaural master not released as such before // 17 I Want To Be Free (Record Version, Splice of Takes 11 & final ending Take 5 --- binaural master not released as such before) // 18 Is It So Strange (Take 1) // 19 Is It So Strange (Takes 2-9) // 20 Is It So Strange (Take 10) // 21 Is It So Strange (Take 11) // 22 Is It So Strange (Take 12 --- Original Master Take)

 

Disc 2


Private Recordings from Germany:
01 I’m Beginning To Forget You // 02 I Can’t Help It (If I’m Still In Love With You) (ending only) // 03 Mona Lisa // 04 I Can’t Help It (If I’m Still In Love With You) // 05 Guitar Piece // 06 Danny Boy – (1) // 07 Danny Boy – (2) // 08 Loving You (incomplete) // 09 Talk/I’m Beginning To Forget You – (2) // 10 Christmas // 11 I’m Beginning To Forget You – (3) // 12 I’m Beginning To Forget You – (4) // 13 I Asked The Lord  (1 incomplete) // 14 I Asked The Lord – (2 incomplete) // 15  Apron Strings – (1) // 16 Soldier Boy 1:53 // 17 I Asked The Lord – (3 incomplete) // 18 I Asked The Lord – (4) // 19 I Asked The Lord – (5) // 20 Earth Angel // 21 I Will Be True // 22 There’s No Tomorrow // 23 I’ll Take You Home Again Kathleen – (slow  2) // 24 Que Sera, Sera (Whatever Will Be, Will Be)/Hound Dog // 25 I Asked The Lord – (6) // 26 I’ll Take You Home Again Kathleen – (fast  2) // 27 Apron Strings – (3) // 28 The Titles Will Tell // 29 Send Me Some Lovin’ // 30 The Fool – (1) // 31 The Fool – (2 incomplete) // 32 The Fool – (3) // 33 The Fool – (4) adly Distorted Audio // 34 I’ll Take You Home Again Kathleen – (fast 1) // 35 I’ll Take You Home Again Kathleen – (slow 1) // 36 Apron Strings – (2) // 37 It’s Been So Long Darling

 

 

 

 

15-12-16:  Die neue FTD CD ist bei uns eingetroffen!

Die neue und zugleich letzte FTD-Veröffentlichung dieses Jahres ist eingetroffen. Zusätzlich darf positiv vermerkt werden, dass alle Abos und rechtzeitig abgegebenen Bestellungen bereits auf dem Postweg zu ihren Empfängern sind!!

"Wie, und das alles gleichzeitig?" mögen sich da einige denken. Nein, lediglich "Akkordarbeit" binnen der letzten 24 Stunden trotz schwerer Grippe und Fieber-Welle in unserem Ein-Mann Betrieb.

Die neue FTD CD weist im übrigen eine für Soundboard-Standards recht erfreulich gute Tonqualität auf. Weitere Bestellungen, die noch VOR dem 24.12 ausgeliefert werden sollen, erbitten wir bis längstens 19.12. Vom 20.12 bis 23.12 möchten wir gerne ein paar Tage auf "Reha" gehen ;-)

 

21-11-16:  FTD liefert im Dezember noch einen "Nachschlag" fürs heurige Jahr!

Wir rechnen bis spätestens Mitte Dezember mit der Auslieferung einer neuen FTD CD. Heute kam die Information dazu rein: Live-Fans des "späteren" Elvis werden sich über zwei Shows vom Soundboard freuen, die eines gemeinsam haben: Beide stammen von Konzerten, die in Jackson, Mississippi, aufgenommen wurde. Und zwar zum einen am 9.6.1975 und zum anderen am 5.9.1976.


          


Der Inhalt von "SPIRIT OF JACKSON, MS":

Disc 1

 

01) Also Sprach Zarathustra // 02) See See Rider // 03) I Got A Woman - Amen // 04) Love Me // 05) Fairytale // 06) You Gave Me A Mountain // 07) All Shook Up // 08) (Let Me Be Your) Teddy Bear - Don’t Be Cruel // 09) And I Love You So // 10) Jailhouse Rock // 11) Fever // 12) America The Beautiful // 13) Introductions - a) Early Mornin’ Rain b) What’d I Say c) Johnny B. Goode 14) Love Letters // 15) Hurt // 16) Hound Dog // 17) Danny Boy – gesungen von Sherrill Nielsen 3:32 // 18) That’s All Right // 19) Blue Christmas // 20) How Great Thou Art // 21) Can’t Help Falling In Love // 22) Closing Vamp

Recorded live at the State Fair Coliseum, Jackson, Mississippi September 5, 1976

 

Disc 2

01) Love Me // 02) If You Love Me (Let Me Know) // 03) All Shook Up // 04) (Let Me Be Your) Teddy Bear/Don’t Be Cruel // 05) Hound Dog // 06) The Wonder Of You // 07) Polk Salad Annie // 08) Introductions-Johnny B. Goode // 09) Introductions-School Day // 10) T-R-O-U-B-L-E // 11) Why Me Lord // 12) Let Me Be There // 13) An American Trilogy // 14) Funny How Time Slips Away // 15) Mystery Train/Tiger Man // 16) Help Me Make It Through The Night // 17) Can’t Help Falling In Love //

Bonus Songs: 18) Little Darlin’ // 19) How Great Thou Art

Recorded live at the State Fair Coliseum, Jackson, Mississippi June 9, 1975. Tracks 18 & 19 recorded June 8, 1975/evening show at the same venue. Die ersten drei Songs aus diesem Konzert wurden nicht aufgenommen: Also Sprach Zarathustra, See See Rider, I Got A Woman/Amen

08-11-16:  Die neuen FTD´s sind (endlich) eingetroffen!

Die neuen FTD-Produkte ELVIS GOLDEN RECORDS VOLUME 4 ("Classic Album" 2 CD Set) sowie die Vinyl LP "TODAY - THE ORIGINAL SESSION MIXES" sind bei uns angekommen. FTD hat sich diesmal in Bezug auf die Zustellung der neuen Produkte in unserem Fall ziemlich ungeschickt angestellt - die Folge daraus ist eine zeitliche Verzögerung. "Schwamm drüber" ist unsere Einstellung dazu, denn nichts schwächt mehr als sich hier übermäßig zu ärgern. Wir bemühen uns traditionsgemäß um raschen Versand der Abos und Bestellungen.

 

04-10-16:  FTD kündigt zwei neue Veröffentlichungen für "Oktober" an!

Mit offiziellem VÖ-Termin "24.10" - rechnen wir also eher Anfang bis Mitte November damit ;-) - wird es zwei weitere Veröffentlichungen geben, die sich mit hoher Wahrscheinlichkeit ihren Weg in die Sammlungen der Fans bahnen.

Hier die Details:

+) ELVIS GOLDEN RECORDS VOLUME 4 - Ein 2-CD Set aus der "Classic Album" Serie im bewährten 7-Inch-Doppel CD-Format. Wir bekommen das Original Album in Stereo und auch Mono sowie passende Bonus Songs und Outtakes!

+) TODAY - THE ORIGINAL SESSION MIXES - Vinylfreunde jubeln über ein weiteres Doppelalbum, hochwertig gepresst auf jeweils 180 Gramm starkem "schwarzen Gold" (eine liebliche Bezeichnung für Vinyl unter Schallplattensammlern).


          


Der Inhalt von "ELVIS GOLDEN RECORDS VOLUME 4":

Disc 1

 

The Original Stereo Album: Love Letters / Witchcraft / It Hurts Me / What'd I Say / Please Don't Drag That String Around / Indescribably Blue / Devil in Disguise / Lonely Man / A Mess of Blues / Ask Me / Ain't That Loving You Baby / Just Tell Her Jim Said Hello

 

Bonus Songs: Wild in the Country / Viva Las Vegas / I'm Yours (single version) / Come What May / Fools Fall in Love

 

Outtakes: Lonely Man – take 3* / A Mess of Blues – splice of take 4* & 3 /  Just Tell Her Jim Said Hello – take 3 /  Kiss Me Quick – takes 8* & 9* /  Suspicion – splice of takes 4 & 5* /  Gonna Get Back Home Somehow take 4* /  What'd I Say – splice of takes 3* & 4/M

 

Disc 2

The Original Mono Album: Love Letters / Witchcraft / It Hurts Me / What'd I Say / Please Don't Drag That String Around / Indescribably Blue / Devil in Disguise / Lonely Man / A Mess of Blues / Ask Me / Ain't That Loving You Baby / Just Tell Her Jim Said Hello

14-09-16:  Die neuen FTD´s sind eingetroffen!

Die neuen FTD-Produkte HIS SONGS OF PRAISE VOLUME 1 (Buch mit Bonus CD) sowie die "Live vom Soundboard" Veröffentlichung HOMETOWN ELVIS  (2 CD Set) sind bei uns angekommen. Wir bemühen uns wie immer um raschen Versand der Abos und Bestellungen.

10-08-16:  FTD kündigt zwei neue Veröffentlichungen für "Ende August" an!

Mit offiziellem VÖ-Termin "29.8" - rechnen wir also eher Anfang bis Mitte September damit ;-) - gibt es seitens FTD die Möglichkeit, die eigenen Sammlungen um zwei weitere hochklassige Veröffentlichungen zu erweitern. Dabei hätten wir ehrlich gesagt bereits das in gut informierten Internetkreisen abgebildete "Madison Square Garden" Buch erwartet, das mit Sicherheit noch in diesem Jahr kommt. Stattdessen wird es ein anderes, ebenso hochinteressantes Buch geben und eine weitere Doppel CD mit zwei Soundboard-Shows vom Feinsten.

Hier nun die Details:

+) THE HOMETOWN SHOWS - Ein 2-CD Set im normalen 5Inch-Doppel CD-Format. Wir bekommen zwei Shows vom Soundboard mit Konzerten aus dem Mid-South Coliseum in Memphis. Das Konzert auf Disc 2 (vom 10.6.1975, also die "Closing-Show" der Juni 75-Tour) kennen die meisten Sammler unter uns bereits seit gut 20 Jahren, als es erstmals als Import-CD auf den einschlägigen Fan-Markt kam. Dafür liefert uns FTD auf Disc 1 mit der Evening Show vom 17.3.1974 eine bis dato noch gänzlich unveröffentlichte Show! In jedem Fall eine sehr begrüßenswerte Veröffentlichung mit einem tollen Konzept!

+) HIS SONGS OF PRAISE VOLUME 1 - Ein gewaltiges, mehr als 350 Seiten starkes Buch, das sich intensiv und sehr detailliert mit dem Spirituals- und Gospelsong-Katalog von Elvis auseinandersetzt. Vom Autor Trevor Simpson, der uns durch seine FTD-Büchertrilogie "Best Of British" bekannt ist, dürfen wir abermals akribische Aufarbeitung zu allen relevanten und von Elvis gesungenen Songs aus diesem Genre erwarten. Gespickt mit hunderten raren und qualitativ hochwertigen Fotos sowie einer von der Tracklist her vielversprechenden Bonus CD gehen wir davon aus dass auch dieses Werk ein weiteres Highlight auf dem FTD-Buchsektor darstellt!


     

 


Der Inhalt von "THE HOMETOWN SHOWS":

Disc 1

 

Live im Mid-South Coliseum, Memphis TN - 17.3.1974 (Evening Show)

01 Also Sprach Zarathustra / 02 See See Rider / 03 I Got A Woman--Amen / 04 Love Me / 05 Trying To Get
To You /
06 All Shook Up / 07 Steamroller Blues / 08 Teddy Bear--Don’t Be Cruel / 09 Love Me Tender / 10 Johnny B. Goode / 11 Hound Dog / 12 Fever / 13 Polk Salad Annie / 14 Why Me Lord / 15 Suspicious Minds / 16. Introductions / 17 I Can’t Stop Loving You / 18 Help Me / 19 An American Trilogy / 20. Let Me Be There / 21. Funny How Time Slips Away / 22 That’s All Right / 23. Can’t Help Falling In Love / 24. Closing Vamp


 

Disc 2

Live im Mid-South Coliseum, Memphis TN - 10.6.1975

01 Also Sprach Zarathustra / 02 See See Rider / 03 I Got A Woman--Amen / 04 Love Me / 05 If You Love Me (Let Me Know) / 06 Love Me Tender / 07 All Shook Up / 08 Teddy Bear--Don’t Be Cruel / 09 Hound Dog / 10 Fairytale / 11 Burning Love / 12 Introductions--Johnny B. Goode / 13 Introductions--School Day / 14 T-R-O-U-B-L-E / 15 Why Me Lord / 16 How Great Thou Art / 17 Let Me Be There / 18 Funny How Time Slips Away / 19 Little Darlin’ / 20 An American Trilogy / 21 Mystery Train--Tiger Man / 22 Can’t Help Falling In Love

 

Der Inhalt der Bonus CD des Buches "HIS SONGS OF PRAISE VOLUME 1":

Live & Impromptu Performances with Alternate Studio Anthology

 

1.   Introduction by Elvis and Amazing Grace (Take 2 - Undubbed) - 3:39

2.   America The Beautiful (Composite) - 2:11

3.   Amen (Live in Memphis March 20th 1974) - 0:55

4.   An American Trilogy (Live in Honolulu, Hawaii January 14th 1973) - 4:28

5.   An Evening Prayer (Take 8) - 2:00

6.   Bridge Over Troubled Water (Unedited/ Undubbed master - 1970) - 4:35

7.   He Touched Me (Take 1) - 2:46

8.   Help Me (Undubbed master) - 2:29

9.   I Believe (March Of Dimes Master edit) - 2:31

10. If That Isn't Love (Undubbed Take 4) - 3:34

11. If We Never Meet Again (Take 1) - 2:00

12. Elvis talks about Spiritual music & Joshua Fit The Battle (Take 4) - 3:11

13. In My Father's House (Take 8) - 2:05

14. Known Only To Him (Take 2) - 1:35

15. Elvis talks & I'm Gonna Walk Dem Golden Stairs (Take 4) - 2:19

16. Miracle Of The Rosary (Undubbed Take 4) - 1:50

 

ELVIS PRESLEY PALM SUNDAY SPECIAL - Radio Programm vom 19.3.1967

 

17. Introduction Radio Station KVIO - Sedona, AZ - 0:43

18. Announcer: How Great Thou Art - 2:57

19. In The Garden - 3:06

20. Announcer: Somebody Bigger Than You And I - 2:54

21. Stand By Me - 2:24

22. Announcer: Without Him - 3:01

23. Where Could I Go But To The Lord - 3:31

24. Announcer & Red Cross Message - 1:23

25. Announcer: Where No One Stands Alone - 3:07

26. Announcer: Crying In The Chapel - 2:36

27. Announcer & KVIO: Farewell & advert for HGTA album - 1:33

.............................................................

 

28. Listen To The Bells (Informal Jam with Imperials Quartet) - 0:35

29. Hide Thou Me - (Elvis at the piano - singing gospel at home) - 1:07

30. If I Can Dream - (Album Master) - 3:36

30-06-16:  Die neuen FTD´s sind eingetroffen!

Die neuen FTD-Produkte TCB IN A FLASH (Buch mit Bonus CD) sowie der langerwartete SPEEDWAY Soundtrack (2 CD Set) sind erfreulicherweise bei uns gelandet. Einige Päckchen und Pakete konnten wir bereits auf den Weg schicken, viele andere befinden sich noch im "Verpackungsstatus" und werden so rasch wie möglich versendet.

30-05-16:  FTD kündigt Neues für "Ende Juni" an!

Die Information zu einem neuen FTD Buch "geisterte" schon einige Zeit im Internet herum. Da lieferte wohl einer der Autoren bereits sehr genaue Infos an die Fans. Nun ist es jedenfalls offiziell bestätigt und kann auch von unserer Seite her mit der Sicherheit bekanntgegeben werden dass es kein Gerücht, sondern definitiv bestätigt ist. 

Ende Juni (es wird wohl eher Anfang Juli) dürfen wir im Konkreten folgendes erwarten:

+) SPEEDWAY - Ein 2-CD Set aus der "Soundtracks" Serie mit einigen unveröffentlichten Outtakes von Songs aus dem Original-Album sowie dem kompletten Soundtrack in Mono! Natürlich besonders für die zahlreichen Movie-Fans äußerst interessant!

+) TAKING CARE OF BUSINESS - IN A FLASH - Ein gewaltiges 450 Seiten starkes Buch, das sich sehr detailliert mit dem Herbst und Winter von 1970/71 auseinandersetzt. Da die Qualität der FTD Bücher besonders in letzter Zeit als das Non-Plus-Ultra der gesamten Elvis-Buch-Szene angesehen werden darf, prophezeien wir guten Gewissens bereits vor der Veröffentlichung ein Werk mit dem Prädikat "Muss man haben". Ein nicht unwesentlicher Bonus scheint die beigefügte CD mit einigen Outtakes aus der Juni 70 Session, zwei originalen Mono-Single-Releases sowie dem Konzert vom 11.11.1970 in Portland, Oregon zu sein - auch wenn letzteres "nur" als Audience Recording vorliegt. Der exakte Inhalt mit den einzelnen Titeln der Bonus-CD wurde seitens FTD (laut Mail von heute) noch nicht bekanntgegeben.


        

   


Der Inhalt von "SPEEDWAY":

Disc 1

 

ORIGINAL ALBUM

01 Speedway (2:13) / 02 There Ain’t Nothing Like A Song (2:11) / 03 Your Time Hasn’t Come Yet, Baby (1:54) / 04 Who Are You? (Who Am I?) (2:35) / 05 He’s Your Uncle Not Your Dad (2:31) / 06 Let Yourself Go (3:01) / 07 Your Groovy Self (2:57) / 08 Five Sleepy Heads (1:33) / 09 Western Union (2:13) / 10 Mine (2:39) / 11 Goin’ Home (2:24) / 12 Suppose (2:09)

REMIXED SOUNDTRACK MASTERS

13 There Ain’t Nothing Like A Song  (2:22) / 14 Your Time Hasn’t Come Yet, Baby (2:04) / 15 Five Sleepy Heads (1:44) / 16 Who Are You?  (Who Am I?) (2:55) / 17 Speedway (2:49) / 18 Suppose (2:13) / 19 Let Yourself Go (3:08) / 20 He’s Your Uncle Not Your Dad (2:41)

OUTTAKES

21 Suppose (long Version) (3:22) / 22 Let Yourself Go - take 5* (3:14) / 23 Let Yourself Go - take 6* (3:17) / 24 Your Time Hasn’t Come Yet, Baby (movie version)* (2:04) / 25 Goin’ Home - takes 16* & 23* (4:00) / 26 Mine – takes 1*, 2*, 3* & 4 (5:38) / 27 Mine – takes 8* & 9 (3:34) / 28 Mine – take 13* (2:48) / 29 Suppose (Nashville master) (3:06)

*bisher unveröffentlicht

 

Disc 2

THE ORIGINAL MONO LP MASTERS

01 Speedway (2:13) / 02 There Ain’t Nothing Like A Song (2:12) / 03 Your Time Hasn’t Come Yet, Baby (1:53) / 04 Who Are You? (Who Am I?) (2:35) / 05 He’s Your Uncle Not Your Dad (2:31) / 06 Let Yourself Go (3:01) / 07 Your Groovy Self (2:57) / 08 Five Sleepy Heads (1:33) / 09 Western Union (2:13) / 10 Mine (2:39) / 11 Goin’ Home (2:24) / 12 Suppose (2:03) / 13 Suppose (long version) (3:00)

   

23-05-16:  Die neuen FTD´s sind eingetroffen!

Die neuen FTD-Produkte ELVIS NBC TV SPECIAL (2 CD Classic Album), LAS VEGAS 1975 (2 CD Set) und die neue LP KING CREOLE - THE MONO MONITOR MIXES sind per heute morgen eingetroffen. Einige Päckchen und Pakete konnten wir bereits auf den Weg schicken, viele andere befinden sich noch im "Verpackungsstatus" und werden umgehend versendet.

Erfreulicherweise ist das CD Classic Album "King Creole" wieder lieferbar (Achtung Fans, das ist eine Nachpressung!). Dasselbe gilt auch für die eine Weile nicht mehr erhältlich gewesenen Titel HOT AUGUST NIGHT und SOLD OUT, die ebenso nachgepresst wurden wie auch das Classic Album FOOL, dessen technische Makel behoben sein sollen. FTD war also hochaktiv und hat den aktuellen Katalog mit einem Update versehen.

 

18-04-16 (2):  FTD liefert News zu Veröffentlichungen im Mai!

Rechtzeitig zu unserer Rückkehr aus Memphis gab heute FTD News zu neuen Veröffentlichungen bekannt. 

Mitte bis Ende Mai dürfen wir uns über folgendes freuen:

+) ELVIS NBC TV SPECIAL - Ein 2-CD Set aus der "Classic Album" Serie mit einigen unveröffentlichten Takes von Songs aus einem TV Special das in Bezug auf Elvis legendärer nicht sein könnte. Ohne Frage eine tolle Veröffentlichung!

+) LAS VEGAS 1975 - Ein 2-CD Set im normalen 5Inch-Doppel CD-Format. Wir bekommen zwei Shows vom Soundboard aus dem sehr ansprechenden März 1975-Engagement in Las Vegas. Zum einen die Midnight Show des 22.3.75, die einen extrem starken Elvis mit einer extrem starken Show bringt (das Konzert gibt es seit fast 20 Jahren auf Import CD) und zum anderen eine bislang unveröffentlichte Show, nämlich die Dinner Show vom 1.4.75. In jedem Fall eine lohnenswerte Veröffentlichung!

+) KING CREOLE - THE MONO MONITOR MIXES - Vinylfreunde freuen sich über weiteren Zuwachs für die Sammlung an hoch-qualitativen Schallplatten. Diesmal gibt es ausnahmsweise eine Einzel-LP! Limitiert auf weltweit 3000 Stück ist es schon jetzt ratsam, sich bei Interesse diese Scheibe zu sichern - zumal FTD gerade vermeldet hat, dass nun sämtliche FTD LPs bis auf die letzte VÖ (He Touched Me) komplett ausverkauft sind!

          

   


Der Inhalt von "ELVIS NBC TV SPECIAL":

Disc 1

 

ORIGINAL ALBUM

01 Trouble - Guitar Man (3:28) June 22 & 30, 1968 / 02 Lawdy, Miss Clawdy (14:45) - June 27, 1968. 8 PM show + Baby, What You Want Me To Do - June 27, 1968. 6 PM show + Dialogue; Medley: Heartbreak Hotel - Hound Dog - All Shook Up - June 29, 1968. 6 PM show + Can’t Help Falling In Love - June 29, 1968. 6 PM show + Jailhouse Rock - June 29, 1968. 8 PM show + Dialogue; Love Me Tender - June 29, 1968. 8 PM show / 03 Dialogue; Where Could I Go But To The Lord - Up Above My Head - Saved (7:35) - June 21 & 22, 1968 / 04 Dialogue; Blue Christmas (5:34) - June 27, 1968. 8 PM show + Dialogue; One Night - June 27, 1968. 6 PM show / 05 Memories (3:20) - June 23, 1968 / 06 Medley: Nothingville - Dialogue; Big Boss Man - Guitar Man - Little Egypt - Trouble - Guitar Man (6:44) - June 20, 21 & 30, 1968 / 07 If I Can Dream (3:26) - June 23, 1968

BONUS CUTS

08 It Hurts Me (splice/edit of part 1 – take 7, part 2 – take 7 & part 1 – take 6) (2:33) - June 20 & 21, 1968 / 09 Let Yourself Go (splice/edit of part 1 – take 1 & part 2 – take 2) (2:38) - June 20, 1968 / 10 Memories (stereo master) (3:09) - June 23, 1968 / 11 If I Can Dream (stereo master) (3:13) - June 23, 1968 / 12 That’s All Right (3:10) - June 27, 1968. 8 PM show / 13 Love Me (2:38) - June 27, 1968. 8 PM show / 14 Baby, What You Want Me To Do (1:48) - June 27, 1968. 6 PM show / 15 Are You Lonesome Tonight? (3:38) - June 27, 1968. 8 PM show / 16 Blue Suede Shoes (1:45) - June 27, 1968. 8 PM show / 17 Trying To Get To You (3:00) - June 27, 1968. 8 PM show / 18 Tiger Man (2:44) - June 27, 1968. 8 PM show / 19 Let Yourself Go (closing instrumental) (1:09) - June 23, 1968

 

Disc 2

THE WRECKING CREW SESSIONS

ROAD MEDLEY OUTTAKES – June 20-21, 1968: 01 Nothingville (Guitar Man's Evil #1) - take 1* (1:16) / 02 Nothingville (Guitar Man's Evil #1) - takes 5 & 6 (2:15) / 03 Guitar Man (Guitar Man's Evil #1) - take 10/M (1:02) / 04 Let Yourself Go, part 1 (Guitar Man's Evil #2) - takes 5 & 6 (2:40) / 05 Let Yourself Go, part 1 (Guitar Man's Evil #2) - take 7/M (2:17) / 06 Let Yourself Go, part 2 (Guitar Man's Evil #3) - take 6 (1:32) / 07 Let Yourself Go, part 2 (Guitar Man's Evil #3) - take 7/M (1:35) / 08 Guitar Man (Escape #1, fast) - takes 1, 2 & 5 (2:48) / 09 Guitar Man (Escape #1, remake) - takes 6 & 7/M (1:27) / 10 Big Boss Man (Escape #3) - take 1* (1:17) / 11 Big Boss Man (Escape #3) - take 2 (1:40) / 12 It Hurts Me, part 1 (Escape #4) - take 1* (1:48) / 13 It Hurts Me, part 1 (Escape #4) - take 5 (1:58) / 14 It Hurts Me, part 2 (After Karate #1) - take 3 (1:08) / 15 Guitar Man (After Karate #2) - take 1 (0:51) / 16 Little Egypt (After Karate #2) - take 6* (1:25) / 17 Little Egypt (After Karate #2) - take 8 (1:28) / 18 Trouble / Guitar Man (After Karate #3) - take 2 (3:02) / 

GOSPEL MEDLEY OUTTAKES – June 21-22, 1968:
19 Sometimes I Feel Like A Motherless Child / Where Could I Go But To The Lord (Gospel #1) -  rehearsal & take 1 (5:24) / 20 Sometimes I Feel Like A Motherless Child / Where Could I Go But To The Lord (Gospel #1) - take 4 (3:25) / 21 Up Above My Head / I Found That Light / Saved (Gospel #2) - takes 4* & 7 (3:39) / 22 Saved (Gospel #3) - take 1 (4:26) / 23 Saved (Gospel #3) - takes 2* & 4 (4:34) / 24 Saved - splice of takes 6 & 5/M (rough mix) (4:22) /

OUTTAKES – June 23, 1968: 25 Trouble / Guitar Man (Opening) - take 1 (3:54) / 26 Trouble / Guitar Man (Opening) - takes 6 & 7 (5:31) / 27 If I Can Dream - take 1 (3:14) / 28 If I Can Dream - takes 2*, 3 & 4 (4:24) / 29 Memories - takes 3* & 4/v.o. #1 (3:46) / 30 Let Yourself Go (closing instrumental) - take 1* (1:13)

 * Bisher unveröffentlicht

   

18-04-16 (1):  ftdelvis.com ist wieder da!

Es war wieder grandios in Memphis, Tupelo und Nashville. Unser Konzept der Kleinreise mit lediglich 14 Teilnehmern konnte einmal mehr voll überzeugen. Gepaart mit der entspannten und wunderschönen Jahreszeit präsentierte sich Memphis nicht nur von seiner "grünsten" und blühendsten Seite, sondern lies auch gottseidank die Affenhitze und vor allem die unmenschliche Luftfeuchtigkeit der Sommermonate vermissen.

Highlights gab es am laufenden Band. Um nur zwei (musikalische) Höhepunkte zu nennen: Definitiv das Konzert mit Jason James im "Jery Lee Lewis" Club auf der Beale Street sowie die "Opry Country Classics" Show im Ryman Auditorium in Nashville mit Larry Gatlin, Pam Tillis und dem sensationellen Newcomer Kris Jensen!

Da wir im nächsten Jahr bereits jetzt knapp 40 (!!) Interessenten haben, werden es auf jeden Fall mindestens zwei Termine werden - wie immer im April und noch einmal im Mai 2017!

  

  

 

01-04-16:  ftdelvis.com zu Gast beim "Elvis Weekend" im bayrischen Bischofsgrün!

Das "Elvis Weekend" im Hotel Kaiseralm im bayrischen Bischofsgrün ist seit vielen Jahren eine qualitativ hochwertige und internationale Elvis-Fan Veranstaltung. Organisator Markus Henfling hat uns eingeladen, unseren reichhaltigen FTD-Elvis-Shop mit zu bringen um den zahlreichen Besuchern eine wichtige "Grundversorgung" mit den beliebtesten FTD-Produkten aller Art zu bieten.

Das tun wir natürlich gerne! Und wir freuen uns auch auf das bunte und informative Programm der insgesamt drei Tage vom 18.11. bis 20.11.2016! Unser Tipp ist klar: Seid nach Möglichkeit dabei - alle Infos gibt es hier: http://www.kaiseralm.de/de/elvis-weekend-vom-18-bis-20-november-2016 

Wir freuen uns auf die direkte Begegnung mit vielen Elvis-Fans in gemütlichem Rahmen!

 

31-03-16:  ftdelvis.com "back" in Memphis!

Nach den äußerst erfolgreichen Fanreisen in den den letzten Jahren (seit 2011) kommt es im heurigen Jahr zu einer weiteren Fortsetzung. Schon das nächste Weekend geht es los und wir sind mit einer kleinen, feinen Truppe von österreichischen und deutschen Fans (aus Bayern) nach Memphis, Tupelo und Nashville unterwegs. 

Für den 14.4 haben wir dabei auch schon unsere Tickets für eine "Opry Country Classics Show" und das im legendären Ryman Auditorium in Nashville! Aufgrund der bewußt geringen Zahl (14) an Mitreisenden können wir uns jedem/jeder TeilnehmerIn entsprechend gut widmen.

Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass wir durch unsere Reise vom 8.4 bis 18.4 nur eingeschränkt auf e-mails antworten können.

 

02-03-16:  Die neuen FTD´s sind endlich auch bei uns gelandet!

Kaum sind die neuen FTDs eingetroffen, haben wir im Akkord Paket um Paket gemacht und bereits so einige Sendungen auf den Weg geschickt. Die Herren von FTD haben ja abermals mit stoischer Ruhe ihren angekündigten Versandtermin verschoben und verschoben und es liegt nun an uns, deren Versäumnisse "auf zu holen". 

Leider müssen wir noch nachfragen was mit der FTD CD "King Creole" los ist die erst letzten Sommer auf den Markt kam. Bereits beim letzten mal wurde sie trotz unserer Nachbestellung nicht mitgeliefert. Unsere Rückfrage bei Roger Semon ergab dann dass es keinen Grund gäbe warum wir die CD nicht bekommen sollten. Also haben wir nochmal bestellt - und wieder keine bekommen! Dasselbe gilt auch für das FTD Buch "Rock Around The Bloch"! Interessant aber, dass beide nicht gelieferten Titel auf der aktuellen Rechnung von FTD an uns aufscheinen ;-)

 

22-02-16:  Die neuen FTD´s in Sichtweite!

Soeben traf ein Info-Mail seitens der FTD-Bosse Ernst & Roger ein. Es betrifft den Versand der neuen FTD Produkte. Diese werden ab morgen in den endgültigen Versandstatus an die internationalen FTD-Händler gelangen.

Somit darf guten Gewissens angenommen werden, dass die neuen FTD´s frühestens Ende dieser Woche, mit Sicherheit aber innerhalb der nächsten Woche, bei uns eintreffen. Wir halten euch wie immer am Laufenden.

 

28-01-16:  Und wieder ein paar weniger!

Aufmerksamen Sammlern entgeht es wohl nicht, andere merken es oft erst wenn es zu spät ist und müssen es dann oft mühsam und oft teurer als notwendig "nachkaufen": FTD macht immer wieder mal "Kehraus" und "entmistet" den eigenen Katalog teilweise spürbar.

Besonders betroffen sind natürlich die ohnehin limitierten Vinyl-Auflagen. Als neuesten "Abgang" dürfen wir aktuell das Aus für die erst im letzten Sommer erschienene "Elvis At American Sound" Doppelscheibe beklagen. Auch sonst ist die Liste der noch nachbestellbaren FTD-Schallplatten erschreckend dünn geworden (siehe unsere Übersichtsliste).

CD-mäßig wurde gerade die "Moody Blue" (CA 29) nachgepresst. Soweit, so gut. CA 19 ("Fool") wird gerade technisch repariert und sollte in absehbarer Zeit als Neuauflage kommen. Ein Hammer für Sammler, die zu spät dran sind, ist aber die Streichung von "This Is Elvis" aus dem Katalog! Happy Hunting ;-)

 

07-01-16:  FTD liefert News zu Veröffentlichungen im Februar!

Happy new Year! Das Jahr ist erst wenige Tage jung und schon gibt es Neues zu berichten: Gerade rechtzeitig zum 81. Geburtstag von Elvis am 8.1 gibt FTD News zu neuen Veröffentlichungen bekannt. 

Mitte bis Ende Februar dürfen wir uns über folgendes freuen:

+) THE WEST COAST TOUR 76 - Ein 2-CD Set im normalen 5Inch-Doppel CD-Format. Wir bekommen zwei weitere Shows vom Soundboard geliefert. Diesmal sind die Konzerte vom 29.11.1976 in San Francisco und vom 30.11.1976 in Anaheim (jeweils im Bundesstaat California) enthalten.

+) HE TOUCHED ME - THE RECORDING SESSIONS - Vinylfreunde freuen sich, denn es gibt weiteren Zuwachs für die Sammlung an hoch-qualitativen Schallplatten, wie üblich als Doppel LP. Wie bei den vorangegangenen, mittlerweile doch zahlreichen LP-VÖ´s ist es ratsam sich bei ernsthaftem Sammler-Interesse in absehbarer Zeit für den Kauf der Platte zu entschließen.

+) HOW RCA BROUGHT ELVIS TO EUROPE - Ein ca. 400 Seiten starkes Buch (im Großformat wie zuletzt die "Best of British"-Bücher) das vor allem für Sammler und einfach Fans detail- und bilderreicher Spezialinfo zu Elvis´ Veröffentlichungen auf Schallplatte in den nordischen Ländern Europas Auskunft gibt. Wenn das Buch halten kann was es verspricht (und davon gehen wir aus), erfahren wir sehr viel neues und höchst interessantes und es scheint auch darüber hinaus für so gut wie alle Fans von fachlich hochwertig recherchierter Lektüre ein Muss zu sein. Abgerundet wird das Release durch die Beifügung einer Vinyl EP (!!!) die angeblich 1956 so geplant, aber nie erschienen war. Diese EP soll es aber nur in der Erstauflage geben und es scheint als ob das ein wichtiges Signal für alle Sammler zu sein scheint. Also am besten gleich und sofort bestellen ;-)

     

  


Der Inhalt von "THE WEST COAST TOUR 76":

Disc 1

 

San Francisco – November 29, 1976

01 Introduction: Also Sprach Zarathustra ( Theme from 2001: A Space Odyssey) (1:06) 02 See See Rider 2:49 03 I Got A Woman / Amen 8:17 04 Love Me 2:45 05 If You Love Me (Let Me Know) (3:01) 06 You Gave Me A Mountain 3:04 07 Blue Suede Shoes (TBC) 08 It’s Now Or Never (TBC) 09 All Shook Up 1:08 (TBC) 10 (Let Me Be Your) Teddy Bear / Don’t Be Cruel 2:08 11 And I Love You So 3:20 12 Fever 4:02 13) Bridge Over Troubled Water (TBC) 14) Introductions 8:42 a) Early Mornin’ Rain b) What’d I Say c) Johnny B. Goode 15) Love Letters 2:47 16 School Day 1:41 17 Hurt 1:59 18 Hound Dog 2:30 19 Funny How Time Slips Away 3:40
Der letzte Teil des Konzerts fehlt leider, da er nicht aufgenommen wurde.

 

 

Disc 2

 

Anaheim – November 30, 1976

01 Introduction: Also Sprach Zarathustra (Theme from 2001: A Space Odyssey) (1:06) 02 See See Rider 4:39 03 I Got A Woman / Amen 7:19 04 Love Me 2:00 05 If You Love Me (Let Me Know) (3:01) 06 You Gave Me A Mountain 3:05 07 Jailhouse Rock 1:35 08 It’s Now Or Never 09 All Shook Up 1:06 10 (Let Me Be Your) Teddy Bear / Don’t Be Cruel 2:02 11 And I Love You So 3:19 12 Fever 4:02 13 Bridge Over Troubled Water 14 Polk Salad Annie 15 Introductions: 10:43 a) Early Mornin’ Rain b) What’d I Say c) Johnny B. Goode 16 Love Letters 2:49 17 School Day 1:23 18 Hurt 2:42 19 Hound Dog 1:28 20 Hawaiian Wedding Song 2:50 21 Blue Christmas 2:23 22) That’s All Right 2:08 23) Can’t Help Falling In Love 1:39 24) Closing Vamp 1:44

 

 

 

 

 

 

 

16-12-15:  Gerade noch vor Weihnachten: Die neuen FTD´s sind da!

FTD hat uns einmal mehr ziemlich auf die Folter gespannt - besonders in Hinblick auf eine noch rechtzeitige Auslieferung für das Weihnachtsfest. Aber jetzt ist es soweit und wir befinden uns bereits im typischen "Verpackungs- und Aussendungs-Status". Alle AbonnentInnen und Einzel-Besteller dürfen sich mit ein wenig Wohlwollen der Post auf rechtzeitige Zustellung bis zum 24.12 freuen.

Natürlich können wir das nicht mehr kontrollieren, sobald das Päckchen oder Paket (je nach Menge) einmal am Postschalter abgegeben wurde. Aber wir denken auf jeden Fall positiv :-)

Wer noch (immer) nicht bestellt hat und die CDs rechtzeitig haben möchte, möge sich sputen und uns rasch kontaktieren! Wir versenden gerne bis zur sprichwörtlich "letzten Minute" - aber nur solange der Vorrat reicht ;-)

 

23-11-15: FTD legt noch einmal nach - zwei neue CDs im Dezember!

FTD hat gestern abend ein Info-Mail gesendet, in dem nicht nur für ein weiteres erfolgreiches FTD-Jahr gedankt wird, sondern auch gleich zwei neue FTD CDs angekündigt. Schon "Anfang Dezember" sollen zwei neue Titel lieferbar sein. An den letzten Erfahrungen gemessen müssen wir einwenden, dass es wohl eher Mitte Dezember wird, wiewohl wir uns da am liebsten positiv täuschen würden ;-)

Darüber dürfen wir uns noch vor Weihnachten freuen:

1) "ELVIS IN ALABAMA" (2 CD Set im "alten" 5-Inch-Format) mit beiden Shows (Soundboard) vom 6.9.1976 in Huntsville, Alabama. Der "Untertitel" der Doppel-CD ("The Last Double Date") erinnert daran, dass es der letzte Tag in Elvis´ Karriere war an dem er zwei Shows gab. 

2) "CLASSIC ALBUM ELVIS GOLDEN RECORDS VOLUME 3" (2 CD Set ST im bewährten 7-Inch Format)

       


Der Inhalt von "Elvis In Alabama":

Live in Huntsville, Alabama, am 6. September 1976: 

Disc 1 - The Afternoon Show  

01 See See Rider 2:49 / 02 I Got A Woman - Amen 8:17 / 03 Love Me 2:45 / 04 Fairytale 3:09 / 05 You Gave Me A Mountain 3:04 / 06 All Shook Up 1:08 / 07 (Let Me Be Your) Teddy Bear - Don’t Be Cruel 2:08 / 08 And I Love You So 3:20 / 09 Jailhouse Rock 2:46 / 10 America The Beautiful 4:51 / 11 One Night 2:35 / 12 Polk Salad Annie 4:22 / 13) Introductions 8:42 a) Early Mornin’ Rain b) What’d I Say c) Johnny B. Goode / 14) Love Letters 2:47 / 15) School Day 1:41 /16) Hurt 1:59 / 17) Hound Dog 2:30 / 18) Funny How Time Slips Away 3:40 / 19) That’s All Right 2:08 / 20) Can’t Help Falling In Love 1:39 / 21) Closing Vamp 2:03

Disc 2 - The Evening Show

 

01 See See Rider 4:39 / 02 I Got A Woman - Amen  7:19 / 03 Love Me 2:00 / 04 Fairytale 4:24 / 05 You Gave Me A Mountain 3:05 / 06 All Shook Up 1:06 / 07 (Let Me Be Your) Teddy Bear - Don’t Be Cruel 2:02) / 08 And I Love You So 3:19 / 09 Jailhouse Rock 1:35 / 10 Fever 4:02 / 11 America The Beautiful 2:54 / 12) Introductions 10:43 a) Early Mornin’ Rain b) What’d I Say c) Johnny B. Goode / 13) Love Letters / 2:49 / 14) School Day 1:23 / 15) Hurt 2:42 / 16) Hound Dog 1:28 / 17) Danny Boy 3:44 (Performed by Sherrill Nielsen) / 18) That’s All Right 2:08 / 19) Blue Christmas 2:23 / 20 Mystery Train 3:39 / 21) Funny How Time Slips Away 2:43 / 22) Can’t Help Falling In Love 1:39 / 23) Closing Vamp 1:44

 

 

Der Inhalt von "Golden Records Volume 3":

Disc 1

The Album: 01 It’s Now Or Never 3:18 / 02 Stuck On You 2:23 / 03 Fame And Fortune 2:34 / 04 I Gotta Know 2:18 / 05 Surrender 1:57 / 06 I Feel So Bad 2:57 / 07 Are You Lonesome Tonight? 3:09 / 08 (Marie’s The Name) His Latest Flame 2:10 / 09 Little Sister 2:34 / 10 Good Luck Charm 2:28 / 11 Anything That’s Part Of You 2:07 / 12 She’s Not You 2:09

The Alternate Album: 13 It’s Now Or Never – take 1 3:13 / 14 Stuck On You - take 1 2:20 / 15 Fame And Fortune - take 1 3:03 / 16 Surrender – take 9 & workpart take 1 2:00 / 17 I Feel So Bad – take 1 3:01 / 18 Are You Lonesome Tonight? – takes 1 & 2 3:43 / 19 (Marie’s The Name) His Latest Flame – take 6 2:14 / 20 Little Sister – take 6 2:38 / 21 Good Luck Charm – take 1 2:49 / 22 Anything That’s Part Of You – take 9 2:17 / 23 She’s Not You – take 2 & work part take 1 2:16

Disc 2

The Outtakes: 1) Stuck On You – take 2 2:26 / 2) Fame And Fortune – takes 2, 3 & 7 4:46 / 3) Make Me Know It – take 14 2:10 / 4) Soldier Boy – take 11 3:06 / 5) It’s Now Or Never – undubbed master/splice of takes 4 & 2 3:23 / 6) Surrender – splice of take 7 & work part take 7 2:03 / 7) He Knows Just What I Need – take 9 2:18 / 8) (Marie’s The Name) His Latest Flame – take 3 2:23 / 9) Little Sister – takes 10, 11 & 9 4:38 / 10) Kiss Me Quick – take 2 2:56 / 11) Anything That’s Part Of You – takes 6, 7 & 3 3:11 / 12) For The Millionth And The Last Time – takes 3 & 4 2:51 / 13) I Met Her Today – takes 3 & 6 3:27

October 15, 1961: 14) She’s Not You – take 1 & work part take 2 2:32 / 15) Make Me Know It - takes 2 & 8 3:50 / 16) Make Me Know It – take 16 2:09 / 17) Fame And Fortune – take 8 2:42 / 18) Fame And Fortune – take 9 2:40 / 19) Fame And Fortune – takes 10 & 11 4:03 / 20) (Marie’s The Name) His Latest Flame – takes 7, 9 & 12 3:33 / 21) Kiss Me Quick – take 3 2:59 / 22) Kiss Me Quick – takes 5 & 6 4:27 / 23) For The Millionth And The Last Time – take 5 2:14 / 24) For The Millionth And The Last Time – takes 11 & 8 2:41 / 25) I Met Her Today – takes 12 & 13 3:00 / 26) I Met Her Today – take 14 2:52


06-11
-15:  Endlich! Die neuen FTD´s sind da!

Diesmal hat uns FTD besonders lange auf die Folter gespannt. Aber jetzt ist "Entwarnung" angesagt. Wir befinden uns bereits im typischen "Verpackungs- und Aussendungs-Status". Alle AbonnentInnen und Einzel-Besteller dürfen sich also in Kürze auf die Neuigkeiten freuen.

Ein wenig zum Hintergrund der diesmaligen Verzögerung: Die dänische Distributions-Firma "PH Distribution", die den kompletten Großhandelsversand von FTD über hatte, meldete kürzlich Konkurs an. Eine neue Firma übernahm zwar sofort, brauchte dann aber doch enorm an Zeit. Wir hoffen, dass dies kein Beispiel für die Zukunft ist!

Nebenher sei erwähnt, dass FTD nun noch in diesem Jahr (konkret im Dezember) eine oder mehrere Veröffentlichungen bringen will. Wir stehen "Gewehr bei Fuß" und erwarten in Kürze Details zu diesem Vorhaben. Momentan überwiegt einmal die Freude an den aktuell brandneuen FTD-Titeln!

 

10-09-15:  Ernst liefert die Tracklist für "Live A Little, Love A Little"!

Das ist aber eine Freude! Ernst hat uns heute per Mail mitgeteilt, dass bei MGM die originalen Session-Tapes der Songs aus "Live A Little, Love A Little" gefunden und für die neueste Soundtrack-Ausgabe auf FTD verwendet wurden. Das verspricht bisher ungehörtes und da kommt natürlich wahre Freude auf!

Das der Soundtrack selbst bereits mit ausschließlich tollen Songs aufwarten kann, tut sein übriges dazu. Vielleicht sogar die stärkste Soundtrack-Veröffentlichung auf FTD seit längerer Zeit!

Tracklist:

01 Wonderful World (2:15) / 02 Edge Of Reality (3:19) / 03 A Little Less Conversation (2:18) / 4 Almost In Love (3:08) / 05 Wonderful World – take 1 (3:02) / 06 A Little Less Conversation – takes 1, 2 (2:40) / 07 Edge Of Reality – takes 1, 2 (4:18) / 08 Almost In Love (2005) – takes 1, 4-6 (5:45) / 09 Wonderful World – takes 2, 3 (2:54) / 10 Edge Of Reality – take 3 (3:52) / 11 A Little Less Conversation – takes 4-9 (5:16) / 12 A Little Less Conversation – take 10 (album master) (2:28)13 Almost In Love – high key version instrumental track, rehearsal (3:23) / 14 Wonderful World­ - take 7 (movie master) (2:35) / 15 Edge Of Reality – takes 5, 6 (4:38) / 16 Almost In Love high key version – 2007 take and vocal overdub 2011 take 4 (3:16) / 17 Wonderful World – takes 14, 15 (3:16) / 18 A Little Less Conversation – takes 11, 12, 16 (single master) (5:27) / 19 Edge Of Reality – take 8 (master) (3:59) / Almost In Love – track 2006 take 4 and vocal overdubs 2012 takes 2, 3 (master) (5:52) / 21 Wonderful World – takes 16, 17 (master) 3:18

 

06-09-15: Jetzt gibt es erste Details zu neuen FTD CDs und LPs!

FTD hat heute inhaltliche Details zu Veröffentlichungen "im Oktober" bekannt gegeben(kein konkreter Termin wurde genannt). Wir dürfen uns dabei wieder einmal auf ein unveröffentlichtes Live-Konzert vom Soundboard freuen, sowie über Outtakes zu den Songs von "Live A Little, Love A Little". Der Zyklus der regelmäßigen Vinyl-Ausgaben wird ebenso weiter gepflegt und so erhalten wir erstmals eine auf nur 1500 Stück limitierte Doppel-LP Version des Albums "Moody Blue" auf "clear Vinyl" .

Hier also im Überblick eine Zusammenfassung der nächsten FTD-Schätze:

1) "ELVIS IN WEST TEXAS" (1 CD Set im "alten" 5-Inch-Format mit 12-seitigem Booklet)

2) "SOUNDTRACK LIVE A LITTLE, LOVE A LITTLE" (1 CD Set ST im bewährten 7-Inch Format) -- Hinweis: Hier fehlt noch die Inhaltsangabe seitens FTD; steht laut Info-Mail noch nicht fest!

3) "MOODY BLUE" (2 LP Vinyl-Set, handnumeriert auf 1500 Stück limitiert, clear Vinyl)

Natürlich muss man hier auch noch das zuletzt angekündigte, aber noch nicht am Markt befindliche, neue FTD Buch "Best Of British Volume 3" hinzu rechnen.

       


Der Inhalt von "Elvis in West Texas":

Live in Odessa, Texas, am 30. April 1976: 

1) See See Rider 5:23 // 2) I Got Woman - Amen 7:55 // 3) Love Me 2:30 // 4) If You Love Me (Let Me Know) 2:58 // 5) You Gave Me A Mountain 3:22 // 6) All Shook Up 1:03 // 7) (Let Me Be Your) Teddy Bear - Don't Be Cruel 1:59 // 8) Heartbreak Hotel 1:46 // 9) Jailhouse Rock 1:20 // 10) Blue Suede Shoes 1:14 // 11) Fever 3:33 // 12) Introductions; Medley: 14:44 (a) Early Morning Rain - b) What'd I Say - c) Johnny B. Goode - d) Love Letters - e) School Day // 13) Hurt 3:58 // 14) Hound Dog 3:09 // 15) Funny How Time Slips Away 2:39 // 16) Help Me Make It Through The Night 2:09 // 17) It’s Now Or Never 2:52 // 18) Can't Help Falling In Love 3:50

 

Recorded at County Coliseum, Odessa, Texas on May 30, 1976, at the evening show. “See See Rider” and the talk about Odessa following it, are from the afternoon show the same day. A short piece of the introductions was not recorded.

 

           

29-07-15:  Neues aus dem Hause FTD: Weitere Veröffentlichungen Anfang September!

Gerade eben erfreute ein Info-Mail aus dem Hause FTD unseren Posteingang. Diesmal sogar von Ernst Jorgensen "himself", der ja ansonsten zuletzt die Öffentlichkeitsarbeit völlig seinem Co. Roger Semon überlassen hatte. Gemäß seinen Zeilen dürfen wir mit Erscheinungs-Datum "Anfang September" folgendes erwarten:

+) BEST OF BRITISH – THE RCA YEARS 1959-1960 - Volume 3 der Serie zu Elvis´ Veröffentlichungen im Vereinigten Königreich kommt mit einer abermals richtig interessanten Bonus-CD aus der FTD-Reihe (inklusive Songwriter-Demos!). Die Teile 1 und 2 des Buches waren im Lauf des letzten Jahres vielbeachtete Werke und leider ebenso schnell ausverkauft. Das neue Buch ist mit über 500 Seiten angekündigt und unsere Vermutung geht - wie schon bei den Vorgängern - ganz stark in Richtung "Pflichtkauf". Ab 1957 wurde Elvis´ Musik auch in England auf dem RCA Label veröffentlicht und nun werden eben die mega-erfolgreichen Jahre 59 bis 60 entsprechend aufgearbeitet in diesem dritten Teil. 

Ernst hat in seinem Mail darüber hinaus auch weitere Veröffentlichungen angesprochen, sie jedoch noch nicht im Detail genannt. Vom logischen Standpunkt her gesehen erfahren wir davon wohl in Bälde und es ist darüber hinaus damit zu rechnen dass diese weiteren (wahrscheinlich CD und LP) ebenso "Anfang September" auftauchen. Wir bitten jedenfalls bei Interesse an dem neuen Buch um Bekanntgabe per Mail!

                              


Der Inhalt der Bonus CD zum Buch "BEST OF BRITISH – THE RCA YEARS 1959-1960":

INTRODUCED BY ELVIS

UK CHART TOPPING SINGLES

1.  I Got Stung – 2:39  
2.  One Night – 2:51
3.  (Now And Then There’s) A Fool Such As I – 3:00
4.  I Need Your Love Tonight – 2:17
5.  It’s Now Or Never (O Sole Mio) – 3:34 
6.  Are You Lonesome Tonight?Θ – 3:14

MORE OF ELVIS’ INTRODUCTIONS

7.  My Wish Came True – 2:53
8.  A Big Hunk O’ Love – 2:27
9.  It Feels So Right – 2:43
10. Soldier Boy – 3:49
11.  I Will Be Home Again – 3:13
12.  Like a Baby – 3:24
13.  Such A Night – 3:20
14.  Fame And Fortune – 3:06
15.  Doin’ The Best I Can – 3:42

MAGICAL MOVIE MEMORIES

16.  G.I. BLUES – (Short) Movie Trailer – 0:27
17.  Pocketful Of Rainbows (Duet with ‘Juliet Prowse’) – 2:42
18.  What’s She Really Like (Shower song) – 0:20
19.  Tonight’s All Right For Love (German single version) – 2:13
20.  G.I. Blues – UK Radio Advert No 1 – 0:18
21.  Frankfort Special (Train version) – 2:29
22.  G.I. Blues – UK Radio Advert No 2 – 0:19
23.  Wooden Heart (Puppet show version) – 2:08
24.  G.I. Blues – UK Radio Advert No 3 – 0:17
25.  Shoppin’ Around (Live nightclub version) – 1:50
26.  G.I. Blues – UK Radio Advert No 4 – 0:29
27.  Big Boots – (Slow 2nd Version - Take 6) – 1:11
28.  G.I. Blues – (Long) Movie Trailer – 2:43

SONGWRITER DEMO RECORDINGS

29.  Pocketful Of Rainbows – Vocal: Jimmy Breedlove – 2:06
30.  I Gotta Know – Vocal: Paul Evans – 2:14

03-07-15:  Die neuen FTD Produkte sind - früher als erwartet - eingetroffen!

Etwas überraschend (früh), dafür aber umso schöner! Die neuen FTDs sind in unseren Händen, jedoch nur kurze Zeit. Denn natürlich sind die Exemplare des Buches "Change Of Habit" / CD "Elvis Golden Records" für die Allgemeinheit bestimmt und so packen wir den ganzen Freitag lang bereits an Paketen. Samstag (4.7) machen wir bis mittags noch fleißig weiter um klar zu stellen dass wir wirklich alle Bestellungen und Abos auf die (Post)reise schicken bevor wir uns am Samstag abend in den seit langem geplanten Urlaub begeben. 

Bitte beachten: Wir sind aufgrund unserer Schiffsreise bis zum 13.7 internetmäßig völlig "unterversorgt". Es kann bei Anfragen also zu längeren Wartezeiten bis zu einer Antwort von uns kommen. 

Das Buch "Change Of Habit" ist im übrigen mit über 3 KG ein gewaltiger Schmöker!

 

10-06-15:  FTD bringt Anfang Juli ein weiteres Classic Album!

Heute kam ein brandneuer FTD-Newsletter und verkündete mit dem offiziellen Release-Datum 29. Juni (neben der bereits angekündigten LP und dem ebenso bereits angekündigten Buch mit Bonus-CD) ein weiteres Classic Album. Wie immer im 7-Inch Design kreiert und mit 2 CDs glänzend, bekommen wir nun das 1958er Epos "GOLDEN RECORDS". Die FTD-Masterminds Ernst und Roger bemühen sich klar zu stellen, dass sie alles verfügbare zum Thema mit auf die CD´s packen. Laut Tracklisting dürfen wir also ein lohnenswertes Doppelalbum erwarten.

Mit realistischem Blick betrachtet ist mit der tatsächlichen Verfügbarkeit - abzüglich der bei FTD nicht selten vorkommenden Verzögerungen und der oft kaum ausrechenbaren Versand-Dauer - um den 10. bis 15. Juli zu rechnen. Zu diesem Zeitpunkt darf also ein Teil des Urlaubsgeldes wahlweise in das neue Classic Album, oder/und die neue LP sowie das neue Buch (mit Bonus CD) investiert werden.

     


Der Inhalt von "Golden Records":

Disc 1

 

ORIGINAL ALBUM - 01 Hound Dog // 02 Loving You // 03 All Shook Up // 04 Heartbreak Hotel // 05 Jailhouse Rock // 06 Love Me // 07 Too Much // 08 Don't Be Cruel // 09 That's When Your Heartaches Begin // 10 (Let Me Be Your) Teddy Bear // 11 Love Me Tender // 12 Treat Me Nice // 13 Any Way You Want Me (That's How I Will Be) // 14 I Want You, I Need You, I Love You

BONUS SONGS -
15 My Baby Left Me // 16 Playing For Keeps // 17 Blue Suede Shoes // 18 I Was The One

THE STEREO AND BINAURAL HITS -
19 Jailhouse Rock // 20 Love Me Tender // 21 Treat Me Nice - undubbed movie master, previously unreleassed in binaural // 22 Loving You - KX take 8 // 23 That's When Your Heartaches Begin - splice of takes 7/M & 6, previously unreleased edit

 

 

Disc 2

 

THE BINAURAL SESSION TAPES - 01 Mean Woman Blues - take 14/M // 02 Blueberry Hill - takes 1-2 // 03 Blueberry Hill - take 3 // 04 Blueberry Hill - takes 4-7 // 05 Blueberry Hill - take 8 // 06 Blueberry Hill - take 9/M // 07 That's When Your Heartaches Begin - take 1 // 08 That's When Your Heartaches Begin - take 2 // 09 That's When Your Heartaches Begin - takes 3-6 // 10 That's When Your Heartaches Begin - takes 7-13 // 11 Have I Told You Lately That I Love You? - takes 1-2 // 12 Have I Told You Lately That I Love You? - takes 3-7 // 13 Have I Told You Lately That I Love You? - takes 8-13 // 14 Have I Told You Lately That I Love You? - take 14 // 15 Have I Told You Lately That I Love You? - take 15/M // 16 I Beg Of You - take 1 // 17 I Beg Of You - takes 2-5 // 18 I Beg Of You - take 6 // 19 I Beg Of You - takes 7-11 // 20 I Beg Of You - take 12/M


 

 

   

27-05-15:  Die neue FTD CD KING CREOLE ist eingetroffen!

Wir freuen uns über die Ankunft einer weiteren starken 2 CD Veröffentlichung im bewährten 7-Inch-Format. KING CREOLE ist ein neues "Familienmitglied" im Bereich der Soundtracks und ab sofort in unserem Lieferprogramm.

Die zeitgleich angekündigte Vinyl LP "American Sound" ist seitens des FTD-Aufsichtsrates (aka Roger und Ernst) kurzerhand auf Juni verschoben worden. Bestellungen, die beides betreffen werden sodann auch erst im Juni ausgeliefert. Bei vielen Abonennten und Bestellern kommt ja das "große Paket" zum Tragen, also inklusive dem ohnehin erst für Juni angekündigten Buch "Change Of Habit".

Mittlerweile ist darüber hinaus auch unsere zweite Memphisreise im heurigen Jahr zu Ende gegangen (9.5 bis 17.5). Auch beim zweiten Mal war es wieder ein echtes Erlebnis und der "Boom" reißt nicht ab: Wir erhalten viele Anfragen bezüglich der Reise im nächsten Jahr und als Ergebnis dessen haben wir nun nur noch weniger als eine Handvoll freie Plätze. Wer also vom 9.4 bis 17.4.2016 mit dabei sein möchte, melde sich bitte rasch bei uns. Alle Details gerne in einem persönlichen Mail :-)

 

20-04-15:  ftdelvis.com "back" from Memphis!

Europa hat uns wieder! Unser Trip nach Memphis, Tupelo und Nashville war schlicht grandios und so sind wir bereits in drei Wochen ein weiteres Mal ins "gelobte Land" unterwegs. Aufgrund der großen Nachfrage für unsere Memphis-Reisen und auch weil wir an unserem jedes Mal sehr geschätzten Konzept festhalten, lediglich mit insgesamt 14 Personen zu reisen, ist es heuer gleich 2mal notwendig (wie schon im Vorjahr), die Reise zu organisieren. Und so "pilgern" wir gemeinsam mit weiteren Elvis-Fans aus Österreich, Deutschland und der Schweiz im wettermäßig wunderschönen und noch nicht zu heißen Mai nach Memphis, Tennessee!

Sollte sich jemand beim Lesen dieser Zeilen angespornt fühlen, auch einmal dabei zu sein, möge er/sie uns dies mitteilen. Wir senden gerne die Reiseunterlagen zu. Der nächstfolgende Termin mit freien Plätzen ist im April 2016.

   .

15-04-15:  FTD liefert News zu Veröffentlichungen im Mai und Juni!

Während wir gerade in Memphis sind und heute unter anderem eine Flussfahrt auf dem Mississippi machen, flatterte uns soeben ein Mail von Roger Semon in unser Postfach, das neue Produkte verkündet, die in zwei Tranchen auf den Markt kommen.

Mitte Mai dürfen wir uns zunächst über folgendes freuen:

+) KING CREOLE - Ein 2-CD Set im schmucken "Classic Album"-Stil mit 12-seitigem Booklet. Die ursprüngliche Soundtrack-Einzel LP von 1958 ist hier in der bisher komplettest möglichen Form mit einer Bonus-CD voller Demoaufnahmen zu finden.

+) ELVIS AT AMERICAN SOUND, MEMPHIS, TENNESSEE - Vinylfreunde freuen sich, denn es geht munter weiter mit hoch-qualitativen Schallplatten, wie üblich als Doppel LP. Wie bei den vorangegangenen, mittlerweile doch zahlreichen LP-VÖ´s ist es ratsam sich bei ernsthaftem Sammler-Interesse in absehbarer Zeit für den Kauf der Platte zu entschließen.

Mitte Juni gibt es dann ein weiteres Buch mit Bonus-CD:

+) CHANGE OF HABIT - Ein 450 Seiten starkes Buch (im Großformat wie zuletzt die "Best of British"-Bücher) über Elvis´ letzten Spielfilm von 1969. Das Buch enthält neben allen wichtigen Infos zum Film gleich über 150 komplett unveröffentlichte Bilder von den Dreharbeiten im März und April 69. Dazu jede Menge weiterer Bilder aus dieser Zeit, darunter auch viele Privatfotos. Die Bonus-CD enthält die ehemalige Camden-LP "Let´s Be Friends" (Originalkopplung plus 2 Bonus-Songs).

     


Der Inhalt von "King Creole":

Disc 1

 

The Album

 

Side 1 -- 01 King Creole // 02 As Long As I Have You // 03 Hard Headed Woman // 04 Trouble // 05 Dixieland Rock
 

Side 2 -- 06 Don’t Ask Me Why // 07 Lover Doll // 08 Crawfish // 09 Young Dreams // 10 Steadfast, Loyal And True // 11 New Orleans


Bonus track -- 12 Danny

 

THORNE NOGAR LIVE MONO MIXES -- 13 Hard Headed Woman (take 10 – master) // 14 Trouble (take 5 – master) // 15 New Orleans (take 5 – master) // 16 King Creole (first version – take 3) // 17 King Creole (first version – take 18) // 18 Crawfish (take 7 – unedited master) // 19 Dixieland Rock (take 14 – master) // 20 Lover Doll (take 7 – unedited/undubbed master) // 21 Don’t Ask Me Why (take 12 – master) // 22 As Long As I Have You (take 10 – master) // 23 Muskrat Ramble (instrumental) // 24 Steadfast, Loyal And True (first version – take 6) // 25 As Long As I Have You (short version – take 4) // 26 As Long As I Have You (long version – take 8) // 27 King Creole (revised version – take 13 – master) // 28 Young Dreams (take 8 – master) // 29 King Creole (main title – instrumental – take 8 – master)

Recorded at Paramount --
30 Steadfast, Loyal And True (undubbed record master) // 31 Steadfast, Loyal And True (movie version)

 

 

Disc 2

 

Demos and Acetates (Stimme von Elvis ist hier nicht enthalten)

 

01 King Creole // 02 Trouble // 03 Dirty, Dirty Feeling // 04 New Orleans // 05 Hard Headed Woman // 06 Dixieland Rock // 07 Crawfish // 08 As Long As I Have You // 09 Danny // 10 Don’t Ask Me Why // 11 Lover Doll // 12 Young Dreams // 13 Steadfast, Loyal And True // 14 Turtles, Berries, Gumbo // 15 Banana


Der Inhalt der CD (Buchbeilage) "Change Of Habit":

LET’S BE FRIENDS -- CAS-2408, released April 1970  

01 Stay Away, Joe // 02 If I’m A Fool (For Loving You) // 03 Let’s Be Friends // 04 Let’s Forget About The Stars // 05 Mama // 06 I’ll Be There // 07 Almost // 08 Change Of Habit // 09 Have A Happy  

BONUS TRACKS: 10 Rubberneckin’ // 11 Let Us Pray



12-04
-15:  ftdelvis.com "live" aus Memphis!

Es ist jedes Mal eine freudige Anspannung, nach Memphis zu "pilgern". Ob das nun das allererste Mal (wie bei allen unserer Mitreisenden) oder das 20te Mal ist - völlig egal!

Wie immer auf unseren Reisen beginnt alles mit Graceland - ein Blick auf das nächtliche und wundervoll beleuchtete Domizil von Elvis von jener Stelle aus - nämlich bei den Gates - von wo aus "seinerzeit" jeden Tag etliche Fans ausgeharrt haben ob nun der "King" mit einem seiner Autos rein- oder rausfährt oder er auf dem Rücken seines Pferdes "Rising Sun" einher stolzierte um sogar das eine oder andere Autogramm zu schreiben.

Und schon Tag 2 bringt einen ausführlichen Besuch. Mit dem Platinum- oder gar "VIP"-Ticket ist man bestens gerüstet, die vielen Stationen in Graceland zu besuchen. Dabei fällt uns heuer auf dass es als Informationsbegleiter ein I-Pad gibt, das man beim Besuch im Haus mitträgt und dabei mit Infos aller Art (wahlweise in deutscher Sprache) versorgt wird. Das stellt jedenfalls eine tolle Neuentwicklung zu den bisher ausgehändigten Geräten dar (eine Art "elektronischer Walkman").

Auch die Flugzeuge sind nach wie vor zu besichtigen, allerdings extra zu bezahlen und nicht mehr in der gebuchten Tour enthalten. Die aktuelle Sonderausstellung betrifft den Film "That´s The Way It Is" und ist an das VIP-Ticket gebunden. Und noch vieles mehr....

 

10-04-15:  ftdelvis.com "back" in Memphis!

Nach den äußerst erfolgreichen "From Vienna To Graceland" - Fanreisen von 2011 bis 2014 ist es jetzt wieder soweit. Schon morgen früh geht es los und wir sind mit einer kleinen, feinen Gruppe von österreichischen Fans nach Memphis, Tupelo und Nashville unterwegs. Aufgrund der bewußt gering gehaltenen Zahl an Reisenden (14) können wir uns jedem unserer Reisegäste entsprechend gut widmen. Schon im Mai starten wir sogar ein zweites Mal, mit weiteren 14 Gästen - die Nachfrage ist enorm!

Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass wir dadurch von heute bis 20.4 etwas eingeschränkt auf e-mails antworten können, weil wir ein sehr umfangreiches Programm haben. Dennoch - der Laptop ist mit, das W-LAN im Hotel funktioniert üblicherweise gut. Wir sind also "business"-mäßig versorgt ;-)

Sollte sich jemand beim Lesen dieser Zeilen angespornt fühlen, auch einmal dabei zu sein, möge er/sie uns dies mitteilen. Wir senden gerne die Reiseunterlagen zu. Der nächstfolgende Termin mit freien Plätzen ist im April 2016.

 

25-03-15:  Die neuen FTD Produkte (BUCH mit CD + LP) sind eingetroffen!

Jetzt ist alles zuletzt angekündigte seitens FTD lieferbar. Wir haben das neue, vielgelobte Buch (mit CD) "ROCK AROUND THE BLOCH" sowie das brandneue Vinyl-Juwel "ELVIS NOW....AND AGAIN" bekommen und befinden uns einmal mehr im "Verpackungs- und Versandmodus" für unsere zahlreichen Abonennten und Besteller. Wie es aussieht, ist unser Vorrat an Büchern übrigens in Bälde ausgeschöpft.

10-03-15:  Die neue FTD CD "THIS IS ELVIS" ist eingetroffen!

Nun hatte der Spediteur auch bei uns ein Erbarmen und lieferte uns heute die neue FTD CD "THIS IS ELVIS"! Schon morgen, Mittwoch, erfolgt die Auslieferung an all jene, die entweder nur die CD haben möchten (und uns das bereits mitgeteilt haben per e-Mail) oder auch an jene, die nicht warten möchten bis FTD auch das angekündigte Buch und die LP (nach)liefert.

Leider ist im Produktionsstatus der beiden Produkte (Buch und LP) ein Delay entstanden und so müssen wir noch bis Ende des Monats darauf warten. Aus Portospargründen empfehlen wir natürlich, noch zu zuwarten um einen Komplettversand zu machen. Gerne aber versenden wir zunächst die neue FTD CD sofort (bitte um Info im Fall des Falles!).

05-02-15:  FTD verkündet Neues für März 2015!

In den vergangenen Wochen gab es auf verschiedenen Internetseiten bereits einige Grüchte zu neuen FTD Veröffentlichungen. Wie bereits "üblich" sind diese Gerüchte nur Teilwahrheiten: Wir verlassen uns jedenfalls ausschließlich auf Informationen die wir direkt von FTD-Mastermind Roger Semon erhalten. So wie heute, als wir ein lang erwartestes Info-Mail mit Details zu den nächsten FTD-Produkten erhielten, aus dem wir wie folgt zitieren:

Folgende Neuveröffentlichungen sind mit geplantem Erscheinungsdatum 1.3.2015 in der sprichwörtlichen "Pipeline" (bitte automatisch "plus 2 Wochen" dazurechnen - so die mittlerweile langjährige Erfahrung mit FTD):

+) THIS IS ELVIS - Ein 2-CD Set im schmucken "Classic Album"-Stil mit 12-seitigem Booklet. Die ursprüngliche Soundtrack-Doppel LP von 1981 ist hier mit jenem Songmaterial erweitert, das man auf der "Extended Version" des Films findet. Während man auf der neuen Doppel CD nur bedingt Raritäten finden kann, ist die Veröffentlichung auf FTD ein seit Jahren geäußerter Fan-Wunsch (laut FTD Roger Semon).

+) ROCK AROUND THE BLOCH - Ein 288 Seiten starkes Buch über Elvis´ legendären Auftritt am 25.3.1961 in der Bloch Arena auf Hawaii. Das Buch soll neben aktuell recherchierten Inhalten auch gleich 100 bisher gänzlich unbekannte Fotos von "damals" enthalten und als Sahnehäubchen noch dazu das Konzert in neu remasterter Version! Unsere Vermutung, basierend auf den Eindrücken der letzten FTD-Bücher: Großartig!

+) ELVIS NOW.... And Again - Vinylfreunde freuen sich auf eine weitere hoch-qualitative Schallplatte, die wie üblich als Doppel LP kommt. Wie bei den vorangegangenen, mittlerweile doch zahlreichen LP-VÖ´s ist es ratsam sich bei ernsthaftem Sammler-Interesse in absehbarer Zeit für den Kauf der Platte zu entschließen.

       

   


Der Inhalt von "This Is Elvis":

DISC 1 -- ORIGINAL ALBUM

 

Side A -- 01: (Marie’s The Name) His Latest Flame (2:06) (Doc Pomus/Mort Shuman) Original record master // 02: Moody Blue (2:49) (Mark James) Original record master // 03: That’s All Right (1:54)

(Arthur Crudup) Original record master // 04: Shake, Rattle And Roll / Flip, Flop And Fly (2:42)

(Charles Calhoun) / (Charles Calhoun/Lou Willie Turner) January 28, 1956. “Stage Show” hosted by the Dorsey Brothers // 05: Heartbreak Hotel (2:02) (Mae Boren Axton/Tommy Durden/Elvis Presley)

March 17, 1956. “Stage Show” hosted by the Dorsey Brothers // 06: Hound Dog (2:48)

(Jerry Leiber/Mike Stoller) June 5, 1956. “The Milton Berle Show” // 07: Excerpt from “Hy Gardner Calling” Interview (1:57) July 1, 1956 // 08: My Baby Left Me (2:11) (Arthur Crudup) Original record master

 

Side B -- 09: Merry Christmas Baby (2:49) (Lou Baxter/Johnny Moore) Original record master (edited/shortened version) // 10: Mean Woman Blues (2:32) (Claude Demetrius) Movie version // 11: Don’t Be Cruel (3:30) (Otis Blackwell/Elvis Presley) September 9, 1956. “The Ed Sullivan Show” hosted by Charles Laughton // 12: (Let Me Be Your) Teddy Bear (1:46) (Kal Mann/Bernie Lowe) Original record master // 13: Jailhouse Rock (2:25) (Jerry Leiber/Mike Stoller) Original record master // 14: Excerpt from Army swearing in (0.28) March 24, 1958 // 15: G.I. Blues (2:36) (Sid Tepper/Roy C. Bennett) Original record master // 16: Excerpt from departure for Germany interview (0:51) September 22, 1958 // 17: Excerpt from home from Germany press conference (1:31) March 7, 1960

 

Side C -- 18: Too Much Monkey Business (2:09) (Chuck Berry) Original record master (edited/shortened version) // 19: Love Me Tender (2:41) (Vera Matson/Elvis Presley) Original record master // 20: I’ve Got A Thing About You Baby (1:35) (Tony Joe White) Original record master (edited/shortened version) // 21: I Need Your Love Tonight (2:03) (Sid Wayne/Bix Reichner) Original record master // 22: Blue Suede Shoes (2:31) (Carl Perkins) “Elvis” NBC TV Special // 23: Viva Las Vegas (2:13) (Doc Pomus/Mort Shuman) Original record master // 24: Suspicious Minds (3:12) (Mark James) August 12, 1970 midnight show (edited/shortened version) “That’s The Way It Is” // 25: Excerpt from Elvis’ speech at the JC’s Award as one of the 10 most outstanding Young Men Of The Year (0:19) January 16, 1971 // 26: Promised Land (1:57) (Chuck Berry) Original record master (edited/shortened version)

 

Side D -- 27: Excerpt from Madison Square Garden press conference (1:16) June 9, 1972 // 28: Always On My Mind (3:01) (Wayne Carson/Johnny Christopher/Mark James) March 30, 1972. “Elvis On Tour” // 29: Are You Lonesome Tonight? (3:40) (Roy Turk/Lou Handman) June 21, 1977. “Elvis In Concert” // 30: My Way (3:44) (Paul Anka/Jacques Revaux/Claude Francois) June 21, 1977. “Elvis In Concert” // 31: An American Trilogy (4:31) (Mickey Newbury) April 9, 1972. “Elvis On Tour” // 32: Memories (2:18) (Billy Strange/Scott “Mac” Davis) Original record master (edited/shortened version)

 

DISC 2 -- EXPANDED HOME VIDEO TRACKS

 

01: I Was The One (2:58) (Aaron Schroeder/Claude DeMetrius/Hal Blair/Bill Peppers) February 18, 1956. “Stage Show” hosted by the Dorsey Brothers // 02: Hound Dog (2:44) (Jerry Leiber/Mike Stoller) July 1, 1956 “The Steve Allen Show” // 03: Love Me Tender (1:09) (Vera Matson/Elvis Presley) (end title version) // 04: Trouble (2:19) (Jerry Leiber/Mike Stoller) Original record master // 05: Ready Teddy (2:26) (Robert Blackwell/John Marascalco) September 9, 1956. “The Ed Sullivan Show” hosted by Charles Laughton // 06: King Creole (2:09) (Jerry Leiber/Mike Stoller) Original record master // 07: As Long As I Have You (1:52) (Fred Wise/Ben Wiseman) Original record master // 08: Frankfort Special (2:56)

(Sid Wayne/Sherman Edwards) Original record master // 09: Stuck On You (2:27) (Aaron Schroeder/Leslie McFarland) March 26, 1960. “The Frank Sinatra Timex Show” // 10: Witchcraft--Love Me Tender (without reprise) (1:43) (Cy Coleman/Carolyn Leigh) -- (Vera Matson/Elvis Presley) March 26, 1960. “The Frank Sinatra Timex Show” (without reprise) // 11: Blue Hawaii (2:37) (Leo Robin/Ralph Rainger) Original record master // 12: Rock-A-Hula Baby (2:01) (Fred Wise/Ben Weisman/Dolores Fuller) Original record master // 13: King Of The Whole Wide World (2:10) (Ruth Batchelor/Bob Roberts) Original record master // 14: I Got Stung (1:52) (Aaron Schroeder/David Hill) Original record master // 15: Trouble--Guitar Man (opening) (2:19) (Jerry Leiber/Mike Stoller) -- (Jerry “Hubbard” Reed) Original record master (edited/shortened version) // 16: Let Yourself Go (2:37) (Joy Byers) “Elvis” NBC TV Special // 17: If I Can Dream (3:10) (W. Earl Brown) Original record master // 18: A Big Hunk O’ Love (2:09) (Aaron Schroeder/Sid Wyche) January 14, 1973. “Aloha From Hawaii” // 19: Can’t Help Falling In Love (2:46) (Hugo Peretti/Luigi Creatore/George Weiss) January 14, 1973. "Aloha From Hawaii" // 20: Love Me (2:36) (Jerry Leiber/Mike Stoller) June 19, 1977. "Elvis In Concert"


Der Inhalt der CD (Buchbeilage) "Rock Around The Bloch":

1 — Introduction of Elvis // 2 — Heartbreak Hotel (Axton / Durden / Presley) // 3 — All Shook Up (Blackwell / Presley) // 4 — (Now And Then There’s) A Fool Such As I (Bill Trader) // 5 — I Got A Woman (Ray Charles) // 6 — Love Me (Leiber / Stoller) // 7 — Introductions // 8 — Such A Night (Lincoln Chase) // 9 — Reconsider Baby (Lowell Fulson) // 10 — I Need Your Love Tonight (Wayne / Reichner) // 11 — That’s All Right (Arthur Crudup) // 12 — Don’t Be Cruel (Blackwell / Presley) // 13 — One Night (Bartholomew / King) // 14 — Are You Lonesome Tonight? (Turk / Handman) // 15 — It’s Now Or Never (Schroeder / Gold) // 16 — Swing Down Sweet Chariot 
(Trad. / Arr. & Adap. by Elvis Presley) // 17 — Hound Dog (Leiber / Stoller) // 18 — Tom Moffatt interviews Colonel Parker and Elvis during the filming of
 G.I. Blues, June 21, 1960 // 19 — Press conference and awards ceremony, complete and unreleased,
 March 25, 1961 // 20 — Tom Moffatt interviews Elvis on the set of Blue Hawaii, April 1961

              





09-12
-14:  Die neuen FTD Produkte (2 x CD) sind eingetroffen!

Die neuen FTD CDs (Flaming Star und das Christmas Album 1957) haben nun auch ihren Weg zu uns gefunden. Während unsere Sendung bereits am 2.12 in Dänemark abgeschickt wurde haben sich unsere lieben Freunde von UPS abermals ausgezeichnet und treffsicher nicht schon am Freitag (5.12) wie geplant zugestelt. Nein, vielmehr ließen sie die Pakete übers (lange) Wochenende auf Lager liegen, um dann heute nachmittag an zu liefern. Schade, denn das Weekend wäre ein guter Zeitpolster gewesen um alles für heute fertig zu machen. So gehen wir nun an die Sache ran und planen die nächsten 36 Stunden für nonstop verpacken ein ;-)

Abgesehen davon wird es für niemanden eine Gefahr geben dass er/sie seine/ihre CDs nicht deutlich VOR Weihnachten in Empfang nehmen kann. Etwaige Restbestellungen von FTD CDs oder Zusatzprodukten sollten aber - sofern möglich - noch innerhalb der nächsten Stunden gemacht werden.

 

13-11-14:  Inhaltliche Details zu den beiden Dezember FTD CDs!

Nach der bereits erfolgten Auslieferung der "Elvis In Florida" FTD CD und der "Something For Everybody Sessions" FTD LP hat FTD heute auch die inhaltlichen Details zu den beiden noch ausständigen und Anfang Dezember verfügbaren CD Ausgaben FLAMING STAR und ELVIS CHRISTMAS ALBUM bekannt gegeben. Auch im 15. Jahr ihres Bestehens schaffen es damit die Herren von FTD, bisher gänzlich ungehörte Outtakes ans Licht der Fan-Öffentlichkeit zu schaffen. Damit hat FTD weiterhin absoluten "Pflichtkauf-Charakter"! Wer sich noch unsicher war, dem sei angeraten: JETZT bestellen und im Dezember genießen ;-)

     


Der Inhalt von "Flaming Star":

01 Flaming Star // 02 A Cane And A High Starched Collar // 03 Britches // 04 Summer Kisses, Winter Tears // 05 Flaming Star (end title version)  

Alternate movie name title tracks: 06 Black Star // 07 Black Star (end title version)  

The Outtakes: 08 Flaming Star – take 1 // 09 Summer Kisses, Winter Tears – takes 1, 2 // 10 Black Star – take 5 // 11 Black Star (end title version) – takes 1, 2, 4, 5 // 12 Summer Kisses, Winter Tears – takes 3, 4, 7, 8, 9 // 13 Summer Kisses, Winter Tears – takes 10, 12, 14 // 14 A Cane And A High Starched Collar – takes 1, 2, 3, 4, 5 // 15 A Cane And A High Starched Collar – take 6 and insert takes 1, 5, 6 // 16 Summer Kisses, Winter Tears (movie version) – take 2 with guide track // 17 Flaming Star – take 2 // 18 Flaming Star – takes 3, 4 // 19 Summer Kisses, Winter Tears – takes 15, 16 // 20 Summer Kisses, Winter Tears – take 17 // 21 Summer Kisses, Winter Tears – take 19 // 22 Flaming Star – take 5 // 23 Flaming Star (end title version) – takes 1, 3, 4 // 24 Britches – takes 1, 2, 3, 4, 5 // 25 Britches – take 7 with insert take 1 // 26 Summer Kisses, Winter Tears – take 26 // 27 A Cane And A High Starched Collar (overdubbed movie version) // 28 Summer Kisses, Winter Tears (overdubbed movie version/vocal overdub take 1M)


Der Inhalt von "Elvis Christmas Album":

Original Album: 01 Santa Claus Is Back In Town // 02 White Christmas // 03 Here Comes Santa Claus (Right Down Santa Claus Lane) // 04 I’ll Be Home For Christmas // 05 Blue Christmas // 06 Santa Bring My Baby Back (To Me) // 07 Oh Little Town Of Bethlehem // 08 Silent Night // 09 (There’ll Be) Peace In The Valley (For Me) // 10 I Believe // 11 Take My Hand, Precious Lord // 12 It Is No Secret (What God Can Do)

BONUS SONGS: 13 My Wish Came True // 14 Treat Me Nice // 15 Don’t

THE BINAURAL SESSION TAPES: 16 (There’ll Be) Peace In The Valley (For Me) – take 1 // 17 (There’ll Be) Peace In The Valley (For Me) – takes 2,3 // 18 (There’ll Be) Peace In The Valley (For Me) – take 4 // 19 (There’ll Be) Peace In The Valley (For Me) – takes 5,6,7 // 20 (There’ll Be) Peace In The Valley (For Me) – takes 8, 9/M // 21 It Is No Secret (What God Can Do) – takes 1,2,3 // 22 It Is No Secret (What God Can Do) – takes 4,5 // 23 It Is No Secret (What God Can Do) – takes 6,7,8,9,10,11,12 // 24 It Is No Secret (What God Can Do) – take 13/M

 

07-11-14:  Die neuen FTD Produkte (CD + LP) sind eingetroffen!

Die blitzartig angekündigten, neuen FTD Produkte sind nahezu ebenso blitzartig eingetroffen. Damit sind natürlich die CD "Elvis In Florida 1975" und die LP "The Something For Everybody Sessions" gemeint.

Da die Zeit bis den nächsten neuen FTD CDs (Flaming Star und das Christmas Album 1957) nur noch wenige Wochen ist, bitten wir um Information, ob die neuen Sachen per sofort oder portoschonend dann mit den nächsten beiden CDs ausgeliefert werden sollen. Ein diesbezügliches Mail mit allen Detailinfos ist bereits im "Gerade ausgesendet"-Modus.

 

20-10-14:  Endlich Neuigkeiten zu den letzten FTDs im heurigen Jahr!

FTD hat neues zu berichten: Nicht weniger als drei CDs und eine Doppel-LP sollen in Kürze in zwei Tranchen erhältlich sein. Der im Mail an uns verkündete Erscheinungstermin 27.10 für die ersten zwei der vier Neuigkeiten klingt allerdings ein wenig kurzfristig für unsere bisherigen Erfahrungen mit der VÖ-Politik von FTD. Klar ist aber, dass alle genannten Titel deutlich VOR Weihnachten in unseren Händen sein sollten.

Offiziell mit 27.10 angekündigte Produkte sind:

+) ELVIS IN FLORIDA - Ein 1-CD Set mit dem Thema "Elvis live im April 1975" mit Aufnahmen aus den Konzerten in Jacksonville (25.4.75) and Lakeland (27.4 + 28.4.75), von diversen Soundboards entnommen und in der schmucken "Classic Album" 7 Inch Verpackung mit 12-seitigem Booklet.

+) THE SOMETHING FOR EVERYBODY SESSIONS - Vinylfreunde freuen sich auf eine weitere hoch-qualitative Vinyl-Doppel LP, die diesmal seitens FTD als "Limited Edition" ausgegeben wird. Wir können in bezug darauf nur vermuten dass die Auflage kleiner als sonst üblich ist und raten allen Interessierten dringend, die Doppelscheibe besser gleich zu ordern als später enttäuscht zu sein!

    


Im November sollen dann - konkret mit 23.11 - folgende zwei CD-Ausgaben kommen:

+) FLAMING STAR - Ein vielversprechendes CD Set mit dem Soundtrack zu einem der schauspielerisch anspruchvollsten Filme von Elvis. Die exakte Tracklist wurde uns seitens FTD noch nicht überliefert und wird "in Kürze nachgereicht".

+) ELVIS´ CHRISTMAS ALBUM (1957) - Ein ebenso vielversprechendes CD Set mit dem legendären ersten Christmas Album von Elvis, das seinerzeit nicht nur für großartige Verkäufe, sondern vor allem für eine kleine Revolution unter im Genre "Christmas Songs" sorgen sollte! Die exakte Tracklist wurde uns seitens FTD noch nicht überliefert und wird "in Kürze nachgereicht".

     

 

Der Inhalt von "Elvis In Florida":

Live at Civic Center Arena, Lakeland, Florida. April 27, 1975, 8:30 PM Show:

Love Me / If You Love Me (Let Me Know) / Love Me Tender / Teddy Bear - Don’t Be Cruel / Help Me /  Burning Love / Introductions / School Day / My Boy / T-R-O-U-B-L-E / I’ll Remember You / Let Me Be There / Why Me Lord / Hound Dog / An American Trilogy / Can’t Help Falling In Love / Closing Vamp

BONUS TRACKS 1 - Live at Veterans Memorial Coliseum, Jacksonville, Florida. April 25, 1975, 8:30 PM Show.

You Don’t Have To Say You Love Me /
Big Boss Man / It’s Midnight / Funny How Time Slips Away / That’s All Right / Heartbreak Hotel

BONUS TRACKS 2 - Live at Civic Center Arena, Lakeland, Florida. April 28, 1975, 8:30 PM Show:

Hawaiian Wedding Song / Help Me Make It Through The Night

Hinweis: Die Eröffnungs-Songs “See See Rider” und “I Got A Woman / Amen” wurden bei keiner der Florida-Shows auf dieser Tournee aufgenommen.

 

22-09-14:  Die neuen FTD Produkte (CD - BUCH + CD - LP) sind eingetroffen!

Nach unserer Rückkehr von der heurigen TCB Cruise vor einer Woche galt es einmal mehr, für unsere FTD-Oberbosse in Dänemark und England mit zu denken und uns selbst darum zu kümmern, dass die 250 Kilogramm schwere Palette mit den neuen Sachen ihren Weg zu unserer Haustür findet. Da die virtuelle "FTD-Klagemauer" in diesem Fall aber schon jede Menge an Tränen abbekommen hat, wollen wir nicht zusätzlich klagen und vermelden nun - mit ein wenig Verspätung - den Eingang der wunderbaren neuen Sachen. 

Wie immer glänzen die CD, das Buch mit der Bonus CD und die LP nicht nur durch äusserliche Qualität, sondern haben auch vom Inhalt her so einiges zu bieten. Wir sind bereits seit Tagen mit dem Versand beschäftigt und werden es in Kürze schaffen, alle Bestellungen und Abos ausgeliefert zu haben.

 

29-07-14:  Neues aus dem Hause FTD: Weitere Veröffentlichungen Ende August!

Gerade eben flatterte ein Info-Mail aus dem Hause FTD in unseren Posteingang. Gemäß den Zeilen von FTD-Mastermind Roger Semon dürfen wir mit Erscheinungs-Datum "Ende August / Anfang September" folgendes erwarten:

+) ELVIS FOR EVERYONE - Ein weiteres "Classic Album" mit der LP von 1965 als 2 CD-Set in der schmucken "Classic Album" 7 Inch Verpackung mit 12-seitigem Booklet. CD 2 glänzt dabei mit einem Sammelsurium von ganzen 23 (!) bisher offiziell unveröffentlichten Outtakes aus diversen Produktionen der frühen 60er!

+) BEST OF BRITISH – THE RCA YEARS 1957-59 - Ein Buch mit einer diesmal richtig interessanten Bonus-CD aus der FTD-Reihe (inklusive Songwriter-Demos!). Teil 1 des Buches war im Vorjahr ein vielbeachtetes Werk, das ja mittlerweile nicht mehr nachbestellbar ist bei FTD. Das neue Buch ist mit immerhin 500 Seiten angekündigt und unsere Vermutung geht ganz stark in Richtung "Pflichtkauf". Ab 1957 wurde Elvis´ Musik auch in England auf dem RCA Label veröffentlicht und eben diese mega-erfolgreichen Jahre 57 bis 59 werden entsprechend gefeatured in diesem zweiten Teil. 

+) HOT AUGUST NIGHT - Eine weitere Veröffentlichung mit dem kompletten Konzert vom 25.8.1969 in Las Vegas (Midnight Show). Die dazugehörige CD kam voriges Jahr auf den Markt. Vinylfreunde freuen sich diesmal nicht nur auf eine weitere hoch-qualitative Vinyl-Doppel LP, sondern auch darüber dass es sich dabei um die ungeschnittene Aufnahme eines fantastischen Konzertes handelt, das man sich nun auch auf Schallplatte "reinziehen" kann! Mit dem richtigen Tonabnehmersystem plus entsprechender Tonanlage kann das zu einem gewaltigen Hörerlebnis werden.

    

      

Der Inhalt von "Elvis For Everyone":

Disc 1

THE ORIGINAL ALBUM:  

SIDE ONE -- 01  Your Cheatin’ Heart // 02  Summer Kisses, Winter Tears // 03  Finders Keepers, Losers Weepers // 04  In My Way // 05  Tomorrow Night // 06  Memphis, Tennessee

 

SIDE TWO -- 07  For The Millionth And The Last Time // 08  Forget Me Never // 09  Sound Advice // 10  Santa Lucia // 11  I Met Her Today // 12  When It Rains, It Really Pours

 

THE OPTIONAL MASTERS -- 13  Flaming Star // 14  Wild In The Country (U.K. stereo LP version) // 15  Lonely Man // 16  Mama // 17  Plantation Rock // 18  Night Life // 19  Do The Vega // 20  Yellow Rose Of Texas - The Eyes Of Texas // 21  What Now, What Next, Where To // 22  Western Union // 23  Blue River // 24  Tell Me Why

 

Disc 2


THE OUTTAKES:

 

01 For The Millionth And The Last Time – take 2 // 02 Lonely Man – take 9 // 03 I Slipped, I Stumbled, I Fell – take 10 // 04 No More – take 9 // 05 Slicin’ Sand – take 10 // 06 I’m Not The Marrying Kind – Splice of takes 5 & 6 // 07 For The Millionth And The Last Time – take 6 // 08 I Met Her Today – take 7 // 09 King Of The Whole Wide World – take 6 // 10 Home Is Where The Heart Is – take 12 // 11 Riding The Rainbow – take 6 // 12 This Is Living – take 8 // 13 Something Blue – takes 5 & 6 // 14 Gonna Get Back Home Somehow – take 6 // 15 I Feel That I’ve KnownYou Forever – take 2 // 16 Fountain Of Love – take 6 // 17 Happy Ending – take 9 // 18 I’m Falling In Love Tonight – take 5 // 19 How Would You Like To Be – take 1 // 20 Bossa Nova Baby – takes 4 & 5 // 21 I Think I’m Gonna Like It Here – remake take 15 // 22 Vino, Dinero Y Amor – take 1 // 23 The Bullfighter Was A Lady – remake take 10 

 

Der Inhalt der Bonus CD zum Buch "BEST OF BRITISH – THE RCA YEARS 1957-59":

FIRST RCA SINGLE (RCA-1013): JULY 1957

 

1. (Let Me Be Your) Teddy Bear - 1:51

2. Loving You - 2:16

 

SOUNDTRACK SELECTION OF MAGICAL MOVIE MOMENTS

 

3.   LOVING YOU - Movie Trailer - 1:12

4.   Road Medley (Party / Teddy Bear / Got A Lot O' Livin' To Do / Hot Dog) - 2:04

5.   Mean Woman Blues (Unedited stereo master) - 2:22

6.   Party (Alternate movie lyrics) - 1:16

7.   Lonesome Cowboy (Composite) - 3:06

8.   JAILHOUSE ROCK -  Movie Trailer - 2:05

9.   Jailhouse Rock (Movie production version) - 2:59  

10. Treat Me Nice (Laurel 101 - Take One) - 2:07

11. Don't Leave Me Now - (Everett demo #2 - Take One) - 1:29

12. Young And Beautiful - (Movie end version) - 2:21

13. KING CREOLE - Movie Trailer - 2:34

14. Turtles, Berries And Gumbo / Crawfish (Unedited movie opening medley) - 4:11

15. Steadfast Loyal And True - (Movie dialogue version) - 0:46

16.  Lover Doll (EP version) - 2:15

17.  New Orleans (Live nightclub version) - 2:01

 

THE RCA SINGLES *

 

18.  Doncha' Think It's Time - 2:00

19.  Don't - 2:51

20.  I Beg Of You - 1:54

21.  Wear My Ring Around Your Neck - 2:16

 

SUN RECORDINGS: FIRST ISSUED ON RCA IN 1958

 

22. I Love You Because (RCA LP version) - 2:45

23. You're A Heartbreaker - 2:12

24. I'll Never Let You Go (Little Darlin') - 2:26

 

BONUS TRACKS: SONGWRITER DEMO RECORDINGS

 

25. Teddy Bear (Vocal: Otis Blackwell**) - 2:01

26. Don't Ask Me Why (Vocal: Jimmy Breedlove***) 2:08

27. Trouble (Singer unknown****) - 2:08

28. Hard Headed Woman (Vocal: Jimmy Breedlove**) - 2:06

29. Wear My Ring Around Your Neck (Vocal: Gus Coletti*****) - 2:12

 

CHRISTMAS SONGS: ISSUED ON ALL THREE FORMATS (45rpm, EP & LP)

 

30. Santa Bring My Baby Back (To Me) - 1:54

31. Santa Claus Is Back In Town - 2:25

 

32. Elvis in Germany (October 1st 1958) and Interview edit - 1:32

33. Elvis' Answer Machine - :16  

 

27-06-14:  Die neue FTD CD und auch das Buch (mit CD) sind eingetroffen!

Das ist eine Premiere im fünfzehnten Jahr von FTD: Zwei neue Produkt-Pakete innerhalb eines Monats! Die letzte Lieferung ist noch in frischer Erinnerung und schon klingelte heute mittag die Spedition an unserer Haustür und brachte reiche Gaben: Die brandneue FTD CD "The Return To Vegas" und die Buch & CD Kombi "Memphis To Nashville 61" sind eingetroffen.

Wir haben bereits wieder alle anderen Termine nach hinten verschoben und uns in den "Verpackungs-Modus" begeben. Der wird garantiert noch das ganze Weekend andauern ;-)

In diesem Zusammenhang bitten wir um Info mittels Mail, sollte noch jemand etwas von den wunderbaren "Neulingen" benötigen - oder sonstiges ;-)

 

03-06-14:  Die neuen FTD Produkte sind eingetroffen!

Nachdem FTD (laut den Frachtpapieren) erst Anfang letzter Woche aus Dänemark abgesendet hat, sind die neuen FTDs nun auch nicht vor Ende des Monats Mai angekommen. Wie auch immer, nun sie sind da und wir sind bereits in unserer üblichen Quarantäne um möglichst rasch eine Vielzahl von Sendungen auf den Postweg zu bringen.

Rein vom Aussehen her sind die beiden "neuen" (CD und LP) wieder einmal echte "Augenweiden" ;-)

 

01-06-14:  FTD kündigt weitere Veröffentlichungen an!

Als wir vor mittlerweile zwei Wochen aus den USA zurück kamen, hatten wir uns geistig und seelisch bereits auf den Versand der aktuellen FTDs (CD "Love Me Tender" und LP "Stay Away, Joe") vorbereitet. Während die beiden genannten Titel nach wie vor ausständig sind, haben wir heute ein Mail von Roger Semon erhalten, in dem bereits weitere Veröffentlichungen - und zwar bereits für Ende Juni - angekündigt werden.

Gemäß den Zeilen von Roger dürfen wir folgendes erwarten:

+) THE RETURN TO VEGAS - Die Dinner Show vom 3.8.1969 (unbestätigtes, aber wahrscheinliches Datum der Show) in der schmucken "Classic Album" 7 Inch Verpackung mit 12-seitigem Booklet.

+) NASHVILLE TO MEMPHIS ´61 - Ein Buch aus der FTD-Reihe (im selben Format wie zuletzt das "Summer Of ´61" war), das sich ganz stark mit den beiden Charity-Konzerten in Memphis am 25. Februar 1961 beschäftigt (sowie weiteren Ereignissen aus diesem Zeitraum im Winter/Frühjahr 61). Über 100 unveröffentlichte Fotos und eine beigelegte CD mit der Mono-Version des Albums "Something For Everybody" runden das Produkt ab.

    

Der Inhalt von "The Return To Vegas":

01 Blue Suede Shoes  2:20 // 02 I Got A Woman  3:20 // 03 All Shook Up 3:07 // 04 Love Me Tender 2:38 // 05 Jailhouse Rock - Don't Be Cruel  2:44 // 06 Heartbreak Hotel  2:22 // 07 Hound Dog  4:48 // 08 Memories 3:12 // 09 Mystery Train - Tiger Man  5:26 // 10 Monologue  3:59 // 11 Baby, What You Want Me To Do  3:04 // 12 Are You Lonesome Tonight? 3:15 // 13 Yesterday - Hey Jude  5:11 // 14 Introductions 4:39 // 15 In The Ghetto  4:14 // 16 Suspicious Minds  8:21 // 17 What’d I Say 4:30 // 18 Can’t Help Falling In Love  2:30

Der Inhalt der Bonus CD zum Buch "Nashville To Memphis ´61:

SOMETHING FOR EVERYBODY (mono version): 1) There's Always Me // 2) Give Me The Right // 3) It's A Sin // 4) Sentimental Me // 5) Starting Today // 6) Gently // 7) I'm Comin' Home // 8) In Your Arms // 9) Put The Blame On Me // 10) Judy // 11) I Want You With Me // 12) I Slipped, I Stumbled, I Fell

BONUS: 13) Press Conference (March 25, 1961) // 14) Elvis Is Made An Honorary Colonel (March 8 1961)  

 

10-05-14:  Leichte Verschiebung des Veröffentlichungsdatums!

Während wir nach wie vor mit unserer Reisegruppe in Memphis verweilen, erreichte uns heute die Nachricht von Roger Semon, dass der Versand der neuen FTD Produkte seitens FTD in Dänemark eine Woche später als geplant stattfindet. Nachdem die CD und LP nun also erst per 19. Mai in den Versand kommt und wir natürlich die übliche "Reisezeit" der Sachen beachten müssen, gehen wir davon aus dass wir konkret mit Ende des Monats die neuen FTD "Schätze" anbieten können.

Soweit unsere - von vielerlei ähnlichen Erfahrungen mit dem Versandwesen von FTD geprägten Erfahrungen "gestählte" - Einschätzung der aktuellen Lage ;-)

 

28-04-14: Erste Details zu den neuen FTD Produkten im Mai!

FTD hat heute inhaltliche Details zur nächstfolgenden CD Veröffentlichung ausgesendet. Diesmal folgt ein weiterer "Soundtrack" - Elvis´ erster Spielfilm "Love Me Tender" steht im Mittelpunkt von CD 1 der kommenden Doppel CD im beliebten 7 Inch-Format. Auf CD 2 der Ausgabe gibt es die beiden "Homecoming" Konzerte vom 26.9.1956 in Tupelo, MS zu hören. 

Dazu paart sich ein weiterer Höhepunkt für alle Vinyl-Fans, nämlich "Stay Away, Joe" als Doppel-LP in bewährter FTD-Qualität.

Als offizieller Erscheinungs-Termin wird der 11.Mai genannt - basierend auf vergangenen Erfahrungen schätzen wir, dass die beiden Neuigkeiten etwa eine Woche später - exakt zum Zeitpunkt unserer Rückkehr aus den USA - eintreffen werden.

Hier also im Überblick eine Zusammenfassung der nächsten FTD-Schätze:

1) "SOUNDTRACK ALBUM LOVE ME TENDER" (2 CD Set)

2) "VINYL SET STAY AWAY JOE" (2 LP Set)

       


Der Inhalt von "Love Me Tender":

Disc 1

THE ORIGINAL EP - Love Me Tender 2:44 / Let Me 2:11 / Poor Boy 2:16 / We're Gonna Move 2:31

BONUS TRACKS - Love Me Tender (end title version 1:09) / The Truth About Me 2:09 (Original spoken word 45 rpm disc included in Teen Parade magazine)

THE OUTTAKES - We’re Gonna Move – take 4 2:47 / We’re Gonna Move – take 9 4:39 / Poor Boy – take 3 (original 3 verse master 1:51) / Poor Boy – remake take 1 1:00 / Poor Boy – extended verse (vocal overdub take 6 0:37) / Let Me – vocal overdub take 3 2:21 / Let Me – vocal overdub take 4 2:19

STEREO MASTERS - Love Me Tender 2:52 / Let Me 2:11 / Poor Boy 2:16 / We’re Gonna Move 2:32

INTERVIEW - The Truth About Me 10:04 (Recorded August 22 on the set of Love Me Tender, Hollywood, CA

All songs recorded for the motion picture LOVE ME TENDER - recorded August 24, September 4 and 5, and October 1, 1956 at Fox Stage 1, Hollywood.

Disc 2

Mississippi-Alabama State Fair & Dairy Show, Tupelo

AFTERNOON SHOW: Heartbreak Hotel 2:43 / Long Tall Sally 2:43 / Introductions and presentation 2:36 / I Was The One 3:19 / I Want You, I Need You, I Love You 2:52 / Elvis talks 0:34 / I Got A Woman 2:53 / Don’t Be Cruel 2:52 / Ready Teddy 2:15 / Love Me Tender 2:58 / Hound Dog 2:48 / Vernon and Gladys Presley 1:44 / Nick Adams 1:42 / A fan 2:26 / Elvis 1:53

EVENING SHOW: Love Me Tender 1:49 / I Was The One 2:47 / I Got A Woman 2:52 / Announcement 1:45 / Don’t Be Cruel 2:12 / Blue Suede Shoes 2:34 / Announcement 1:03 / Baby Let’s Play House 2:43 / Hound Dog 3:53

 

14-04-14:  ftdelvis.com "back" from Memphis!

Wie im Vorfeld vermutet war auch diese Reise ein absolutes Erlebnis! Kaum etwas vermag mehr Gänsehautstimmung für einen Elvis-Fan erzeugen als ein persönlicher Besuch am Anwesen des "King", in Graceland!

Schon am 5. Mai geht es abermals nach Memphis, dann aber mit einer sehr ansprechenden Reise-Erweiterung nach Las Vegas. Bitte also schon jetzt beachten, dass wir vom 5.5 bis 19.5 nur eingeschränkt erreichbar sind per e-mail.

 

03-04-14:  ftdelvis.com "back" in Memphis!

Nach den äußerst erfolgreichen Fanreisen in den Vorjahren kommt es im heurigen Jahr gleich zu zwei Fortsetzungen. Jetzt ist es soweit mit der ersten der beiden "Pilgerfahrten". Schon das kommende Weekend geht es los und wir sind mit einer kleinen, feinen Truppe von österreichischen Fans nach Memphis, Tupelo und Nashville unterwegs. Aufgrund der geringen Zahl (14) können wir uns jedem/jeder Mitfahrenden entsprechend gut widmen.

Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass wir dadurch vom 5.4 bis 13.4 nur eingeschränkt auf e-mails antworten können.

 

26-03-14:  Fehler auf CD 1 von "Destination USA" seitens FTD offiziell bestätigt!

Roger Semon hat uns offiziell per Mail mitgeteilt dass FTD die inhaltliche "Ungereimtheit" auf den momentan ausgelieferten Sets der neuen FTD Ausgabe "Destination USA" (nur bei CD 1) mit einer kompletten Neupressung dieser einen CD in Ordnung bringt. Dabei ist den Machern der CD der Fehler unterlaufen, dass man Track 1 und 2 von einem der letzten Sets mit dem Titel "Sold Out" übernommen hat.

Nachdem wir die korrigierte Nachpressung gratis ausgehändigt bekommen und ebenso weitergeben, nehmen wir das Mail von Roger als Information zur Kenntnis und schenken dem kleinen Malheur keine weitere Bedeutung. Mit einem flüchtigen Augenzwinkern verweisen wir vielmehr auf das Sprichwort "Wo gehobelt wird, fallen Späne". Wir wünschen weiterhin ungetrübten Spass und Hörgenuss mit den neuen FTD-Produkten!

 

21-03-14:  Die neuen FTD Produkte sind eingetroffen!

Es hat einmal mehr einiges an Mühe gekostet, die neuen FTD CDs und die LP bei uns landen zu lassen. Nachdem wir heute jedoch beschlossen haben, die neuen Sachen unbedingt noch Freitag abend zuhause zu haben (auch um das Weekend zum Verpacken der zahlreichen Bestellungen und Abosendungen nutzen zu können) sind wir den etwas weiteren Weg gegangen (um genau zu sagen "gefahren") um die 250 Kilogramm schwere Palette persönlich vom Speditionslager ab zu holen.

So dürfen wir zur Freude aller unserer Kunden verkünden: Die "neuen" sind da! Konkret gesagt die beiden neuen CD-Ausgaben "Elvis" (das zweite Album, das unter Sammlern auch etwas detailgetreuer als "LPM 1382" benannt wird) und "Destination USA" sowie die LP "Back In Memphis". Und wir sind - wie immer - bereits heftigst am Verpacken um gleich montagmorgens die erste große Tranche zur Post zu bringen.

 

03-03-14:  FTD kündigt sehr kurzfristig eine weitere LP an!

FTD "Pressesprecher" Roger Semon hat heute mit folgender Ankündigung ein wenig überrascht: Eine neue Vinyl-Veröffentlichung ist so gut wie lieferbereit! BACK IN MEMPHIS steht dabei seinen Vorgängern um nichts nach, wenn es um wahrlich beeindruckende Schallplatten-Neuheiten geht. Und das Beste daran: Das brandneue Juwel wird schon nächste Woche (also konkret mit 11.3) ab Dänemark an alle FTD-Großhändler (also auch an uns) versendet!

Unsere Prognose sieht auf Basis der vorliegenden Infos so aus: Die beiden neuen CDs (Details siehe weiter unten) UND die neue LP sind um den 20. März herum zum Versand an unsere Abonennten und Besteller bereit.

 

14-02-14:  Die neue FTD LP ist da!

Nachdem uns die liefernde Spedition schon seit 2 Tagen "erfolglos" erreichen wollte hat es jetzt endlich geklappt. Kurz und gut: Wir haben die Lieferung der brandneuen FTD Doppel-Schallplatte "From Elvis In Memphis - American Sound Sessions" erhalten und können so die Frohbotschaft für alle FTD-Vinylsammler verkünden, dass ein weiteres sammelnswertes Bonmot für den FTD-Katalog erschienen ist. 

Wie immer bei den LP´s aus der FTD-Serie glänzt das "dunkelschwarze" Vinyl der jeweils 180 Gramm schweren Platten in seiner verführerischen Jungfräulichkeit, sodass die Plattenspielernadel schon voll heller Freude und Statik knistert, bevor sie zum ersten Mal die Schwingungen der Rille verspürt. Aber um es ein wenig sachlicher auf den Punkt zu bringen: Ein Muss für den Fan ;-)

 

08-02-14: Erste Details zu neuen FTD CDs!

FTD hat heute inhaltliche Details zu den ersten beiden CD Veröffentlichungen des Jahres 2014 ausgesendet. Der Zyklus der "Classic Alben" wird weiterverfolgt und auch auf dem Sektor der Livekonzerte vom Soundboard gibt es wieder "Stoff" für verwöhnte Fan-Ohren ;-)

Als offizieller Erscheinungs-Termin wird der 10.März genannt - basierend auf vergangenen Erfahrungen lasst uns hier gnädig den Monat März in seiner Gänze als Zeitzone wählen, innerhalb derer wir die CDs in unseren Playern laufen lassen können. 

Hier also im Überblick eine Zusammenfassung der nächsten FTD-Schätze:

1) "CLASSIC ALBUM ELVIS" (2 CD Set)

2) "DESTINATION USA" (2 CD Set)

       


Der Inhalt von "Elvis":

Disc 1

THE ALBUM:  

SIDE 1: Rip It Up (1:56) / Love Me (2:46) / When My Blue Moon Turns To Gold Again (2:23) / Long Tall Sally (1:56) / First In Line (3:24) / Paralyzed (2:29)

SIDE 2: So Glad You’re Mine (2:23) / Old Shep (4:13) / Ready Teddy (1:59) / Anyplace Is Paradise (2:28) / How’s The World Treating You (2:27) / How Do You Think I Feel (2:15)

 

BONUS TRACKS:  Playing For Keeps (2:56) / Too Much (2:37) / Don’t Be Cruel (2:05) / Hound Dog (2:18) / Any Way You Want Me (That’s How I Will Be) (2:14)

 

OUTTAKES: Rip It Up - takes 10-14 (3.08) / Rip It Up - take 15 (2.05) / Rip It Up - take 16 (1.59) / Rip It Up - take 17 (2.06) / Rip It Up - take 18-19 M (3.53) / Old Shep – take 5 (4:01)

 

Disc 2


RECORDED LIVE AT HIRSCH COLISEUM - YOUTH CENTER, LOUISIANA STATE FAIRGROUNDS, SHREVEPORT, 15.12.1956 (Elvis´ allerletztes Konzert im Rahmen des "Louisiana Hayride")

 

Heartbreak Hotel (2:46) / Long Tall Sally (2:46) / I Was The One (2:46) / Love Me Tender (2:46) / Don’t Be Cruel (2:46) / Love Me (2:46) / I Got A Woman (2:46) / When My Blue Moon Turns To Gold Again (2:46) / Paralyzed (2:46)


Der Inhalt von "Destination USA":

Disc 1


Recorded live at The Las Vegas Hilton, September 4, 1972 – Dinner Show

1) Also Sprach Zarathustra 1:19 2) See See Rider 3:16 3) Johnny B. Goode 1:44 4) Until It’s Time For You To Go 2:28 5) You Don’t Have To Say You Love Me 2:04 6) Polk Salad Annie 3:30 7) What Now My Love 4:21 8) Fever 3:29 9) Love Me 1:33 10) Blue Suede Shoes 1:05 11) Heartbreak Hotel 1:42 12) All Shook Up 1:04 13) Love Me Tender 1:51 14) Teddy Bear/Don’t Be Cruel 1:51 15) Little Sister/Get Back 2:34 16) Hound Dog 2:37 17) I’ll Remember You 2:32 18) Walk That Lonesome Road - J D Sumner & The Stamps 3:24 19) Suspicious Minds 4:34 20) Introductions: Presentation of: The British fan club 1:44 21) For The Good Times 3:12 22) A Big Hunk O’ Love 2:03 23) You Gave Me A Mountain 3:25 24) Can't Help Falling In Love 2:13

 


Disc 2

 

RCA Recordings Las Vegas, Februar 1972

 

1) A Big Hunk O’ Love (15-02 Dinner) 2:01 2) Never Been To Spain (16-02 Dinner) 3:35 3) You Gave Me A Mountain (16-02 Dinner) 3:15 4) An American Trilogy (16-02 Dinner) 4:45 5) Can’t Help Falling In Love (16-02 Dinner) 2:06

Aufgenommen live im Las Vegas Hilton Hotel am 02. und 03. August 1972 (Proben)

 

6) Something 3:30 7) I’m Leavin´ 3:21 8) Faded Love 3:47 9) The Wonder Of You 2:25 10) My Way 5:01 11) I’ll Remember You 2:45 12) It’s Over 2:11 13) Steamroller Blues

 

31-01-14:  Das neue Buch ist da!

Das brandneue FTD-Buch "SOMETHING FOR THE GIRLS" ist gestern abend bei uns eingetroffen. Ein erster Blick verrät sofort: Sensationell! Knapp 3 Kilogramm schwer und in einem massiven Hardcover geschützt, ist schon das Coverfoto ausgezeichnet gewählt, vom Inhalt ganz zu schweigen. Allen, die das Buch vorbestellt haben, darf zu ihrer Wahl gratuliert werden.

Wir haben darüber hinaus noch eine geringe Zahl an Restexemplaren extra bestellt, die nun noch geordert werden können. Nicht lange überlegen ;-)

 

08-01-14 (2):  Updates aus dem Hause FTD!

Das angekündigte Buch "SOMETHING FOR THE GIRLS" wird laut neuester Info von Roger Semon bereits Mitte nächster Woche versendet. Da wir dieses Buch als Sonder-Edition sehen, ist es nicht Teil des normalen FTD-Programms und in keinem Abo enthalten. Bitte noch rasch (bei Interesse natürlich) um eine Info per Mail wenn das Buch jemand sichergestellt haben möchte - unsere Bestell-Deadline bei FTD ist am Sonntag, den 12.1. Wir bestellen (aus Platzgründen) punktgenau laut den eingegangenen Bestellungen. Bei Kurzentschlossenen kann vorkommen, dass wir das Buch nicht gleich lieferbereit haben - natürlich ist eine Nachbestellung möglich.

Die Vinyl LP "FROM ELVIS IN MEMPHIS - AMERICAN SOUND SESSIONS" ist momentan "in Produktion" und soll laut FTD Boss Roger Semon Mitte bis Ende Februar in den Versand kommen - also doch um einiges später als erwartet.

 

08-01-14 (1):  Happy Birthday, Elvis!

Unglaubliche 79 Jahre "jung" wäre unser allerliebster "King" heute geworden. Zu schade dass es nur 42 wurden, die er mit uns verbringen durfte. Eines darf er sich aber weiterhin sicher sein, sofern er uns aus dem sprichwörtlichen "Himmel" zusieht: WE LOVE YOU, ELVIS! Und daran wird sich so schnell nichts ändern!

 

12-12-13:  FTD und "Flaming Star" setzen ihre Buchreihe fort

Fans des 50er Elvis werden frohlocken, und sie haben allen Grund dazu. Die Kooperation von FTD mit dem norwegischen Fanclub "Flaming Star" mündet einmal mehr in einer Buchveröffentlichung vom Allerfeinsten: "Something For The Girls" kommt mit massiven 528 Seiten im typischen Großformat, wie die beiden Vorgänger "Jailhouse Rock" und "King Creole" und geizen nicht mit hunderten 1a Qualitätsfotos und ebenso hochwertiger Information zu Elvis´ zweitem Spielfilm "Loving You". Darüber hinaus ist auch eine CD enthalten, die das musikalische Spektrum des Films optimal dokumentiert und so ein insgesamt "rundes und stimmiges" Package garantiert. Es sieht also ganz so aus, als würde dieses Buch in die Kategorie "Unverzichtbar" hineinfallen.

Wer ebenso denkt wie wir, sei gebeten uns seine Bestellung des Buches bekannt zu geben, da wir aus Platzgründen gerne punktgenau ordern möchten bei FTD. Wir erwarten (basierend auf der Information seitens FTD), das Buch in der letzten Januarwoche zum Versand bereit zu haben.


05-12-13:  Die neuen FTDs sind da!

Wir haben die neuen FTD CDs MOODY BLUE und ELVIS AT AMERICAN SOUND STUDIO bekommen und machen uns bereits eifrig ans Verpacken. Wie erwartet ist die Nachfrage besonders hoch und so heißt es für uns, zwei bis drei 24 Stunden (Arbeits)Tage ein zu legen, um alle Päckchen und Pakete wunschgemäß aus zu liefern. Also dann nichts wie los..... A-Hup two three four..... ;-)


13-11-13:  Zuwachs im "Ausverkauft"-Bereich!

FTD hat nun offiziell bestätigt, dass ab sofort folgende Titel aus dem Katalog gestrichen sind:

+) Buch und CD Kombi "Welcome Home Elvis 1960"

+) VINYL "HIS HAND IN MINE"

+) VINYL "ELVIS SINGS GUITAR MAN"

+) VINYL "VIVA LAS VEGAS"

 

12-11-13:  Details zu den kommenden CDs!

FTD hat heute inhaltliche Details zu den restlichen Veröffentlichungen des Jahres 2013 bekannt gegeben - es werden zwei jeweils Doppel-CD-Veröffentlichungen im zuletzt am häufigsten verwendeteten 7 Inch-Single-Format sein. Die Auslieferung seitens FTD ist übrigens in der Woche des 25.11 geplant. Mit der üblichen Laufzeit von Dänemark aus rechnen wir also etwa eine Woche bis 10 Tage später mit dem tatsächlichen Erhalt der CDs. Die ursprünglich ebenso noch für dieses Jahr geplante Vinyl-Veröffentlichung "FROM ELVIS IN MEMPHIS - AMERICAN SOUND SESSIONS" wurde ohne Angaben von Gründen kurzerhand auf den Jänner nächsten Jahres verschoben.

Hier also im Überblick eine Zusammenfassung der nächsten FTD-Schätze:

1) "CLASSIC ALBUM MOODY BLUE" (2 CD Set)

2) "FROM ELVIS AT AMERICAN SOUND STUDIO" (2 CD Set)

       

Der Inhalt von "Moody Blue":

Disc 1

THE ALBUM:  

SIDE 1: Unchained Melody / If You Love Me (Let Me know) / Little Darlin¹ / He¹ll Have To Go / Let Me Be There

SIDE 2: Way Down / Pledging My Love / Moody Blue / She Thinks I Still Care / It¹s Easy For You

 

THE ALTERNATE ALBUM: Unchained Melody - undubbed master / If You Love Me (Let Me Know) - undubbed master / Moody Blue - Take 6 / She Thinks I Still Care - take 2B / My Way (live) / Way Down - undubbed master / Little Darlin¹ - undubbed master / He¹ll Have To Go - rough mix / Pledging My Love - Zusammenschnitt aus Probe und Take 3 / It¹s Easy For You - Take 1

 

BONUS TRACKS: She Thinks I Still Care - Takes 1, 2A / America The Beautiful / Softly As I Leave You

 


Disc 2


THE SESSIONS:
Way Down - rehearsal, take 1 / Way Down - take 2A / She Thinks I Still Care - takes 3,4 / Moody Blue - take 1 / Pledging My Love - takes 1,2 / Pledging My Love - take 3 / It¹s Easy For You - takes 3,4 / It¹s Easy For You - undubbed master / She Thinks I Still Care - takes 7,9 / She Thinks I Still Care - take 10 / Blue Eyes Crying In The Rain - unedited rough mix of master / Moody Blue - takes 7,5 / Bitter They Are, Harder They Fall - rough mix of master / Pledging My Love - takes 4-5 / Pledging My Love - undubbed, unedited master / Way Down - take 2B / Way Down - rough mix of master / Moody Blue - takes 8,9 / Moody Blue - master unedited rough mix / She Thinks I Still Care - take 15 / America - Zusammenschnitt aus dem Single Master und dem kleinen Stück der leider zum Großteil gelöschten Studioversion


Der Inhalt von "From Elvis At American Sound Studio":

 

Disc 1


Kentucky Rain (3:17) /
I¹ll Be There (2:26) / Mama Liked The Roses (2:41) / If I¹m A Fool (For Loving You) (2:46) / Don¹t Cry Daddy (2:51) / Rubberneckin¹ (2:15) / Hey Jude (4:31) / My Little Friend (2:53) / Who Am I? (3:25)

B
ONUS TRACK: Memory Revival - instrumental (4:05)

 

FIRST TAKES: Kentucky Rain - takes 1, 2, 3 (7:15) / I¹ll Be There - takes 1, 2, 3/M (4:40) / If I¹m A Fool (For Loving You) - takes 1, 2, 3 (5:56) / Rubberneckin¹ - takes 1, 2/M (2:51)

JANUARY OUTTAKES (1969):
Come Out, Come Out (Wherever You Are) - instrumental take 2/M (2:47) / You¹ll Think Of Me - take 7 (4:51) / Poor Man¹s Gold  - take 12/M with abandoned vocal overdub (3:38) / Mama Liked The Roses - track with alternate vocal overdub (2:30) / In The Ghetto - take 19 (3:08) / Hey Jude - take 1 (4:45) / I¹ll Be There - takes 4, 5, 6 (3:15)

 


Disc 2

 

FEBRUARY OUTTAKES (1969): It¹s My Way - This Time - I Can¹t  Stop Loving You - jam (3:52) / True Love Travels On A Gravel Road - take 5 (3:01) / Do You Know Who I Am? - takes 3, 5 (6:59) / Kentucky Rain - takes 5, 6, 7 (6:06) / Kentucky Rain - take 8 (3:57) / Kentucky Rain - take 9 (3:58) / Only The Strong Survive - takes 8, 11, 12 (5:55) / Any Day Now - takes 5, 6/M (5:46)

UNFINISHED MASTERS:
Long Black Limousine - take 9/M with vocal repairs (4:42) / Don¹t Cry Daddy- take 3/M with vocal overdub (3:04) / Mama Liked The Roses - track with vocal overdub (3:22) / My Little Friend - track with vocal overdub (3:11) / Hey Jude - takes 3, 5, 6, 7/M (6:27) / I¹ll Hold You In My Heart (Till I Can Hold You In My Arms) - take 1/M (4:37) / Kentucky Rain - take 10/M (4:19) / If I¹m A Fool (For Loving You) - takes 6, 7, 8, 9/M (6:47) / Who Am I? - undubbed master (3:27)

 

28-10-13:  Potztausend! Das ging jetzt aber flott! Die "Neuen" sind da!

Wir sind ja recht vorsichtig geworden in unseren Erwartungen, was den "raschen" Empfang der FTD CDs angeht. Aber heute scheint ein Glückstag zu sein, denn gegen 17.00h klingelte ein freundlicher UPS-Mitarbeiter an unserer Haustür und brachte eine Riesenladung neuer FTD CDs - allen voran natürlich die beiden aktuellen "Hauptdarsteller" G.I. BLUES VOLUME 2 (CAFE EUROPA) sowie ON STAGE SEASON. Wenn da nicht helle Freude aufkommt ;-)

Jedenfalls sind wir schon fleißig am Verpacken der Abos und zahlreichen Bestellungen. Wer sich damit noch Zeit gelassen hat möge uns rasch kontaktieren, um weitere Verzögerungen zu vermeiden.

 

27-10-13:  Jetzt dauert es nicht mehr lange!

Diese Woche sollten die neuen FTDs bei uns in Österreich auftauchen. Damit seien zahlreiche Fragen beantwortet die verständlicherweise immer lauten: "Wann sind sie denn endlich da?"

Es ist und bleibt ein Manko, das aber gottseidank durch andere Qualitäten regelmäßig besänftigt werden kann. FTD ist mit den jeweils angekündigten Lieferterminen bei gut acht von zehn Beispielen stark im Verzug. Das liegt unter Umständen an der fehlenden Verwaltung im Betreuerstab von FTD (Roger und Ernst), deren Qualitäten wohl eher im Entdecken von immer neuen Schätzen liegt. Wie auch immer: Freuen wir uns auf weitere, in Kürze zur Verfügung stehenden, FTD "Schätze".

 

15-10-13:  Die TCB Cruise 2013 ist Geschichte - und es war toll!

Die Eindrücke sind so zahlreich, dass wir sie kaum in Kürze wiedergeben können. Tatsache ist aber, dass das übergeordnete Ziel, einen gesamteuropäischen Elvis-Event der Extraklasse zu veranstalten, in eindrucksvoller Weise erreicht wurde. Priscilla Presley, ein mehr als willkommener Ehrengast bei dieser Reise, konnte ihre Faszination für Europas Elvis-Szene kaum in Worte fassen und wurde wie "seinerzeit" von Intimus Jerry Schilling begleitet, der unter anderem auch bei beiden Talkshows vor begeistertem Publikum anwesend war. Die TCB Band, vertreten durch James Burton, Ronnie Tutt und Glen D. Hardin überzeugten einmal mehr durch ihr smartes Miteinander mit den zahlreichen mitgereisten Fans und durch ihre abermals grandiosen Performances bei den beiden Shows, die am finalen Abend der Reise das ganze Schiff mit purem Rock ´n´ Roll erfüllten.

Ein nicht zu unterschätzendes Qualitätsmerkmal stellte auch die rare Gelegenheit dar, dass sich Elvis-Fans aus vielen europäischen Ländern - und darüber hinaus auch aus den USA und sogar Neuseeland (!) angereiste Fans - in gediegenem Ambiente erinnerungswürdige Momente miteinander teilen konnten.

     

    

 

03-10-13:  Die TCB Cruise ruft - und wir kommen!

Wir bitten um Verständnis, dass wir ab sofort bis zum 13.10 nur sehr eingeschränkt erreichbar sind. Der Grund ist, dass wir bei der heurigen TCB Cruise mit dabei sind und wir dort eine Menge an organisatorischen Agenden übernommen haben - worauf wir uns im übrigen sehr freuen!

Mit im Gepäck natürlich das nahezu komplette Sortiment an FTD-Produkten....und vieles mehr! Wir sehen uns "an Bord"!

Desweiteren wollen wir nicht unerwähnt lassen, dass uns heute Roger Semon von FTD mitgeteilt hat, das der Versand der neuen FTD CDs frühestens Mitte des Monats  stattfinden wird. Mit der üblichen Laufzeit der Sendungen aus Dänemark darf man also kaum vor 25.10 (vorsichtig geschätzt) mit dem tatsächlichen Erhalt der CDs rechnen.

 

19-09-13:  Die neue Vinyl LP ist da!

Soeben eingetroffen in all ihrer Vinyl-Glorie: Die neue FTD LP "Recorded Live On Stage In Memphis", die natürlich programmgemäß schon vor gut 2 Monaten da sein hätte sollen. Gut Ding braucht bei FTD aber, wie wir mittlerweile wissen, jede Menge Weile ;-)

Wir empfehlen aus Portospargründen einen gemeinsamen Versand mit den in wenigen Wochen neu erscheinenden FTD CDs, schicken aber natürlich gerne schon jetzt aus. 

 

14-09-13:  Ein weiterer Ausverkauf ist zu vermelden!

Roger Semon teilt uns mit, dass die Buch & CD Kombination "WELCOME HOME ELVIS 1960" nunmehr ausverkauft ist. Nachdem das Teil ja noch nicht sehr lange auf dem Markt ist, mögen FTD-Sammler, die sich gerne Zeit lassen, nunmehr schnellstens nach einer vorhandenen Ausgabe Ausschau halten. Es wird von nun an wohl nicht mehr leichter, das durchaus lohnenswerte Buch zu bekommen.

 

13-09-13:  Der FTD-"Herbstfahrplan" steht fest!

FTD hat sich endgültig festgelegt und den Herbstfahrplan für alle restlichen Veröffentlichungen in diesem Jahr bekannt gegeben. Etwas überraschend ist dabei die Verschiebung des VÖ-Termins des Classic Albums "Moody Blue" auf Mitte (wohl eher Ende) November, während "G. I. Blues Volume 2" plangemäß Anfang (wohl eher Mitte) Oktober kommt. Zu diesem Termin gibt es auch ein weiteres Doppelalbum (CD) mit der Opening- und Closing-Show vom Jan./Feb. 1970 Las Vegas Engagement. Die beiden Konzerte sind durch zahreiche, frühere Veröffentlichungen in der Importszene durchaus bekannt und werden dabei sehr für die vor allem tollen Performances geschätzt.

Hier nochmal im Überblick eine Zusammenfassung der nächsten FTD-Schätze:

Anfang/Mitte Oktober:

1) "G. I. BLUES VOLUME 2" (2 CD Set)

2) "ON STAGE SEASON" (2 CD Set)

Mitte/Ende November:

1) "CLASSIC ALBUM MOODY BLUE" (2 CD Set)

2) "ELVIS AT AMERICAN SOUND" (2 CD Set)

3) "FROM ELVIS IN MEMPHIS - AMERICAN SOUND SESSIONS" (2 LP VINYL SET)


Zu den obigen Titeln gibt es bereits ein paar Cover-Abbildungen (siehe untenstehend).

   

Zu den beiden Oktober-Veröffentlichungen gibt es bereits konkrete Inhaltsangaben, die da lauten:

Der Inhalt von "G. I. Blues Volume 2":

Disc 1

MASTER TAKES - REMIXED: Didja¹ Ever (take 2 CO-sp replaced master) / Doin¹ The Best I Can (take 13/M) / G. I. Blues (take 7/M + insert ending takes 8-10/M) / Tonight Is So Right For Love (takes 10-11/M) /  What¹s She Really Like (takes 17-19/M + insert takes 20-22/M) / Blue Suede Shoes (take 1/M) / Wooden Heart (take 4/M) / Shoppin¹ Around (remake, takes 6-7/M) / Pocketful Of Rainbows (remake, take 2/M) / Frankfort Special (remake, takes 9-10/M) / Tonight¹s All Right For Love (take 10/M + insert takes 1-2/M) / Big Boots (slow version, take 4/M) / Big Boots (slow version, remake, insert takes 2-4/M)

OUTTAKES: Shoppin¹ Around (version 1, takes 6-10) / Doin¹ The Best I Can (takes 10-12) / G.I. Blues (take 6) / Tonight Is So Right For Love (take 8) / Tonight Is So Right For Love (take 9) / Big Boots (fast version, takes 6-5) / What¹s She Really Like (takes 14-16) / Pocketful Of Rainbows (version 1,  takes 11,13-14) / Pocketful Of Rainbows (version 1, takes 15-16) / Pocketful Of Rainbows (version 1, take 17)

 

Disc 2

Pocketful Of Rainbows (version 1, takes 18-20) / Pocketful Of Rainbows (version 1, takes 21-25) / Pocketful Of Rainbows (version 1, takes 26-28) / Big Boots (medium tempo version, take 1) / Shoppin¹ Around (remake, takes 1-2) / Shoppin¹ Around (remake, takes 3-5) / Pocketful Of Rainbows (remake, takes 1-3) / Frankfort Special (fast version, takes 9-12/fs + remake takes 1-5) / Frankfort Special (remake, takes 6-8) / Tonight¹s All Right For Love (takes 2-5) / Tonight¹s All Right For Love (take 6) / Tonight¹s All Right For Love (takes 7-8) / Tonight¹s All Right For Love (takes 9,11,12) / Tonight¹s All Right For Love (takes 14-15) / Tonight¹s All Right For Love (takes 16-17) / Big Boots (slow version, remake takes 1-6 + insert take 1)

BONUS TRACKS: Tonight¹s All Right For Love (Tales From The Vienna Woods, instrumental) / Wooden Heart  (Grammafunken Version, instrumental) / Whistling Blues (Instrumental)


Der Inhalt von "On Stage Season":

 

Disc 1

Opening Night Las Vegas International Hotel, 26. Jänner 1970

All Shook Up / That’s All Right / Proud Mary / Don’t Cry Daddy / Teddy Bear - Don’t Be Cruel / Long Tall Sally / Let It Be Me / I Can’t Stop Loving You / Walk A Mile In My Shoes / In The Ghetto / True Love Travels On A Gravel Road / Sweet Caroline / Polk Salad Annie / Introductions / Kentucky Rain / Suspicious Minds / Can’t Help Falling In Love

 

Disc 2

 

Closing Night Las Vegas International Hotel, 23. Februar 1970

 

All Shook Up / I Got A Woman / Long Tall Sally / Don’t Cry Daddy / Hound Dog / Love Me Tender / Kentucky Rain / Let It Be Me / I Can’t Stop Loving You / See See Rider / Sweet Caroline / Polk Salad Annie / Introductions / Lawdy Miss Clawdy / Heartbreak Hotel / One Night / It’s Now Or Never / Suspicious Minds / Can’t Help Falling In Love

 

12-09-13:  Die neue Vinyl LP ist unterwegs!

Kurz und schmerzlos gab uns heute Roger Semon bekannt: Die neue Vinyl LP "Recorded Live On Stage In Memphis" ist am Postweg zu uns. Somit darf vorsichtig prognostiziert werden, dass die begehrte Doppel LP bereits im Laufe der nächsten Woche lieferbar ist! Na dann... werfen wir schon mal unsere Plattenspieler an ;-)

 

31-07-13 (II):  Neue FTD-Titel für "Mitte September" angekündigt!

Ohne bereits konkrete Details zu den Inhalten nennen zu können, teilte uns FTD-Boss Roger Semon heute mit, dass wir in etwa "Mitte" September drei neue FTD Ausgaben erhalten werden. Nach dem jetzigen Stand der Dinge werden die Classic- bzw. Movie-Soundtrack-Alben "Moody Blue" und "G. I. Blues Volume 2" dabei sein. Der dritte Titel wird womöglich eine weitere Vinyl-Ausgabe sein.

Mitte November sind zwei weitere FTD Ausgaben zu erwarten (noch keine Titel genannt).

 

31-07-13 (I):  Neuerliche Verzögerung für die FTD LP!

Ein weiteres Info-Mail seitens Roger Semon hat uns heute erreicht. Kurzum: Die neue FTD Vinyl-Doppel LP "Memphis 74" verzögert sich nochmal um einige Wochen. Es dürfte sich um arge Probleme mit dem Presswerk handeln, das seinen Versprechungen wohl nicht nachkommen kann.

Roger hat sich in dem Mail entschuldigt für die ständigen Verzögerungen. Die neue LP Ausgabe soll nun "Mitte bis Ende August" erhältlich sein.

Unsere persönliche Anmerkung dazu: Wir hoffen inbrünstigst auf eine effiziente Änderung der Lage und ein höheres Maß an Liefertreue für die Zukunft. Ein frommer Wunsch? Naja, wir werden sehen.

 

18-07-13:  Neues Veröffentlichungsdatum für die FTD LP!

Die neue FTD LP "Recorded Live On Stage In Memphis" hat seitens FTD ein neues VÖ-Datum genannt bekommen. Der 29. Juni wurde uns heute von Roger Semon als solcher bekannt gegeben. Konkret soll die neue Scheibe "in der Woche des 29.7" auf die Postreise zu uns gehen.

Unsere Prognose für deren Eintreffen lautet: um den 5.8 herum. Ein anschließendes "sofort weiterverpacken und an die Abonennten und Besteller absenden" darf natürlich erwartet werden. Wie immer tun wir unser Bestes!

Zwischen den Zeilen der Nachricht von Roger Semon konnte man heute auch ein Art "Besserungswille" herauslesen. So meinte das FTD-Oberhaupt, dass in Zukunft eine Veränderung angestrebt werden soll, die garantiert, dass die LPs wieder gemeinsam mit den CDs ausgeliefert werden können. Lieber Roger, dein Wille geschehe.... ;-))

 

15-07-13:  Jetzt aber! Die neuen FTD CDs sind da!!

FTD ist seinen in den letzten Jahren permanent angezüchteten Verzögerungen bei der Auslieferung ihrer Produkte treu geblieben. Es ist immer wieder hart, mit extra langem Warten gepeinigt zu werden, aber jetzt ist auch bei uns wieder mal "Feiertag"! Die neuen FTD CDs sind angekommen und bereits heftigst auf dem Weg zum Verpackungstatus, damit sie für unsere zahlreichen, treuen Kunden umgehend zur Post gebracht werden können.

Die neue FTD LP ist wie bereits angekündigt "etwas später" zu erwarten. Sofern nicht extra gewünscht, versenden wir die Bestellungen und Abos, die beides wollen (CDs und LP) portosparend in einer gemeinsamen Sendung. Bitte um Info, falls hier Änderungswünsche bestehen.

 

02-07-13:  Die Vorfreude muss noch ein wenig herhalten!

Einmal mehr - naja, wir sind es ja gewohnt ;-) - haben wir kurzfristig ein mail seitens FTD erhalten, das ankündigt, dass die neuen FTD Produkte später als geplant in den Versandstatus gelangen. Nicht wirklich was neues, oder?

Nun denn, wir wollen diese "Neuigkeit" mit sommerlichem Humor hinnehmen und auf diesem Wege alle FTD-Freunde informieren dass wir nun realistischerweise mit dem tatsächlichen Versand der neuen FTD-CDs ab 15.7 rechnen. Während die CDs zu diesem Zeitpunkt wohl auf den Weg geschickt werden können, müssen Vinylfreunde noch eine zusätzliche Wartezeit in Kauf nehmen. Die neue 74er Memphis-Live-Album Vinyl Doppel LP wird nämlich etwas verzögert zu den CDs ausgeliefert.

Wie immer bei in letzter Zeit leider "üblichen" Verzögerungen seitens FTD möchten wir betonen, dass dies so gar nicht in unserem Sinne ist - jedoch sind wir hier absolut von FTD in Dänemark abhängig und ebenso wie unsere FTD-AbonenntInnen und Kunden zum Warten "verdammt" ;-)

 

05-06-13: Details zum Cover der neuen LP!

Roger Semon hat uns das definitive Cover zur neuen FTD-Vinylausgabe gesendet. Das klassische 74er Graceland-Motiv hat somit "ausgedient", wiewohl wir das seinerzeitige Konzept nach wie vor ansprechend und "mal was anderes" finden - im Vergleich zu einem weiteren "Live Cover". Aber das wird natürlich immer eine Frage des persönlichen Geschmacks bleiben. In jedem Fall sollte die neue Ausgabe einmal mehr imstande sein, echte Vinyl-Freaks zu überzeugen!

Roger hat auch durchblicken lassen, dass der Versand der neuen FTD-Produkte (2 x CD Ausgabe und 1 x Vinylausgabe) in der Woche des 24.6 über die Bühne gehen soll. Wie immer nehmen wir diese Infos mit Vorsicht zur Kenntniss, da sie wenig über die tatsächliche Ankunft bei uns in Österreich aussagen (wie die Vergangenheit mehrmals gezeigt hat). Wir wollen das Glück nicht überstrapazieren, hoffen jedoch, dass die Sachen in der ersten Juli-Woche bei uns auftauchen ;-)

    

        

18-05-13: Exakte Details zu den Juni FTDs!

Das Geheimnis um die Doppel-CD "Sold Out" ist nun endgültig gelüftet. Nachdem in den verschiedensten Internet-Gazetten alle möglichen Daten herumgereicht wurden, kann man nun unter allgemeiner Freude verkünden: Wir bekommen zwei weitere, bisher in keiner Form erhältliche, Shows vom Soundboard!

Damit sieht der Inhalt der "FTD-Einkaufstüte" (oder "Einkaufs-Sackerl", wenn wir es streng österreichisch betrachten) für "Ende Juni" (lasst uns bloß mit keinem allzu fixen Datum rechnen - das nur angemerkt anläßlich der zuletzt erfahrenen "typischen" Verzögerungen beim Ausliefern der FTD-Produkte) so aus:

1) 2 CD Set im 7-Inch Format mit dem Titel "SOLD OUT" - beinhaltet die jeweils kompletten Shows vom 1.3.1974 in Tulsa, Oklahoma (das allererste Tour-Konzert des Jahres nach einem zweiwöchigen Las Vegas Gastspiel im Jänner/Februar) und 21.6.1974 in Cleveland, Ohio.

2) 1 CD Set im 7-Inch Format mit dem Titel "HOT AUGUST NIGHT" - beinhaltet die Las Vegas Midnight Show vom 25.8.1969 - nachdem gerade diese erste Las Vegas Season allgemein als so gut wie makellos empfunden wird, ist hier ohnehin JEDES der professionell aufgenommenen Konzerte herzlichst willkommen in unseren Sammlungen ;-)

3) 2 LP VINYL Set "ELVIS RECORDED LIVE ON STAGE IN MEMHIS" - ein Doppel LP Set im üblichen extrem hochwertigen FTD-Stil. Der Inhalt ist derselbe wie auf FTD CLASSIC ALBUM # 1 (also die komplette Show vom 20.3.1974 im Midsouth Coliseum in Memphis). Die Covergestaltung ist bei dieser Ausgabe noch nicht abgeschlossen, deswegen wurde hier noch keine Garfik mitgesendet in den Infos seitens FTD, die tatsächlich zur Anwendung kommt. Somit kann jetzt bereits gesagt werden, dass es wohl zu einem "alternate Cover" kommen wird.

4) Als "neues" Release wird seitens FTD auch noch erwähnt, dass es vom bereits ausverkauften Buchtitel "THE BEST OF BRITISH" eine zweite Auflage geben wird, die gerade in Druck ist.

     

        

Der Inhalt von "Sold Out":

 

Disc 1

Recorded March 1, 1974 at Mabee Special Events Center, Oral Roberts University, Tulsa Oklahoma.

Also Sprach Zarathustra 1:19 (Richard Strauss) / See See Rider 3:21 (Trad. Arr. E. Presley) / I Got A Woman - Amen 3:05 (Ray Charles)(J. Hairston) / Love Me 1:38 (J. Leiber/M. Stoller) / Trying To Get To You 2:13 (Singleton/McCoy) / Sweet Caroline 2:33 (Neil Diamond) / Love Me Tender 1:44 (V. Matson/E. Presley) / Johnny B. Goode 1:49 (Chuck Berry) / Hound Dog 1:10 (Leiber/Stoller) / Fever 2:58 / (Davenport/Cooley) / Polk Salad Annie 3:19 (T.J. White) / Why Me Lord? 3:01 (Kris Kristofferson) / Suspicious Minds 3:28 (Mark James) / Introductions by Elvis 1:28 / I Can't Stop Loving You 2:26 (Don Gibson) / Help Me 2:41 (Larry Gatlin) / American Trilogy 4:00 (Mickey Newbury) / Let Me Be There 4:04 (John Rostill) / Funny How Time Slips Away 2:42 (Willie Nelson) / Can't Help Falling In Love 1:39 / (Peretti/Creatore/Weiss) / Closing Vamp

 

Disc 2

Recorded June 21, 1974 at Convention Center Public Hall, Cleveland. Ohio. Track 21 was recorded June 17, 1974, at Louisiana State University Assembly Center, Baton Rouge, Louisiana.

1. See See Rider 3:51 (Arr. by E. Presley) / 2. I Got A Woman - Amen 5:33 (R. Charles)( J. Hairston) / 3. Love Me 2:03 (Leiber/Stoller) / 4. Trying To Get To You 2:06 (McCoy/Singleton) / 5. All Shook Up 1:11 (Blackwell/Presley) / 6. Love Me Tender 1:41 (V. Matson/E. Presley) / 7. Hound Dog 1:23 (Leiber/Stoller) / 8. Fever 3:13 (Davenport/Cooley) / 9. Polk Salad Annie 4:58 (Tony Joe White) / 10. Why Me Lord 2:58 (Kris Kristofferson) / 11. You Don’t Have To Say You Love Me 2:08 (Wickham/Napier-Bell/Donaggio/Pallavicine) / 12. Suspicious Minds 3:52 (Mark James) / 13. Introductions 3:17 / 14. I Can’t Stop Loving You 2:50 (Don Gibson) / 15. Help Me 2:50 (Larry Gatlin) / 16. Bridge Over troubled Water 4:12 (Paul Simon) / 17. Let Me Be There 5:04 (John Rostill) / 18. Funny How Time Slips Away 2:50 (Willie Nelson) / 19. Big Boss Man 3:21 (Smith/Dixon) / 20. Can’t Help Fallling In Love 1:45 (Peretti/Creatore/Weiss)

BONUS SONG: 21. Turn Around, Look At Me (four lines only) 0:35 (Jerry Capehart)


Der Inhalt von "Hot August Night":

01 Blue Suede Shoes 2:25 (Carl Perkins) / 02 I Got A Wo¬man 2:43 (Ray Charles) / 03 All Shook Up 1:54 (Otis Blackwell/Elvis Presley) / 04 Monologue 1:14 / 05 Love Me Tender 2:28 (Vera Matson/Elvis Presley) / 05 Jailhouse Rock - Don't Be Cruel 3:05 (Jerry Leiber/Mike Stoller) - (Otis Blackwell/Elvis Presley) / 06 Heartbreak Hotel 2:22 (Mae Boren Axton/Tommy Durden/Elvis Presley) / 07 Hound Dog 4:48 (Jerry Leiber/Mike Stoller) / 08 I Can’t Stop Loving You 2:37 (Don Gibson) / 09 My Babe 2:28 (Willie Dixon) / 10 Mystery Train - Tiger Man 4:24 (Junior Parker/Sam Phillips) - (Joe Hill Louis/Sam Burns) / 11 Life Story 8:39 / 12 Baby, What You Want Me To Do 2:00 (Jimmy Reed) / 13 Runaway 2:19 (Max Crook/Del Shannon) / 14 Are You Losesome Tonight? 3:04 (Roy Turk/Lou Handman) / 15 Words 2:42 (Robin, Barry and Maurice Gibb) / 16 Yesterday - Hey Jude 5:58 (John Lennon/Paul McCartney) / 17 Introductions 4:39 / 18 In The Ghetto 2:48 (Scott “Mac” Davis) / 19 Suspicious Minds 7:20 (Mark James) / 20 What’d I Say 3:49 (Ray Charles) / 21 Can’t Help Falling In Love 2:11 (Hugo Peretti/Luigi Creatore/George Weiss)

 

14-05-13:  Eine neue Info-Politik und unvollständige Infos zu den Juni-FTDs!

Roger Semon hat uns gestern abend (Montag) ein e-Mail geschrieben, in dem er meinte, dass von nun an alle Infos zu neuen FTDs seitens der EPE (Elvis Presley Enterprises) Hauptseite angekündigt werden (seit 1999 kamen die Infos immer direkt von Ernst, oder in letzter Zeit von Roger). Wir nehmen dies soweit zur Kenntniss, äußern aber unsere Bedenken, das Thema FTD zu einem EPE-Exklusivthema werden zu lassen. Nun gut, sei´s drum.... vorerst, denn die erste Stilblüte des EPE-typischen "Teaser"-Ankündigungs-Verhalten ist nicht nach unserem Geschmack. So wird uns derzeit (noch) nicht verraten, was im Juni (und wann genau auch nicht, wiewohl das bei den zuletzt üblichen Verzögerungen ohnehin nicht so wichtig erscheint) als 2 CD Set unter dem Titel "Sold Out" auf uns zukommt.

In zahlreichen Internet-Diskussionsforen wird bereits heftigst über die Inhalte diskutiert - die natürlich noch nicht bestätigt sind und somit nach wie vor reine Spekulationen sind. Die Bandbreite der Meinungen beschränkt sich jedenfalls auf die Jahre 1972 ("On Tour" - Material) bis 1974 (März-Tour, wobei hier die Shows in Tulsa vom 1.3.74 und die Show in Murfreesboro vom 19.3.74 genannt werden, mit Bezug auf eine "verläßliche Quelle").

Jedenfalls liegen zu den weiteren FTD-Veröffentlichungen im Juni etwas konkretere Angaben vor. Die da wären:

+) "Hot August Night" (1-CD) bringt die komplette Midnight Show vom 25.8.1969 im bewährten 7 Inch-Großformat. Die Aufnahme wurde von RCA offiziell gemacht und wird mit Sicherheit einen tollen Klang mit sich bringen.

+) "Elvis Recorded Live On Stage In Memphis" (2-LP Vinyl Limited Edition)bringt die komplette Show vom 20.3.1974, so wie auf der gleichnamigen CD von FTD zu hören (Classic Album 1).

Eine zweite Auflage des Buchs "The Best Of British" wird ebenso als "Neuigkeit" angekündigt. Aber hier wollen wir mal die Kirche im Dorf lassen, zumal wir noch aus einem Schriftverkehr mit Ernst wissen, dass die erste Auflage unter dem Motto "vorsichtigerweise weniger produzieren" ins Leben gerufen wurde.

Nun denn, wir harren der Dinge..... und erhoffen uns alsbald konkrete und korrekte Infos zum 2-CD Set "Sold Out". Möge es uns vor Begeisterung von den sprichwörtlichen "Sitzen" fegen.

 

08-05-13:  Die neuen FTDs sind (endlich) da!

Hand aufs Herz: Wir müssen schon zugeben, dass wir manchmal kopfschüttelnd Worte des Ärgers in unseren virtuellen Bart murmeln, wenn wir von Kollegen im europäischen Ausland erfahren dass sie ihre FTD-Großlieferungen bereits Tage vor uns bekommen haben. So auch diesmal wieder. Nun denn, sei´s drum und wir bemühen uns permanent um Verbesserungen (es liegt am Transportunternehmen, das von FTD genutzt wird).

Für den Moment darf mal ordentlich gejubelt werden: Die neuen FTDs (2 x CD, 1 x Buch mit CD und 1 x LP) sind eingetroffen und wir sind die nächsten Tage am Dauerverpacken und Versenden, zumal die Anzahl der Bestellungen und Abos durchaus als sehr groß bezeichnet werden darf. Freut euch also auf tolle weitere Prunkstücke in euren FTD-Sammlungen :-)

 

25-04-13:  Update betreffend Auslieferung der neuen FTD Produkte!

Soeben hat uns Roger Semon von FTD kontaktiert und mitgeteilt, dass die neuen FTD Produkte nun erst Anfang bis Mitte nächster Woche von Dänemark aus in die weite Elvis-Welt abgesendet werden. Damit rechnen wir nun allerfrühestens Ende nächster Woche, eher aber Anfang bis Mitte übernächster Woche - also um den 1. Mai herum - mit dem Einlangen der heiß erwarteten CDs, Bücher und Schallplatten in Österreich.

Damit darf rein sachlich festgestellt werden, dass FTD seiner Linie treu bleibt und sich einmal mehr beim tatsächlichen Erscheinungszeitpunkt ihrer Produkte um so einiges irrt ;-)

Nichtsdestotrotz harren wir voll der Vorfreude in den virtuellen Startlöchern, reinigen die Plattenspieler-Abspielnadeln, tunen die Lesebrille auf optimale Dioptrienanzahl und ölen die Laufwerke unserer CD-Player - auf dass auch alles Equipment funktionstüchtig bereit steht wenn dann einmal die neuen Bild- und Tonträger von FTD in unseren Händen landen ;-))

 

23-04-13:  ftdelvis.com "back" in Vienna!

Wie schnell doch die Zeit vergeht! Kaum ist man unterwegs und sitzt im Flugzeug nach Memphis, spürt man auch nur einen Hauch von Zeit und klopft schon wieder an der Eingangstür seines Eigenheims an. Kurz und gut: Wir sind (rechtzeitig) wieder da um in Bälde die neuen FTD-Produkte in Empfang zu nehmen und sie wie immer in Windeseile an unsere zahlreichen Abonennten und weitere FTD-Freunde zu versenden.

  

Vor wenigen Minuten ging auch unser übliches Info-Mail an alle unsere Kunden hinaus. Sollte hier mal jemand eines vermissen, bitten wir um eine kurze Info bei ftd.elvis@gmx.net - eine ebensolche Einladung, uns zu schreiben gilt auch für all jene, die Interesse haben, einmal mit uns nach Memphis, Tupelo und Nashville zu reisen. Wir halten diese Reisen in urlaubs-schonendem, äußerst kleinem, familiären Rahmen. Das Feedback der mit uns unterwegs gewesenen Elvis-Fans spricht Bände: Strahlende Gesichter sind die Norm. Auch diesmal gab es wieder eine Menge toller Erlebnisse mit Gleichgesinnten im Mekka aller Fans: Memphis, Tennessee!

 

 

       

 

12-04-13:  ftdelvis.com "back" in Memphis!

Nach den äußerst erfolgreichen Fanreisen von 2011 und 2012 war es nur logisch dass es eine Fortsetzung geben muss. Jetzt ist es soweit. Schon morgen früh geht es los und wir sind mit einer kleinen, feinen Truppe von österreichischen Fans nach Memphis, Tupelo und Nashville unterwegs. Aufgrund der geringen Zahl (14) können wir uns jedem/jeder Mitfahrenden entsprechend gut widmen.

Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass wir dadurch vom 13.4 bis 22.4 etwas eingeschränkt auf e-mails antworten können, weil wir ein sehr umfangreiches Programm haben. Dennoch - der Laptop ist mit, das W-LAN im Hotel funktioniert üblicherweise sehr gut. Wir sind also "business"-mäßig versorgt ;-)

Sofort nach unserer Rückkehr senden wir unser übliches FTD-Info-Mail aus, mit allen Daten zu den neuen FTDs und wie man dazu kommt :-)

 

08-04-13:  Roger meldet sich mit neuem Datum!

Gestern abend schon schrieb uns Roger Semon betreffend unserer Anfrage wann denn nun die neuen FTDs zu erwarten seien. Heute mittag wurde seine Info seitens Ernst Jorgensen nochmal bestätigt. Die Auslieferung (von Dänemark aus) wurde mit "ab der Woche des 22.4" (= Montag, der 22te April) beschrieben. Damit können wir - die üblichen Transportwege einberechnend - davon ausgehen, dass die neuen FTD-Produkte frühestens Anfang Mai bis spätestens Mitte Mai bei den zahlreichen Abonennten und Bestellern eintreffen werden. Die Vorfreude ist wie immer groß!

         

18-02-13: Details zu den April FTDs!

Der April wird zum "offiziellen" FTD-Monat ausgerufen. Wir bekommen gegen Mitte des Monats (offiziell heißt es "VÖ-Datum 9.4.2013) - weitere zwei CD-Veröffentlichungen im hochwertigen 7 Inch-Format, eine Doppel LP sowie ein Buch mit CD (war bereits letztens angekündigt). Nachdem es noch zwei Monate bis dahin sind, gibt es zumindest genug Zeit um noch etwas zu sparen ;-) 

Was gibt es also neues? Erstens wird ein weiteres 2 CD-Classic Album kommen, nämlich "From Elvis In Memphis". Dieses Album kommt absolut erwartungsgemäß und stellt gemeinsam mit dem ganz toll gelungenen Set "Back In Memphis" vom letzten Dezember ein absolut unverzichtbares 69er-Package dar. 

Unerwartet und damit überraschend kommt ein weiterer FTD-soundtrack (als Einzel-CD), nämlich "Stay Away, Joe". Elvis-Historiker wissen, dass es davon niemals eine eigene Soundtrackveröffentlichung gab. Nun aber ist es soweit und der Film erhält auch in musikalischer Hinsicht eine entsprechende Würdigung. Nachdem der Film von der Anzahl der Songs nicht wirklich viele zu bieten hatte, sind wohl die Outtakes aus der entsprechenden Session der große Highlight auf diesem Set.

Vinylfreunde freuen sich auf eine weitere Schallplattenveröffentlichung: "ON STAGE" in der bewährten und typisch hochwertigen FTD Aufmachung als Doppel-LP wird einmal mehr die FTD-Vinyl-Fans überzeugen können!

    

 

              
        

Der Inhalt von "From Elvis In Memphis":

Disc 1

 

THE ORIGINAL ALBUM: Wearin’ That Loved On Look / Only The Strong Survive / I’ll Hold You In My Heart (Till I Can Hold You In My Arms) / Long Black Limousine / It Keeps Right On A-Hurtin’ / I’m Movin’ On / Power Of My Love / Gentle On My Mind / After Loving You / True Love Travels On A Gravel Road / Any Day Now / In The Ghetto

FIRST TAKES:
Wearin’ That Loved On Look (takes 3,10) / Only The Strong Survive (take 1) / Long Black Limousine (take 6) / It Keeps Right On A-Hurtin’ (takes 1,2) / I’m Movin’ On (takes 1,2) / Power Of My Love (take 1) / After Loving You (take 2) / True Love Travels On A Gravel Road (take 2) / Any Day Now (takes 1,2) / In The Ghetto (take 1) / In The Ghetto (takes 2,3) / In The Ghetto (take 4)

 

Disc 2

 

JANUARY OUTTAKES: Long Black Limousine (takes 7,8,9/M) / Wearin’ That Loved On Look (takes 12,13,14) /  In The Ghetto (take 11) / In The Ghetto (take 13) / In The Ghetto (take 20) / 

FEBRUARY OUTTAKES: True Love Travels On A Gravel Road (take 4) / True Love Travels On A Gravel Road (takes 6,7) / Power Of My Love (takes 2,3) / Power Of My Love (take 6) / After Loving You (take 3) /  Only The Strong Survive (takes 17,20fs,21,22) / Any Day Now (takes 3,4)

UNDUBBED MASTERS: Wearin’ That Loved On Look / I’m Movin’ On (with steel-guitar overdub) / Gentle On My Mind (with track replacement overdubs) / In The Ghetto / True Love Travels On A Gravel Road / Power Of My Love / After Loving You / Only The Strong Survive / It Keeps Right On A-Hurtin’ / Any Day Now

 

Der Inhalt von "Stay Away, Joe":

Stay Away / Stay Away, Joe / Dominic / All I Needed Was The Rain / Goin' Home / Too Much Monkey Business / U. S. Male / Stay Away (jam, take 2) / Too Much Monkey Business (takes 1,3,6,9) / U.S. Male (takes (5,6,7) / Stay Away, Joe (takes 10,12,13) / Stay Away, Joe (takes 15,16,17) / Dominic (takes 1,3,2) / All I Needed Was The Rain (unprocessed master) / Too Much Monkey Business (takes 12,10) / Goin’ Home (takes 12,18,21) / Goin’ Home (takes 22,24,26,28,29) 7 Stay Away (takes 5,6) / Stay Away (takes 11,12,14) / U.S. Male (takes 9,10) / U.S. Male (take 11)

Der finale Inhalt der Bonus CD zum Buch "Summer Of 61":

Follow That Dream /
What A Wonderful Life / I’m Not The Marrying Kind / Sound Advice / Angel (Stereo) / A Whistling Tune (re-created Stereo) / Kiss Me Quick / That’s Someone You Never Forget / I’m Yours / (Marie’s The Name) His Latest Flame / Little Sister / What A Wonderful Life (Demo Version 1) / What A Wonderful Life (Demo Version 2, mit unterschieldlichen Lyrics)

 

17-02-13:  FTD Vinyl (aus)verkauft sich rasch!

Nachstehende Titel bei den FTD LPs sind seitens FTD ausverkauft, also nicht mehr nachbestellbar. Nun gilt es für alle interessierten Nachkäufer, noch irgendwelche Restexemplare zu ergattern. Happy Hunting ;-)

Hier im leicht verständlichen Originalwortlaut von FTD: BLUE HAWAII, STANDING ROOM ONLY, JUNGLE ROOM SESSIONS, GOOD TIMES, HOW GREAT THOU ART, JAILHOUSE ROCK, VIVA LAS VEGAS are all sold out!

         

13-02-13 (II):  Das neue FTD Buch "Best Of British" ist eingetroffen!

Oftmals in der Vergangenheit hieß es "warten und warten" auf 10- bis 15-tägig aus Dänemark unterwegs gewesenen Lieferungen neuer Veröffentlichungen. Nun aber kam zur positiven Abwechslung wieder mal ein neues Buch rechtzeitig, also so wie angekündigt, bei uns an. Das neue FTD Buch "Best Of British" ist heute mit dem UPS-Kurier eingetroffen und es scheint schon rein optisch ein weiteres unverzichtbares Juwel in der bereits großen FTD Familie zu sein. Schon morgen früh beginnt die Welle der postalischen Auslieferungen. Die zahlreichen Besteller des Buches dürfen sich also freuen, ihren neuen Schatz bereits in Kürze in Empfang nehmen zu können.

  

Für alle Spätentschlossenen sei angemerkt, dass wir ein paar wenige Zusatz-Exemplare mitbestellt haben, die ab sofort verfügbar sind. Bei Bedarf also rasch (nach)bestellen!

         

13-02-13 (I):  Spezielles Angebot für unsere treuen Leser!

Wir haben jeweils 3 Exemplare der beiden sensationellen FTD Bücher "KING CREOLE - FRAME BY FRAME" und "JAILHOUSE ROCK - FRAME BY FRAME" als Sonderaktion um nur 49,- (statt 65,-!!) ab zu geben. Da heißt es nicht lange überlegen! Interessenten mögen sich bitte rasch per Mail melden!

          

         

30-01-13 (II):  Weitere Seitenabbildungen zum neuen FTD Buch!

Ein echtes Fachbuch mit "Definitiv"-Charakter scheint es zu sein: "The Best Of British" ist fertig gedruckt und wird schon nächste Woche an alle Händler ausgeliefert - es ist also "zum Greifen nah". Es gilt jetzt, sich rasch dafür zu entscheiden da wir unsere endgültige Bestellung abgeben müssen. Nachstehende Fotos sollen die Entscheidung leichter machen. Als erfreulicher Zusatzbonus gibt es beim Buch auch zahleiche Hintergrundstories zu den Songwritern der vielen tollen Titel die auf dem HMV-Label (HMV steht für "His Masters Voice") zwischen 1956 und 1958 auf den Markt kamen.

         

30-01-13 (I):  Ernst relativiert die Vorfreude auf die Bonus CD/DVD

Wäre ja auch zu schön gewesen: Die Inhalte der gestern angekündigten Bonus CD für das April-Buch von FTD "Summer Of 61" wurden heute in einem Mail von Ernst Jorgensen NICHT bestätigt. Sein launiger Kommentar lautete lediglich: "No – content is not ready at this time". Wir hoffen dennoch auf das eine oder andere Bonmot, das die Veröffentlichung noch attraktiver macht als sie bereits wahrgenommen wird.

         

29-01-13: Derselbe Beginn wie im Vorjahr: Die FTD-BOOKS lassen grüßen!

Die sensationellen, großformatigen Bücher von Erik Lorentzen mit seiner "Elvis Files"-Serie und die seit Jahrzehnten anerkannte unglaubliche Fotosammlung von Pal Granlund (beide aus Norwegen) bieten die Basis für eine neuerliche Zusammenarbeit von "Flaming Star" mit FTD. So wie im Vorjahr startet damit FTD mit äußerst hochwertigen Buchprojekten ins vielversprechende Jahr 2013.

Der erste Buchknüller dieses Jahres unter der Schirmherrschaft von "FTD BOOKS" wird bereits in der Woche des 4. Februar ausgeliefert. "The Best of British – The HMV Years 1956-1958" liefert auf 440 Seiten und mit zwei CDs "im Gepäck" alles wissenswerte zu jedem Song, der zwischen 1956 und 1958 auf dem legendären britischen HMV-Label erschienen ist. Mit 2,5 Kilogramm "Lebendgewicht" und den Maßen 30,5 cm x 25,5 cm (echte Model-Maße eben ;-) werden Fragen beantwortet wie: Welche Konnexe gab es zwischen den Songs, Elvis und Großbritannien, welche Veröffentlichungen überzeugten den Markt von Elvis´ Power und wie war Elvis in den Charts vertreten? All das und noch mehr wird in diesem Buch verarbeitet und illustriert von mehr als 1000 Fotos und Abbildungen von diversem Memorabilia. Der offizielle Promotext zum Buch seitens FTD umfasst unter anderem den treffenden Satz (in englisch belassen): This is Elvis and the story of the impact of The King of Rock ‘n’ Roll in Great Britain.

  

Die beiden beigefügten CDs passen zu 100% zum Inhalt des Buches und dürfen somit als sehr begrüßenswert eingestuft werden - auch wenn freilich die großen Überraschungen, die wir von FTD mehr oder weniger erwarten, ausbleiben müssen - wenngleich es aber gottseidank nicht verabsäumt wurde ein paar nette Bonmots bei zu mengen.

Inhalt der beiden CDs zum Buch "The Best Of British":

CD 1: Die HMV Singles (‘A’ and ‘B’ Sides)

 

1.   Heartbreak Hotel 

2.   I Was The One

3.   Blue Suede Shoes

4.   Tutti Frutti

5.   I Want You, I Need You, I Love You 

6.   My Baby Left Me

7.   Hound Dog

8.   Don’t Be Cruel

9.   Blue Moon

10.  I Don’t Care If The Sun Don’t Shine

11.  Love Me Tender

12.  Anyway You Want Me (That’s How I Will Be)

13.  Mystery Train

14.  Love Me

15.  Rip It Up

16.  Baby Let’s Play House

17.  Too Much

18.  Playing For Keeps

19.  All Shook Up

20.  That’s When Your Heartaches Begin

21.  Paralyzed

22.  When My Blue Moon Turns To Gold Again

23.  Lawdy, Miss Clawdy

24.  Tryin’ To Get To You

25.  I’m Left, You’re Right, She’s Gone

26.  How Do You Think I Feel

27. I Forgot To Remember To Forget (export issue)

28. Heartbreak Hotel (Songwriter Demo) - Glenn Reeves

29. Paralyzed - (Songwriter Demo) - Otis Blackwell

 

 

CD 2: HMV EP & Album Tracks (nicht als Single erschienen)

 

  1. Let Me
  2. Poor Boy
  3. We’re Gonna Move
  4. Blue Moon Of Kentucky
  5. Good Rockin’ Tonight
  6. Milk Cow Blues
  7. Just Because
  8. I Got A Woman
  9. I’m Counting On You
  10.  I’m Gonna Sit Right Down And Cry (Over You)
  11.  Money Honey
  12.  One Sided Love Affair
  13.  Shake, Rattle And Roll
  14.  That’s All Right
  15.  Any Place Is Paradise
  16.  First In Line
  17.  How’s The World Treating You
  18.  Long Tall Sally
  19.  Old Shep
  20.  Ready Teddy
  21.  So Glad You’re Mine
  22.  I'm Counting On You - (Demo) Vocal: Lou Dinning
  23.  Love Me Tender (End Title Version)
  24.  Let Me (Solo)
  25.  We're Gonna Move (Take 9 - Stereo)
  26.  Poor Boy (Stereo)
  27.  Love Me Tender (Stereo)
  28.  Love Me Tender (Movie Trailer)
  29.  The Truth About Me
  30.  Elvis Says Goodbye

Da dieses Bucher eine separate Investition darstellt (wir behandeln es nicht als normales Abo) bitten wir ab sofort - bis diese Woche Freitag mittag - um eure Bestellungen dazu. Die Distribution seitens FTD ist leider aufwendig und hochpreisig, deswegen gilt es eine möglichst stattliche Bestellung per sofort zu machen. Der Preis des Buches liegt bei 75,- plus Paketporto - Selbstabholer in Wien und Umgebung sind herzlich eingeladen, ein wenig Porto zu sparen. Also bitte um Info bei Interesse per e-mail.

Nachdem FTD als VÖ-Datum die Woche des 4. Februar nennt, rechnen wir damit, das Buch ab etwa 11. Februar ausliefern zu können.

Soviel zu Buch Nummer 1..... ;-)

Und damit weiter im Reigen der hochwertigen und nahezu unverzichtbaren "Flaming Star" FTD Bücher: Angekündigt für April 2013 ist "Elvis Presley - Summer Of 61" - das Buch (mit CD) gilt als dritter Teil der zuletzt erschienenen Buchtitel "Welcome Home Elvis 1960" und "From Memphis To Hollywood", die ja sehr wohlwollend aufgenommen wurden im Kreise der FTD-Fans. Deshalb nehmen wir dieses Buch in die normale Liste der FTD-Abo konformen Veröffentlichungen hinein. Worum geht´s in diesem Buch? Der Film "Follow That Dream" (dt. Titel "Ein Sommer in Florida") und alles rund um die Dreharbeiten, gleich 200 zum Großteil bisher unveröffentichte Fotos dazu inklusive Szenen die es nicht in die Endfassung des Films schafften, sind zu sehen. Dazu Infos, Scripts, Zahlen, Daten und Fakten rund um diese spannende Zeit im Juli und August 1961. Als "Begleit-CD" dazu dürfte eine lohnende Scheibe mitgeliefert werden, deren Inhalt noch nicht genau definiert ist. FTD verrät aber (unfreiwillig?) bereits am Vorabcover zum Buch einige Details, die hier gelistet sein sollen, aber noch der offiziellen Bestätigung seitens FTD bedürfen:

+) Follow That Dream Soundtrack Recordings (das wäre allerdings redundant zum bereits vor Jahren veröffentlichten FTD-Soundtrack).

+) Offiziell noch unveröffentlichte Outtakes von 1961 aus Nashville - Songs aus der LP "Pot Luck" -- zeitlich also durchaus passend.

+) Die Songwriter-Demoaufnahme von "It´s A Wonderful Life".

+)Unveröffentlichtes 35mm Filmmaterial mit Elvis von Testaufnahmen zum Film in Florida.

Diese Infos stammen wie berichtet vom Vorabcover zum Buch (Rückseite) - wir hoffen jedenfalls dass sie zutreffend sind! Das würde auch bedeuten, dass die CD eigentlich auch eine DVD sein könnte. Wir harren gespannt der Dinge....

   

         

21-01-13:  Die FTD LP "G. I. Blues" ist eingetroffen!

Süßer die Boxen der High-End-Anlage nie klingen, als wenn die Plattenspielernadel eines möglichst hochwertigen Tonabnehmersystems in die tiefschwarze Rille der 180 Gramm schweren FTD-Schallplatte eintaucht und analoge Klänge von höchster Güte zutage fördert ;-)

Was für manche Nicht-Vinyl-Fans gar seltsam klingen mag ist für den Liebhaber der guten, "alten" Schallplatte ein oft wiederholtes Ritual. Aber um es nicht zu mythenhaft dastehen zu lassen, in aller Kürze: Die neue FTD LP "G. I. Blues" ist mit der angekündigten Verspätung von gut sechs Wochen eingetroffen und darf ab sofort hemmungslos gekauft werden. Wie immer erübrigt sich jegliche Schwärmerei, denn die bisherigen Ausgaben der FTD-Vinyl-Schiene haben ihre Käufer ohnehin restlos überzeugt (so auch uns ;-).

         

01-01-13:  Happy New Year!

Am zeitlich ein wenig flexibel gesehenen "Vorabend" des 40-jährigen Jubiläums der Aloha-Show von Elvis gilt es zunächst gesund und munter in ein neues Jahr hinein zu rutschen. Und das haben alle Leser dieser Seite hoffentlich mit viel Spass und guter Laune zustande gebracht.

Sorgen um zuwenig "Stoff" seitens FTD braucht man sich für dieses neue Jahr im übrigen nicht machen. Ein Glückwunsch-Mail unsererseits an Ernst & Roger von FTD, verbunden mit der Hoffnung dass den Herren der "Treibstoff" für weitere tolle CDs und LPs nicht ausgehen möge, wurde kuzerhand beantwortet mit: "We will certainly not run out of fuel in 2013".

Mögen unsere Fan-Ohren also weiterhin beglückt werden. In diesem Sinne: Alles Gute für 2013!

         

15-12-12:  "G. I. Blues" Doppel LP kommt nun erst im Jänner !

Ernst und Roger wünschen in einem heutigen Mail an uns "fröhliche Weihnachten" und geben im selben Atemzug bekannt, dass die neue Doppel LP nun erst gegen Ende Jänner 2013 ausgeliefert wird. Was für Nicht-Vinyl-Freaks ein leichtes Gähnen auslöst, ist klarerweise für die Vinyl-Sammler unter uns eher ärgerlich, zumal so einige Bestellungen nur aufgrund der ausständigen LP noch nicht versendet wurden.

Wir machen nun sofort alle Bestellungen fertig und senden sie am Montag raus - in der Hoffung dass es sich für jeden noch VOR Weihnachten ausgeht. Der Versand der LP muss somit extra über die Bühne gehen - zu dumm, dass Ernst und Roger die zusätzlichen Portokosten nicht übernehmen ;-)

12-12-12:  Die neuen FTD CDs sind da!

FTD versendet wieder mit UPS und das wirkt sich für uns erfreulich aus. Wir sind schon fleißig am Verpacken der neuen CDs, einige Sendungen wurden gar schon abgeschickt! Ein kleiner Wermutstropfen muss aber wohl immer sein. Die Vinyl-LP "G. I. Blues" wurde nicht rechtzeitig fertiggestellt und so fehlt sie in dieser (ersten) Sendung an uns. Vinylfreunde müssen also noch ein wenig ausharren, denn natürlich senden wir aus Kostengründen (doppeltes Porto) bei entsprechenden Bestellungen alles gemeinsam. Die reinen CD-Bestellungen und -Abos sind jedenfalls in Bearbeitung beziehungsweise wie oben erwähnt zum Teil schon versendet :-)

Und eine gesteigerte Vorfreude darf durchaus strapaziert werden. Die CDs sehen in ihren Verpackungen (beide im 7Inch-Format) nicht nur toll aus, sondern können auch inhaltlich voll überzeugen!

Abschließend hoffen wir noch auf ein rasches Eintreffen der fehlenden LPs. Es ist uns natürlich ein Anliegen, dass sämtliche Bestellungen und Komplett-Abos (= CDs UND LPs) noch rechtzeitig vor Weihnachten bei den vielen Fans ankommen.

05-11-12: Details zu den Dezember FTDs!

Der Dezember bringt uns - laut FTD noch VOR Weihnachten ;-) - weitere zwei Doppel-CD-Veröffentlichungen im hochwertigen 7 Inch-Format, jeweils mit ansprechendem Booklet. 

Zum einen bekommen wir mit dem astreinen Classic Album "Back In Memphis" jenen musikalischen Stoff der kaum einen Elvis-Fan unberührt belässt. Endlich lässt FTD also die legendären Jänner/Februar 1969 Aufnahmen in jenem FTD-Glanz erscheinen der ihnen gebührt. Ein prognostiziertes Highlight dieses Albums ist zweifellos die erstmalige (offizielle) Veröffentlichung sämtlicher Takes von "Suspicious Minds", was schlicht zu bejubeln ist.

Zum anderen bekommen wir mit "3000 South Paradise Road" ein schon rein dokumentarisch gesehen hochwertiges Package, in dem sich alles um den August 1972 und Las Vegas dreht. Während auf CD 1 ein Soundboard der Dinner-Show vom 12.8.72 zu hören ist, bekommen wir mit CD 2 ein Rehearsal, das am Tag der Opening Show dieses Engagements - dem 4. August 72 - aufgenommen wurde. Obschon seitens FTD darauf hingewiesen wird dass die Tonqualität dieser Toprarität ähnlich wie bei der kürzlich erschienenen FTD CD "From Hawaii To Las Vegas" sein wird (eben mit semiprofessionellem Equipment aus dem Zuschauerraum aufgenommen) so dürfen wir uns dennoch riesig freuen über ein bisher gänzlich unbekanntes Band, das uns diese Aufnahmen bringt.

Vinylfreunde freuen sich auf eine weitere Schallplattenveröffentlichung: "G. I. BLUES" in der bewährten und typisch hochwertigen FTD Aufmachung als Doppel-LP soll die vorweihnachtlichen Plattenteller erfreuen!

 

              
        

Der Inhalt von "3000 South Paradise Road":

Disc 1 - Aufgenommen live im Las Vegas Hilton Hotel am 12.August 1972. Dinner Show.


See See Rider /
Proud Mary / Until It's Time For You To Go / You Don't Have To Say You Love Me / You've Lost That Loving Feeling / Polk Salad Annie / What Now My Love / Fever / Love Me / Blue Suede Shoes / One Night / All Shook Up / Teddy Bear - Don't Be Cruel / Heartbreak Hotel / Hound Dog / Love Me Tender / uspicious Minds / Introductions / My Way / An American Trilogy / Can't Help Falling In Love

 

Disc 2 - Aufgenommen live im Las Vegas Hilton Hotel am 04.August 1972. Abschlussprobe kurz vor der Opening Show am selben Tag!

You Don't Have To Say You Love Me /
Until It's Time For You To Go / You've Lost That Loving Feeling /  Burning Love / What Now My Love (Version 1) / What Now My Love (Version 2) / My Babe / For The Good Times / True Love Travels On A Gravel Road / Fever / Blueberry Hill / Little Sister – incomplete / I’ll Remember You / An American Trilogy / Something / Faded Love / You Gave Me A Mountain / I’m Leavin’ / My Way (Version 1) / My Way (Version 2)

 

Der Inhalt von "BACK IN MEMPHIS":

Disc 1

 

ORIGINAL ALBUM: Inherit the Wind / This Is the Story / Stranger in My Own Home Town / A Little Bit of Green / And the Grass Won’t Pay No Mind / Do You Know Who I Am? / From a Jack To A King / The Fair’s Moving On / You’ll Think of Me / Without Love (There Is Nothing

 

BONUS SONG : Suspicious Minds

 

FIRST TAKES: Inherit the Wind (Take 1, Rehearsal, Take 4/M with v.o. #1) / A Little Bit of Green (Take 1) / And the Grass Won’t Pay No Mind (Takes 1-3, 5) / Do You Know Who I Am? (Take 1) / From a Jack to a King (Takes 1-3) / You’ll Think of me (Takes 1-6) / Without Love (There is Nothing) (Take 1) / Suspicious Minds (takes 1-5) / Suspicious Minds (take 6)

 

 

Disc 2

 

REHEARSALS: Stranger in My Own Home Town (Jam-Take 1/M) / A Little Bit of Green (Rehearsal) / 

 

JANUARY OUTTAKES: You’ll Think of Me (Take 8) / You’ll Think of me (Take 14) / You’ll Think of Me (Take 16) / A Little Bit of Green (Takes 2, 3/M) / Inherit the Wind (Take 3M with v.o. #2) / Without Love (There is Nothing) (Takes 2-4) / Suspicious Minds (Take 7)

 

FEBRUARY OUTTAKES: And the Grass Won’t Pay No Mind (Take 6/M) / Do You Know Who I Am? (Take 4) 

 

UNFINISHED MASTERS: This is the Story (Takes 1-2/M) / You’ll Think of Me (Take 23/M) / A Little Bit of Green (Take 3/M with v.o. # 2) / From a Jack to a King (Takes 4,5/M) / Without Love (There is Nothing) (Take 5/M) / Suspicious Minds (Take 8/M) / And the Grass Won’t Pay No Mind (Take 6/M with v.o.) / Do You Know Who I Am? (Take 7/M with v.o.) / The Fair’s Moving On (Take 1/M with v.o.)

 

29-10-12:  Die neuen FTD CDs sind (endlich) da!

Aber hoppla, das hat sich ja dann doch noch mal wie Kaugummi gezogen, denn die guten Stücke wollten und wollten zunächst einfach nicht anrollen. Aber jetzt! Eine Rücksprache mit Ernst Jorgensen ergab im übrigen, dass ab der nächsten FTD-Aussendung ein neues Transportunternehmen beauftragt wird das gewährleisten soll, dass die enormen Lieferzeitunterschiede innerhalb Europas (diesmal immerhin 11 Tage!!) nicht mehr vorkommen sollen. Unsere Hoffnung schließt sich an diese "Prophezeihung" an zumal auch unsere persönliche Geduld diesmal überstrapaziert wurde.

Wie auch immer, nach einer kurzen Pause um diese Zeilen hier zu schreiben, kehren wir zurück zu den zahlreich zu machenden Päckchen und Paketen, die in den kommenden Tagen die Reise zu ihren neuen Besitzern antreten werden :-)

21-10-12 (2):  Die neuen FTD CDs sind (noch) am Postweg zu uns!

Nachdem schon vor einer Woche missverständliche Infos über das tatsächliche Erscheinen der neuen FTD´s durch die üblichen Internetgazetten rauschten, ist es nun Tatsache dass die neue Lieferung in einigen wenigen Teilen Europas angekommen ist. Österreich sollte innerhalb der nächsten paar Tage als weitere Destination die Ankunft der neuen Scheiben bejubeln können. Ab dem Moment ihrer Ankunft bei uns geht der Versandweg seine übliche Route, nämlich in Windeseile in die Schutzverpackung und gleich danach zum nächsten Postamt. Anschließend liegt die Übermittlungsgeschwindigkeit wie immer unweigerlich in den Händen der Beförderer und Briefträger. In jedem Fall gilt die Parole: "Land in Sicht!" ;-) 

21-10-12 (1):  Priscilla Presley als Gast der nächstjährigen TCB Cruise!

Die heurige TCB Cruise war ein tolles Erlebnis, so wie jene im Vorjahr bereits. Die unglaubliche Gelegenheit, eine ganze Woche auf Tuchfühlung zu gehen mit den Originalmusikern der TCB Band und darüber hinaus noch mit Elvis´ engsten Freunden bietet das gewisse Etwas, das man nun kaum mit einem herkömmlichen Fantreffen vergleichen kann. Der Erfolg der bisherigen Schiffsreisen mit diesem Thema bringt nun die logische Fortsetzung im nächsten Jahr (5.10. bis 12.10.2013). Die nochmalige Steigerung durch die Teilnahme von Priscilla Presley ist schlicht beeindruckend und darf gerne als Signal verstanden werden: DAS sollte man sich nicht entgehen lassen!

Wie heuer und im Vorjahr sind wir natürlich wieder mit dabei - eine Anmeldung ist ab sofort jederzeit gerne über uns möglich! Wir freuen uns über jede Anfrage!

18-10-12:  Unser Lagerstand bei A BOY FROM TUPELO nun ebenso "null"!

Noch einmal konnten wir FTD sage und schreibe 25 Stück der genialen "Sun-Box" abluchsen. Und sogleich war das Interesse, auch von Fans die uns sonst nie kontaktieren, riesengroß. Nun ist es soweit: Wir sind endgültig ausverkauft! Alle 25 Stück sind vergeben.

18-09-12 (3):  Der FTD Katalog wird kleiner!

Die folgenden FTD-Titel sind ab Werk (in Dänemark) nach dem heutigen Info-Mail seitens FTD mit dem Status "Ausverkauft" zu sehen. Etwaige Restexemplare werden natürlich noch ausgeliefert bei Bestellung - soweit der Vorrat eben reicht.

1)Burbank 68 
2)It’s Midnight
3)Closing Night
4)Tickle Me
5)Rockin’ Across Texas
6)A Boy From Tupelo

FTD-Komplettsammler sind somit "vorgewarnt", sich noch rechtzeitig um fehlende Exemplare aus dieser Liste zu kümmern.

 

18-09-12 (2): Ernst verkündet die News zu den nächsten Veröffentlichungen!

Mitte Oktober bringt FTD drei neue Veröffentlichungen auf den Markt - zwei Doppel-CDs und eine weitere Vinyl-Doppel LP.

"From Elvis Presley Blvd.", Elvis´ legendäre Scheibe von 1976, deren Songs allesamt im Wohnzimmer seines Anwesens Graceland - auch "Jungle Room" genannt - aufgenommen wurden, erhält den FTD-Status "Classic Album" mit 2 CDs im gewohnten 7-Inch Format.

"Hits Of The 70s" kam als Album 1974 in England auf den Markt. In Deutschland wurde die LP ebenso veröffentlicht, allerdings erst 1975. Die sehr gelungene Zusammenstellung von Elvis´ 70er Repertoire war jahrelang eine gern gekaufte Schallplatte, vor allem in jenen Tagen als man noch nicht so einfach und so lückenlos wie heute an Elvis´ spätere Songs herankam. Nun gibt es auch für dieses Album die Ehre, durch FTD zu einem "Classic Album" veredelt zu werden. Mit 2 CDs und satten 49 Songs ist zu erwarten, dass diese FTD Ausgabe wie das seinerzeitige Album zu einer "gern gekauften Elvis-Scheibe" mutiert.

             
        

Der Inhalt von "FROM ELVIS PRESLEY BLVD.":

Disc 1

 

THE ORIGINAL ALBUM: Hurt / Never Again / Blue Eyes Crying In The Rain / Danny Boy / The Last Farewell / For The Heart / Bitter They Are, Harder They Fall / Solitaire / Love Coming Down / I’ll Never Fall In Love Again

 

SESSION HIGHLIGHTS - THE ALTERNATE ALBUM: Hurt (Takes 1, 2) / Never Again (Take 11) / Blue Eyes Crying In The Rain (Take 4) / Danny Boy (Take 9) / The Last Farewell (Take 3 + Ende von Take 2) / For The Heart (Take 1) / Bitter They Are, Harder They Fall (Take 6) / Solitaire (Take 3) / Love Coming Down (Take 3) / I’ll Never Fall In Love Again (Takes 4, 5)

 

SESSION HIGHLIGHTS - THE ALTERNATE SINGLE: For The Heart (Takes 3B, 4B, 5B) / Hurt (Composite of Takes 4 + 3)

 

Disc 2

 

SESSIONS: THE MAKING OF: For The Heart (Takes 2, 3A) / Bitter They Are, Harder They Fall (Take 1) / I’ll Never Fall In Love Again (Takes 1, 3) / Hurt (Take 3) / The Last Farewell (Take 1) / The Last Farewell (Take 2) / Never Again (Takes 2,3 + 9 ) / For The Heart (Take 4A) / Danny Boy (Takes 6, 7) / Danny Boy (Take 8) / Love Coming Down (Take 4) / Blue Eyes In The Rain (Takes 1, 2) / Solitaire (Takes 5, 7) / Hurt (Takes 6, 5) / Bitter They Are, Harder They Fall (Takes 3-5) / For The Heart (Take 5A) / The Last Farewell (Take 4, Master Rough Mix) / I’ll Never Fall In Love Again (Master Rough Mix) / Never Again (Master Remix) / Danny Boy (Master Rough Remix)

Der Inhalt von "HITS OF THE 70s":

Disc 1

 

ORIGINAL ALBUM: The Wonder Of You / I´m Leavin’ / Burning Love / Always On My Mind / I Just Can’t Help Believin’ / You Don’t Have To Say You Love Me / There Goes My Everything / Rags To Riches / Until It’s Time For You To Go / Kentucky Rain / I’ve Lost You / An American Trilogy

 

BONUS ‘A SIDES: Don’t Cry Daddy / Polk Salad Annie / Fool / Take Good Care Of Her / If You Talk In Your Sleep / My Boy / Promised Land / T-R-O-U-B-L-E / Green, Green Grass Of Home / Hurt / Moody Blue / Way Down

 

 

Disc 2

 

THE  ‘B’ SIDES: Mama Liked The Roses / Heart Of Rome / It’s A Matter Of Time / Separate Ways / How The Web Was Woven / Patch It Up / I Really Don’t Want To Know / Where Did They Go, Lord / We Can Make The Morning / My Little Friend / The Next Step Is Love / The First Time Ever I Saw Your Face  

 

BONUS ‘B’ SIDES: Rubberneckin’ / See See Rider / Steamroller Blues / I’ve Got A Thing About You Baby / Help Me / Loving Arms / It’s Midnight / Mr. Songman / Thinking About You / For The Heart / She Thinks I Still Care / Pledging My Love

BONUS TRACK: My Way


Für alle Freunde der Schallplatte gibt es eine weitere Doppel LP aus der bewährten und qualitativ hochwertigen "FTD VINYL"-Serie. "ELVIS COUNTRY Special Limited Edition" bringt ganz im Stile der zuletzt erschienenen FTD-Vinylausgaben Alternativfassungen der Songs der seinerzeitigen LP von 1971 - und wiederum ein spannendes Alternativcover.


         

 

18-09-12 (1):  Ernst gibt bereits auch die Titel für Dezember bekannt!!

Knapp vor Weihnachten dürfen wir uns über folgende neue FTD-Veröffentlichungen freuen:

1) Classic Album "BACK IN MEMPHIS"

2) AUGUST ’72 (Arbeitstitel) - Soundboard mit der Show vom 12.8.1972 (Dinner Show) und dazu noch eine CD mit Proben für das August/September 72 _ engangement in LAs Vegas.

3) G.I BLUES – 2-LP Limited Edition Vinyl

 

Bisher gibt es keine weiteren Infos zu den Veröffentlichungen. Rein informationspolitisch scheint es sogar erstaunlich, dass FTD diese Ankündigung bereits jetzt "ausposaunt". Wie auch immer: die interessanten Ausichten auf diese CDs und die LP lässt so manche Vorfreude erahnen!

 

12-09-12 (3):  ftdelvis.com auf der TCB Cruise!!

Schon Mitte nächster Woche geht es für uns los. Viele FTD CDs aus unserem Fundus (und noch viel mehr an interessantem Elvis-Merchandise) treten die Busreise nach Barcelona an um rechtzeitig vor Ort zu sein, wenn die TCB Cruise am 23.9 auf die Reise geht.

Für uns bedeutet das konkret ein sukzessives Verpacken aller Sachen in den kommenden Tagen. Der logistische Aufwand ist groß und wir legen größten Wert darauf dass die vielen, schönen Sachen in gutem Zustand am Ziel ankommen.

Das gesagt, bitten wir um Verständnis, dass wir vom 14.9 bis zu unserer Rückkehr am 3.10 keine Versandtätigkeiten durchführen können. Bei e-mail Anfragen bemühen wir uns trotz Schiffsreise um erträgliche Antwortzeiten. Wie immer tun wir also was in unserer Macht steht um unseren bekannten guten Service aufrecht zu erhalten.

 

12-09-12 (2):  Ernst hüllt sich (noch) in Schweigen zu den nächsten FTD-Titeln!!

Während auf vielen namhaften Internetseiten bereits das Gerücht kursiert, dass eine der nächsten Veröffentlichungen das seinerzeitige Album "Hits of the 70´s" sein wird, haben wir bisher keine konkrete Aussage von Ernst Jorgensen dazu bekommen.

Wie bisher bereits üblich, wollen wir uns damit eher wenig bis gar nicht beschäftigen, denn in vielen ähnlichen Fällen der Vergangenheit erwiesen sich solche Gerüchte als wahre Luftblasen mit null Inhalt. Mal sehen, wie es diesmal sein wird. Wir harren der Dinge und erwarten - hoffentlich in Kürze - konkrete Infos vom Betreuerteam von FTD.

 

12-09-12 (1):  Die "Sun-Box" in Kürze ausverkauft!!

Ernst Jorgensen hat uns um eine finale Bestellung der "Sun-Box" gebeten da er laut den Verkaufszahlen vermutet, dass diese noch vor Weihnachten ausverkauft sein wird. Eine Nachpressung des inhaltlich wie gewichtstechnisch gewaltigen Werks ist nicht in Planung.

Etwaige Spätentschlossene mögen an dieser Stelle entsprechend informiert und damit "vorgewarnt" sein. Eine Bestellung für "zu Weihnachten" könnte unter Umständen zu spät sein. Wir sind mit der erwähnten Box derzeit auf Lagerstand "null" und erhalten gemeinsam mit den nächsten geplanten FTDs im Oktober die neuerliche - und finale - Nachlieferung der Box.

 

08-08-12:  Die "Sun-Box" ist eingetroffen und bereits versendet!!

Schon gestern am nachmittag wurde die (ge)wichtige Lieferung der Spedition in Empfang genommen. Und sogleich ging man ans Verpacken - es wurde eine "Session" bis 6.00 Uhr morgens (uffff).

Die nun doch früher als erwartet eingetroffenen Güter - "in persona" A BOY FROM TUPELO und das neue, zuletzt verschobene FTD-Buch FROM MEMPHIS TO HOLLYWOOD wurden - je nach Bestellungsstatus - bereits heute am Postamt abgeliefert. Somit steht einem baldigen Hör- und Lesevergnügen nichts mehr im Weg.

Soviel darf verraten werden; und es wird wohl niemanden überraschen. Gerade die "Sun-Box" ist ein überaus gewaltiges Werk, gleichermaßen im Inhalt wie im Gewicht ;-). Die satten fünf Kilogramm waren seitens Ernst nicht zu hoch gegriffen - sie wiegt es tatsächlich.

 

28-07-12:  Ernst gibt den Inhalt der SUN-Box bekannt!

Das neueste NEWS-Mail von FTD flatterte Samstag nachmittag in unserer Mailbox ein. Ernst Jorgensen schreibt neben den exakten Inhalten der drei CDs der SUN-Box ebenso, dass er mitsamt der gesamten Mannschaft fleißig am Verpacken der neuen - wie angekündigt etwa 5 Kilogramm schweren Box - ist und dass dieselbe Mitte der Woche fertig zum Versand sei. Der Transport der Boxen nach Österreich erfordert im übrigen zwei Paletten mit einem Gesamtgewicht von knapp 700 Kilogramm. Wir fürchten bereits ein wenig um die Statik unseres Lagers, das zugleich als Wohnraum dient ;-) - sei´s drum und Hauptsache, wir dürfen in absehbarer Kürze das seit Jahren erwartete Referenzwerk zu Elvis´ frühen Tagen in seiner musikalischen Entwicklung in Händen halten. Mit im Gepäck wird aller Voraussicht nach auch gleich das nicht minder interessante Buch (mit CD) "FROM MEMPHIS TO HOLLYWOOD" sein. Bereits der erste Teil dieser Kleinserie ("WELCOME HOME ELVIS") zum äußerst erfolgreichen Karrierejahr 1960 stieß auf großes Wohlwollen bei den Fans.

Wir erwarten die Lieferung aus Dänemark aufgrund der üblichen Anlieferungszeit der Spedition von Dänemark nach Österreich realistischerweise um den 10. bis 15. August herum. In diesem Sinne darf von einem durchaus rechtzeitigen Erscheinungstermin seitens FTD gesprochen werden. Befürchtungen, wonach die Box erst im September kommen hätte sollen (laut "typischem" Internet-Geschnatter) bewahrheiten sich also erwartungsgemäß nicht.

Wie immer tun wir unser bestes, die (vorbestellten und bereits beglichenen) SUN-Boxen nach Erhalt aus Dänemark so rasch wie möglich auf die Postreise zu den neuen Besitzern zu bringen. Wir bitten an dieser Stelle, schon mal alle ausständigen Zahlungen für den Erwerb dieser speziellen FTD-Ausgabe zur Erledigung zu bringen (betrfft mittlerweile nur noch einen Bruchteil der BestellerInnen).

Aber jetzt und hier: Die Inhalte der 3 CDs vom neuen SUN-Boxset (das zugehörige Buch umfasst 512 (!!!) Seiten voller Info und Fotos.

DISC 1

 

MEMPHIS RECORDING SERVICE ACETATES:

 

01 My Happiness 2:33

02 That’s When Your Heartaches Begin 2:52

Tracks 1-2: Self-financed demo recorded July, 1953 at Sun Studio, Memphis.

Source for tracks 1-2: Digital transfer of acetate.

03 I’ll Never Stand in Your Way 2:04

04 It Wouldn’t Be the Same (Without You) 2:09

Tracks 3-4: Self-financed demo recorded January 4, 1954 at Sun Studio, Memphis.

Source for tracks 3-4: Digital transfer of acetate in very poor condition.

 

SUN MASTERS:

 

05 Harbor Lights 2:38

06 I Love You Because 2:43

07 That’s All Right (45 rpm master) 2:00

Track 5 possibly recorded July 5, 1954.

Tracks 6-7 recorded July 5, 1954 at Sun Studio, Memphis.

Sources for tracks 5-6: Original SUN tapes.

Source for track 7: 45 rpm SUN single (plastic).

 

08 Blue Moon of Kentucky (45 rpm master) 2:07

Recorded July 7, 1954 at Sun Studio, Memphis.

Source for track 8: 45 rpm SUN single (plastic).

 

09 Blue Moon 2:44

Likely recorded between August 15 and 19, 1954 at Sun Studio, Memphis.
Source for track 9: Original SUN tape.

 

10 Tomorrow Night 3:01

11 I'll Never Let You Go (Little Darlin’)2:27

12 I Don't Care if the Sun Don't Shine 2:32

13 Just Because 2:34

14 Good Rockin' Tonight 2:15

Tracks 10-14 likely recorded between September 12-16, 1954 at Sun Studio, Memphis.
Sources for tracks 10, 11, 13 and 14: RCA reference tapes (30 ips)

Source for track 12: Digital transfer of SUN tape, with repairs from a digital transfer of a tape copy.

 

15 Milkcow Blues Boogie 2:39

16 You’re a Heartbreaker 2:13

Tracks 15-16 recorded either mid-November or mid-December 1954 at Sun Studio, Memphis.

Sources for tracks 15-16: 78 rpm SUN single (shellac).

   

17 I'm Left, You're Right, She's Gone (slow version) 2:43

Recorded between mid-November 1954 and mid-April 1955 at Sun Studio, Memphis.

The reel has March 5 written on it, but Elvis was at the Louisiana Hayride that day.

Source for track 17: Original SUN tape.

 

18 Baby Let's Play House 2:19

Likely recorded between January 30 and February 4, 1955 at Sun Studio, Memphis.

“I Got a Woman” and “Tryin' to Get to You” were also recorded, but have been lost.

Source for track 18: RCA reference tape (30 ips).

 

19 I'm Left, You're Right, She's Gone 2:38

Likely recorded mid-April 1955 at Sun Studio, Memphis.

Source for track 19: RCA reference tape (30 ips), with first part of ending from RCA tape copy (15 ips) and last part of ending from digital transfer of the RCA EPA-965 production master tape.

 

20 I Forgot to Remember to Forget 2:31

21 Mystery Train 2:30

22 Tryin’ to Get to You 2:36

Tracks 20-22 recorded mid-July, 1955 at Sun Studio, Memphis.

Source for track 20: SUN tape copy.

Source for track 21: SUN tape copy, with ending from digital transfer of 78 rpm RCA single.
Source for track 22: RCA reference tape (30 ips).

 

23 When It Rains It Pours 2:06

Recorded November 1-4, 1955 at Sun Studio, Memphis.
Source for track 23: Original SUN (vocal channel) slapback tape.

Elvis’ 1957 re-recording of the song was released under the title “When It Rains, It Really Pours”

 

RCA MASTERS:

 

24 That’s All Right 1:59

RCA single version

Source for track 24: RCA reference tape (30 ips).

 

25 Blue Moon of Kentucky 2:05

RCA single version (78 rpm master)

Source for track 24: 'Elvis at Sun' master, derived from digital transfer of 78 RPM SUN single (shellac).

 

26 I Love You Because 2:45

RCA LP version – spliced from takes 3 & 5
Steve Sholes’ original notes have these takes as 2 & 4

Source for track 26: RCA master tape.

 

27 Tomorrow Night 2:56

RCA LP version – overdubbed and slowed down
Source for track 27: 1965 RCA work part tape for the “Elvis for Everyone” LPM-3450 production master tape.

 

 

DISC 2

 

SUN STUDIO SESSIONS:

 

01 Harbor Lights (takes 1-2, level adjustments) 0:33

02 Harbor Lights (take 3/M) 2:53

03 Harbor Lights (take 4) 2:38

04 Harbor Lights (takes 5-6) 1:23

05 Harbor Lights (take 7) 2:25

06 Harbor Lights (take 8) 0:26

Tracks 1-6 possibly recorded July 5, 1954 at Sun Studio, Memphis.
Source for tracks 1-6: Original SUN tape.

 

07 I Love You Because (take 1) 0:23

08 I Love You Because (take 2) 3:28

09 I Love You Because (take 3) 3:36

10 I Love You Because (take 4) 0:40

11 I Love You Because (take 5) 3:28

12 That’s All Right (takes 1-2) 0:20

13 That’s All Right (take 3) 1:58

Tracks 7-13 recorded July 5, 1954 at Sun Studio, Memphis.
Source for tracks 7-13: Original SUN tape.

 

14 Dialogue 0:20

15 Blue Moon of Kentucky (slow tempo outtake) 1:08

Tracks 14-15 likely recorded July 7, 1954 at Sun Studio, Memphis.

Source for tracks 14-15: Digital transfer of SUN tape.

    

16 Blue Moon (takes 1-3) 0:38

17 Blue Moon (take 4) 2:59

18 Blue Moon (take 5) 3:25

19 Blue Moon (takes 6-7) 0:53

20 Blue Moon (take 8) 3:01

21 Blue Moon (take 9/M) 2:44

Tracks 16-21 likely recorded between August 15 and 19, 1954 at Sun Studio, Memphis.
Source for tracks 16-21: Original SUN tape.

 

22 Dialogue fragment (before “Tomorrow Night”) 0:11

23 I’ll Never Let You Go (Little Darlin’) (incomplete take) 0:49

24 Good Rockin’ Tonight (fragment from vocal slapback tape) 0:10

25 I Don’t Care if the Sun Don’t Shine (takes 1-2) 1:13

26 I Don’t Care if the Sun Don’t Shine (take 3/M) 2:35

Tracks 22-26 likely recorded between September 12 and 16, 1954 at Sun Studio, Memphis.

Source for track 22: RCA reference tape (30 ips) for “Tomorrow Night”.
Sources for tracks 23-26: Digital transfers of SUN tapes (also see source note for Disc 1, track 12).

 

27 I’m Left, You’re Right, She’s Gone (slow version, take 1) 3:00

28 I’m Left, You’re Right, She’s Gone (slow version, take 2) 2:51

29 I’m Left, You’re Right, She’s Gone (slow version, take 3) 2:51

30 I’m Left, You’re Right, She’s Gone (slow version, take 4) 0:10

31 I’m Left, You’re Right, She’s Gone (slow version, take 5/M) 2:40

32 I’m Left, You’re Right, She’s Gone (slow version, take 6) 2:40

33 I’m Left, You’re Right, She’s Gone (slow version, take 7) 1:35

Recorded between mid-November 1954 and mid-April 1955 at Sun Studio, Memphis.

The reel has March 5 written on it, but Elvis was at the Louisiana Hayride that day.

Source for tracks 27-33: Original SUN tape.

 

34 How Do You Think I Feel (guitar slapback tape, rehearsal + take 1) 3:17

35 How Do You Think I Feel (guitar slapback tape, rehearsals) 1:14

Recorded between mid-November 1954 and mid-April 1955 at Sun Studio, Memphis.

Source for tracks 34-35: Digital transfer of SUN (guitar channel) slapback tape.

 

36 When It Rains It Pours (vocal slapback tape, take 1) 1:37

37 When It Rains It Pours (vocal slapback tape, take 2 - rehearsa1) 2:12

38 When It Rains It Pours (vocal slapback tape, takes 3-4) 2:14

39 When It Rains It Pours (vocal slapback tape, take 5/M) 2:02

40 When It Rains It Pours (vocal slapback tape, take 6-7) 1:40

41 When It Rains It Pours (vocal slapback tape, take 8) 1:40

Recorded between November 1-4, 1955 at Sun Studio, Memphis.
Source for tracks 36-41: Original SUN (vocal channel) slapback tape.


 

DISC 3

 

LIVE AND RADIO PERFORMANCES:

 

01 That’s All Right 2:52

02 Blue Moon of Kentucky 2:23    

Tracks 1-2 recorded at Louisiana Hayride debut, Shreveport, Louisiana, October 16, 1954.

Source for tracks 1-2: RCA reference tape copy.

 

03 Shake, Rattle and Roll 2:24

04 Fool, Fool, Fool 1:59

Tracks 3-4 recorded at KDAV Radio, Lubbock, Texas, January 6, 1955.

Source for tracks 3-4: Digital transfer of acetate.

 

05 Hearts of Stone 2:02

06 That’s All Right 1:52

07 Tweedlee Dee 2:51

Tracks 5-7 likely recorded at the Louisiana Hayride, Shreveport, Louisiana, January 15, 1955.

Source for tracks 5-7: Digital transfer of acetate in very poor condition.

Some parts duplicated and edited to create near-complete performances.

 

08 Shake, Rattle and Roll 2:23

Recorded at WJOI Radio, Florence, Alabama January 19, 1955.

Source for track 8: Digital transfer of acetate in poor condition.

 

09 KSIJ Radio commercial with DJ Tom Perryman 0:16

Recorded at KSIJ Radio, Gladewater, Texas, 1955.

Source for track 9: Digital transfer.

 

10 Money Honey 2:43

11 Blue Moon of Kentucky 2:04    

12 I Don’t Care if the Sun Don’t Shine 2:33

13 That’s All Right 1:54

Tracks 10-13 likely recorded at the Louisiana Hayride, Shreveport, Louisiana, January 22, 1955.

Source for tracks 10-13: Digital transfer of acetate in very poor condition. Some parts duplicated and edited to create near-complete performances.

 

14 Tweedlee Dee 2:15

15 Money Honey 2:17

16 Hearts of Stone 1:37

17 Shake, Rattle and Roll 1:39

18 Little Mama 2:03

19 You’re a Heartbreaker 2:06

Tracks 14-19 likely recorded at the Louisiana Hayride, Shreveport, Louisiana, March 5, 1955.

Source for tracks 14-19: Digital transfer of fragments of acetate in very poor condition (which was destroyed in the process). Some parts duplicated and edited to create near-complete performances.

 

20 Good Rockin’ Tonight 2:36

21 Baby Let’s Play House 2:22

22 Blue Moon of Kentucky 1:47

23 I Got a Woman 3:03

24 That’s All Right 2:17

Tracks 20-24 likely recorded at the Eagles’ Hall, Houston, Texas, March 19, 1955. Track 21 could be from a different performance the same week.

Source for tracks 20-24: RCA  reference tape copy.

 

25 Tweedlee Dee 2:47

Recorded at Gladewater High School, Gladewater, Texas, April 30, 1955.

Source for tracks 25: RCA  reference tape copy.

 

26 Interview with Mae Boren Axton 3:19

Recorded at motel in Jacksonville, Florida on either May 12 or July 28, 1955.

Source for track 26: Digital transfer of 1981 BBC broadcast tape copy.

 

27 That’s All Right 2:37

Recorded at the Jimmie Rodgers Memorial Festival, Meridian, Mississippi, May 26, 1955.

Source for track 27: Broadcast tape.

 

28 I’m Left, You’re Right, She’s Gone 3:16

Recorded at the Louisiana Hayride, Shreveport, Louisiana, July 2, 1955.

Source for track 28: Digital transfer of acetate in very poor condition. Some parts duplicated and edited to create near-complete performance.

 

29 Baby Let’s Play House 3:19

30 Maybellene 3:09

31 That’s All Right 2:49

Tracks 29-31 recorded at the Louisiana Hayride, Shreveport, Louisiana, August 20, 1955.

Source for tracks 29-31: RCA reference tape copies.

 

32 Interview with Bob Neal 5:31

Recorded at WMPS Radio, Memphis Tennessee, between August 29-31, 1955.
Source for track 32: Digital transfer

 

06-07-12:  Jetzt ist es soweit: Die neuen FTDs sind da!

Die neuen FTD-Scheiben "G.I. BLUES VOLUME 1" und "FROM HAWAII TO LAS VEGAS" sowie die LP "That´s The Way It Is" sind eingetroffen! Wir machen uns bereits ans Verpacken und die Arbeit macht so richtig Spass bei Aussentemperaturen von 35 Grad ;-). 

Auch am Weekend werden Sonderschichten eingelegt um alle Abos und Bestellungen in Windeseile auf die Reise schicken zu können. Gesteigerte Vorfreude ist berechtigt, zumal die neuen Veröffentlichungen einiges bieten. Und dazu das unglaublich tolle Cover der "That´s The Way It Is" LP!!!! Da kommt Freude auf :-)

 

03-07-12:  Ernst schreibt: Die neuen FTDs sind unterwegs!

Die neuen FTD-Scheiben "G.I. BLUES VOLUME 1" und "FROM HAWAII TO LAS VEGAS" sowie die LP "That´s The Way It Is" sind laut Ernst Jorgensen´s kurz gehaltenem Info-Mail von heute bereits auf dem Transportweg von Dänemark nach Österreich. Nach vergangenen Erfahrungen bedeutet das für uns, dass wir die FTDs im Laufe der Woche erwarten dürfen (eher Ende der Woche). Wir freuen uns also darauf und berichten sogleich, wenn die schönen, neuen Sachen tatsächlich an unserer Haustüre abgegeben werden.

Eine Änderung im Veröffentlichungsplan von FTD wurde uns ebenso mitgeteilt von offizieller Stelle: Das angekündigte Buch (mit CD) "From Memphis To Hollywood" wurde auf "Ende Juli" verschoben. Möglicherweise ist das eine angenehme Nebenerscheinung bei der Einteilung der privaten Finanzen in bezug auf die momentan nahezu gleichzeitig veröffentlichten und in hohem Maße unverzichtbaren Elvis-Buch-Produkte. So investieren zurzeit laut unseren Erfahrungen viele Fans auch in die nicht-ftd-eigenen Bücher "ELVIS FILES 5", "GRACELAND THROUGH THE YEARS" und "BOOTLEG ELVIS".

 

23-05-12: "Hallelujah", es geht Schlag auf Schlag: Ernst verkündet Neuigkeiten zu den nächsten Veröffentlichungen!

FTD dürfte demnächst jede Menge Nachtschichten einlegen. Gerade erst wurde die langerwartete "SUN-Box" für August angekündigt und man fragte sich, ob es vielleicht davor noch etwas geben könnte aus dem Hause "FTD". Die Antwort zu dieser Frage bekam heute mit dem offiziellen Newsletter seitens FTD eine gewaltige Antwort! Die "Ausbeute" ist einmal mehr eindrucksvoll - noch im Juni (kein genaueres Datum genannt, wir vermuten aber eher Ende Juni) kommen das ebenso langerwartete G.I. BLUES Album (der erste Teil als Doppel-CD), eine weitere CD, eine Buch + CD - Kombination sowie eine weitere Vinyl-LP! "Potztausend" ;-) fällt uns da nur ein, als ein spontaner Ausdruck des Erstaunens!

     

Der Inhalt von "G. I. BLUES (1)":

Disc 1
 

ORIGINAL ALBUM: Tonight’s All Right For Love / What's She Really Like / Frankfort Special / Wooden Heart / G. I. Blues / Pocketful Of Rainbows / Shoppin' Around / Big Boots / Didja' Ever / Blue Suede Shoes / Doin' The Best I Can / Tonight’s All Right For Love 


BONUS SONGS: Shoppin’ Around (version #1) / Frankfort Special (fast version) / Big Boots (fast version) / Pocketful Of Rainbows (version #1, take 12) / Big Boots (medium tempo version) / Tonight Is So Right For Love (Barcarole from “The Tales Of Hoffman”, instrumental)


FIRST TAKES: Tonight Is So Right For Love (takes 1-2) / What’s She Really Like (takes 1-5) / Frankfort Special (fast version takes 1-2) / Wooden Heart (take 1) / G.I.Blues (take 1) / Pocketful Of Rainbows (version #1, takes 1-2) / Shoppin’ Around (version #1, take 1) / Big Boots (fast version, takes 1-2) / Big Boots (slow version, take 1) / Didja’ Ever (take 1) / Tonight’s All Right For Love (take 1) / Doin’ The Best I Can (takes 1-3)

Disc 2

 

Die Sessions vom 27.4. und 28.4.1960

Pocketful Of Rainbows (version #1, take 3) / Shoppin’ Around (instrumental take 4) / Shoppin’ Around (version #1, takes 2-4) / Shoppin’ Around (version #1, take 5) / Doin’ The Best I Can (takes 4-7) / Doin’ The Best I Can (takes 8-9) / G.I. Blues (takes 2-4) / G.I. Blues (take 5) / Tonight Is So Right For Love (take 3) / Tonight Is So Right For Love (take 4) 7 Tonight Is So Right For Love (takes 5-7) / Frankfort Special (fast version, takes 3-7) / Frankfort Special (fast version, take 8) / Big Boots (fast version, take 3) / Big Boots (fast version, take 4) / Big Boots (slow version, takes 2-3) / What’s She Really Like (takes 6-7) / What’s She Really Like (takes 8-11) / What’s She Really Like (takes 12-13) / Pocketful Of Rainbows (version #1, takes 4-7) / Pocketful Of Rainbows (version #1, take 8) / Pocketful Of Rainbows (version #1, take 9) / Pocketful Of Rainbows (version #1, take 10) / Wooden Heart (takes 2-4M)

 

"From Hawaii To Las Vegas" nennt sich die CD mit der Bühnen-Probe vom 25. Januar 1973 - natürlich in las Vegas und natürlich im Las Vegas Hilton Hotel. Einen Tag bevor ein weiteres, mehrwöchiges Engagement im Spielerparadies losgehen sollte, probte Elvis ein Repertoire das noch komplett geprägt war von seinem Auftritt in Hawaii, der zu diesem Zeitpunkt gerade mal zwei Wochen her war. Diese CD-Veröffentlichung ist mit Sicherheit eine große und positive Überraschung, zumal es im Vorfeld nicht klar war ob ein solches mitgeschnittenes Band überhaupt im Besitz von FTD sein könnte. Wie man nun weiß, ist es das jedenfalls und so bekommen wir einen weiteren "Missing Link" in der langen Geschichte des Live-Künstlers Elvis. Die Tonqualität des Bandes wird seitens FTD als "rough" bezeichnet - damit scheint klar, dass es möglicherweise ähnlich jenem klingen wird das wir bereits von der FTD CD "From Sunset To Vegas" kennen (Probe vom 16.8.74). Aber hierbei können wir derzeit nur spekulieren. In jedem Fall aber ist diese Aufnahme als Toprarität zu bezeichnen und insofern äußerst zu begrüßen!       


Der Inhalt von 
"FROM HAWAII TO LAS VEGAS":

 

Aufgenommen am 25.1.1973 auf der Bühne des Las Vegas Hilton Hotel

 

Something / You Gave Me A Mountain / Steamroller Blues / My Way / Love Me / It’s Over / Blue Suede Shoes / I’m So Lonesome I Could Cry / Welcome To My World / I’ll Remember You / Long Tall Sally - Whole Lotta Shakin’ Goin’ On / An American Trilogy / A Big Hunk O’ Love / I’m Leavin’ It All Up To You / Faded Love / I Can’t Stop Loving You / Separate Ways (mit Band), noch ohne Orchester / Separate Ways (mit Band UND Orchester) / Bridge Over Troubled Water / Can’t Help Falling In Love - incomplete


 


Mit "FROM MEMPHIS TO HOLLYWOOD" bringt FTD den zweiten Teil der "1960 Saga". Auf 320 Seiten wird in über 300 Fotos jene Zeit dokumentiert, als Elvis nach seiner heimkehr von der Armee und den Aufnahmen zu seiner Comeback-LP und dem vielbeachteten TV-Special mit Frank Sinatra zurück ins Film-Business kehrte und "G. I. Blues" drehte. Das ist natürlich ein weiteres ganz starkes Kapitel in der Biographie von Elvis - dem wahrlich gelungenen Teil 1 (das derzeit gerade brandaktuelle Buch "WELCOME HOME ELVIS 1960") zufolge wird wohl auch Teil 2 vor interessanten Inhalten nur so strotzen und das Buch zu einem weitetren "Pflichtkauf" machen. 

Als Zusatz ist wiederum eine CD enthalten. Darauf befindet der originale "Mono Master" der zeitlich gesehen dazupassenden LP "G. I. BLUES". Hier dürfen wir wohl wieder davon ausgehen, dass dieser Master eine akustische Bereicherung darstellen wird.         


Der Inhalt des beigefügten "Mono Masters" entspricht dem der originalen LP (12 Titel).

 
"G. I. BLUES":

01) Tonight’s All Right For Love 2:15

02) What's She Really Like 2:19

03) Frankfort Special 2:57

04) Wooden Heart 2:05

05) G. I. Blues 2:41

06) Pocketful Of Rainbows 2:36

07) Shoppin' Around 2:24

08) Big Boots 1:33

09) Didja' Ever 2:38

10) Blue Suede Shoes 2:08

11) Doin' The Best I Can 3:16

12) Tonight’s All Right For Love 1:26



Für alle Freunde der Schallplatte gibt es eine weitere Doppel LP aus der bewährten und qualitativ hochwertigen "FTD VINYL"-Serie. "THAT´s THE WAY IT IS - SPECIAL EDITION" bringt wie die gleichnamige FTD-CD Alternativfassungen der Songs der seinerzeitigen LP von 1970. Dazu eine persönliche Anmerkung: Das Frontcover der LP ist wahrlich extrem gut gewählt - man beachte DIESES Foto - schlicht sensationell!

  

         

21-05-12:  Jetz´ aber: Die neuen FTDs sind da!

Das Warten hat nun doch ein Ende. Die CD "ANOTHER SATURDAY NIGHT", die Buch & CD - Kombi "WELCOME HOME ELVIS 1960" sowie die Doppel LP "PROMISED LAND" sind eingetroffen. Ab sofort wird fleißig verpackt für die zahlreichen Bestellungen in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Der Prozess des Versands wird Dienstag und Mittwoch in Anspruch nehmen (über 100 Brief- und Paketsendungen).

Der österreichische Postgeneral darf sich die Hände reiben, die Gewinne werden abermals gesteigert ;-) -- aber im Ernst: Hauptsache, die neuen FTD Produkte kommen so rasch wie möglich bei ihren neuen Besitzern an :-)

Ein Wort zur Buch & CD Kombi "WELCOME HOME": Wir wollten es eigentlich nur kurz durchblättern, sind dann aber fast drei Stunden "hängen geblieben"; So sehr hat uns das Jahr 1960 (absolut super dokumentiert in diesem Buch!) in unseren Bann gezogen. Der beiliegende Mono Master zur "ELVIS IS BACK" CD ist druckvoll und glasklar im Sound. Und zeigt einmal mehr welch unglaublich starke Scheibe diese legendäre Platte von 1960 darstellt. Ein mehr als würdiges Comeback des "King", zurück im Showbusiness.

 

16-05-12 (I):  Das "SUN"-Projekt wird Realität!

Ein wahrer Grund zum Jubeln ist die heutige Ankündigung seitens FTD, exakt am Tag des 35. Jahrestages von Elvis´ Ableben ein 512 Seiten starkes und mit 3 CDs gespicktes Set zu veröffentlichen, das sich ausschließlich mit der kreativsten Phase seiner Karriere auseinandersetzt. Die Jahre 1954 und 1955 sind unter Elvis-Fans weithin unter dem Begriff "SUN-ÄRA" bekannt. Hier passierte alles, was Elvis wirklich groß werden lies - hier war ein von zahlreichen musikalischen Einflüßen geprägter, junger Mann, der ob seines unfassbaren Talents die Geschichte des Rock ´n´ Roll - nein, der ganzen Popmusikgeschichte neu definieren lassen sollte. Auf den 3 CDs soll sich absolut jeder Mastertake und absolut alles an Outtakes befinden, das überhaupt existiert. Zudem dürfen wir mit einigen (noch nicht bekannt gegebenen) Raritäten von Live- und Radioshows rechnen. Dabei soll es sich gar um nicht weniger als 10 (!) komplett unveröffentlichte Aufnahmen handeln.

Das lange erwartete Werk (wurde bereits seit 2004 angekündigt) wird als luxuriös anmutende Box mit zwei Schubern erscheinen. Im Format einer Langspielplatte (12 Inch x 12 Inch) wird sie in etwa aussehen wie die im Vorjahr erschienene "Young Man With The Big Beat" - allerdings mit Sicherheit um einiges dicker. Während in Schuber 1 das Buch mit seinen 512 Seiten (und über 500 Fotos, davon etwa 200 komplett unveröffentlicht) seinen Heimathafen findet, beinhaltet Schuber 2 die drei CDs.

  

Wir haben dieses Monumentalwerk natürlich im Programm - offiziell ab dem Erscheinungsdatum 16. August 2012. Da diese Veröffentlichung auf weltweit lediglich 1000 Stück limitiert ist, bitten wir schon JETZT um Vorreservierung. Diese Box fällt NICHT unter das normale Abo, weil wir nicht automatisch annehmen dass sich tatsächlich jedermann die Investition leisten kann bzw. möchte.

Unser Preis für die Box liegt bei 99,90 plus Porto. 

 

16-05-12 (II):  Das Warten ist (leider) anstrengend!

Als uns Ernst Jorgensen Anfang Mai mitteilte, dass sich die neuen FTDs wieder einmal verzögern sollten, weil diesmal zuviele Händler ihre Bestellungen zu spät abgegeben haben, mussten wir ehrlich gesagt ein wenig schmunzeln. Zu weit hergeholt kam uns diese Begründung vor. Nichtsdestotrotz vertrauten wir seiner Ankündigung dass die neuen Produkte letztlich in der zweiten Mai-Woche auf die Postreise gehen sollten.

Mittlerweile warten wir schon einige Zeit und sind seit Tagen darauf vorbereitet, die CDs und Bücher blitzschnell neu zu verpacken und ab zu senden an die vielen Besteller und Abonennten. Allein - die Sachen wollen nicht eintreffen :-(

Es bleibt uns leider nichts anderes übrig als noch um etwas Geduld zu bitten. Zu gerne würden wir die Schnelligkeit des Versands aus Dänemark ankurbeln. Leider liegt das außerhalb unserer Macht.

 

23-04-12:  ftdelvis.com "back" in Business!

Die nunmehr jährlich stattfindende Memphis-Reise (immer im April) war auch heuer ein wunderbarer Erfolg und ein unvergessliches Erlebnis. Wer mal Lust hat mit dabei zu sein, melde sich einfach ganz formlos bei uns. Im April 2013 ist es wieder soweit - unsere Stationen sind Memphis - Tupelo - Nashville.

  

 

10-04-12:  ftdelvis.com "back" in Memphis!

Nach der äußerst erfolgreichen Fanreise im Vorjahr war es nur logisch dass es eine Fortsetzung geben muss. Jetzt ist es soweit. Schon das kommende Weekend geht es los und wir sind mit einer kleinen, feinen Truppe von österreichischen Fans nach Memphis, Tupelo und Nashville unterwegs. Aufgrund der geringen Zahl (14) können wir uns jedem/jeder Mitfahrenden entsprechend gut widmen.

Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass wir dadurch vom 13.4 bis 22.4 nur eingeschränkt auf e-mails antworten können.

 

27-03-12: Ernst verkündet Neuigkeiten zu den nächsten Veröffentlichungen!

Ende April bringt FTD drei neue Veröffentlichungen auf den Markt - eine CD, ein Buch (mit inkludierter CD) und eine weitere Vinyl-Doppel LP.

"Another Saturday Night" nennt sich die CD mit dem Konzert im "Hirsch Coliseum" in Shreveport, Lousiana (Heimatstadt von James Burton und Ort des legendären Louisiana Hayride). Am 7. Juni 1975 spielte Elvis gleich 2 Shows an einem Tag, die spätere (Evening) Show der beiden gibt es auf der brandneuen CD von FTD zu hören.

Die Soundboard-Aufnahme ist im tonqualitativ sehr guten Bereich angesiedelt. Die am Originalband fehlenden Songs "See See Rider" und "I Got A Woman/Amen" sowie die Eröffnungsmelodie von "Also Sprach Zarathustra" wurden vom kompletten Soundboard-Tape der Closing-Show dieser Tournee (vom 10.6.75) entnommen und eingefügt, um den Komplettheitscharakter zu gewährleisten. Die Show selbst ist typisch für die Mai/Juni-Tour des Jahres 1975: Ein relaxter Elvis bringt eine äußerst solide Show und präsentiert sich als charmanter Entertainer.
        


Der Inhalt von 
"ANOTHER SATURDAY NIGHT":

Also Sprach Zarathustra / See See Rider / I Got A Woman - Amen / Love Me / If You Love Me (Let Me Know) / Love Me Tender / All Shook Up / Teddy Bear - Don’t Be Cruel / Hound Dog / The Wonder Of You / Burning Love / Introductions - Johnny B. Goode /  Introductions - School Day / T-R-O-U-B-L-E / Why Me Lord / How Great Thou Art / Let Me Be There / An American Trilogy / Funny How Time Slips Away / Little Darlin’ / Mystery Train - Tiger Man / Can’t Help Falling In Love

Bonus Songs:
I’ll Remember You / Hawaiian Wedding Song / Bridge Over Troubled Water (alle drei vom 2.6 und 3.6.75)


 


Mit "WELCOME HOME, ELVIS 1960" kehrt FTD zurück zum bewährten Buchformat der vergangenen Jahre. Auf 260 Seiten wird in über 300 Fotos jene Zeit dokumentiert, als Elvis gerade von der Armee zurück kam und einen vielbeachteten Auftritt in der Frank Sinatra Show abliefern sollte. Das ist natürlich ein ganz starkes Kapitel in der Biographie von Elvis und verspricht absolut interessante Inhalte. 

Als Zusatz ist eine CD enthalten. Darauf befindet der originale "Mono Master" der zeitlich gesehen dazupassenden LP "ELVIS IS BACK". Hier können wir nur spekulieren, dass dieser Master die eine oder andere akustische Bereicherung darstellen wird.         


Der Inhalt des beigefügten "Mono Masters" entspricht dem der originalen LP (12 Titel). Als die LP 1960 erstmals auf den Markt kam, gab es sie in zwei verschiedenen Fassungen zu kaufen: In MONO (die damals noch üblichere Variante) und in STEREO.

 
"ELVIS IS BACK":

01 Make Me Know It  

02 Fever  

03 The Girl Of My Best Friend  

04 I Will Be Home Again  

05 Dirty, Dirty Feeling  

06 Thrill Of Your Love  

07 Soldier Boy  

08 Such A Night  

09 It Feels So Right  

10 Girl Next Door Went A’Walking
11 Like A Baby
12 Reconsider Baby



Für alle Freunde der Schallplatte (auch "Vinyl-Freaks" genannt) gibt es eine weitere Doppel LP aus der bewährten und qualitativ hochwertigen "FTD VINYL"-Serie. "PROMISED LAND - THE COMPANION ALBUM" bringt wie die letzten Dezember erschienene FTD-CD Alternativfassungen der Songs der seinerzeitigen LP von 1975.

      

         

16-03-12: Die neuen FTDs sind da!

Ein erlösender Anruf vom Fahrer der Spedition singnalisierte uns dass die neuen FTDs in Griffweite seien. So geschehen gestern mittag. Der Rest hieß lediglich "Warten". Und genau das hat sich gelohnt. Die fast 200 Kilogramm schwere Palette wurde mühsam zu unserer Eingangstüre transportiert und schon machten wir uns ans zunächst Aus- und dann gleich wieder Verpacken der guten Sachen.

Kurzum: Wir sind seit gestern abend am Verpacken der vielen Bestellungen und Abos. Bereits heute dürfen einige über die neuen Stücke jubeln, ansonst steht nur noch das Wochenende vor der Auslieferung der neuen CDs ON STAGE und OUR MEMORIES OF ELVIS sowie dem FTD Buch JAILHOUSE ROCK und der FTD-Vinyl LP HIS HAND IN MINE an die zahlreichen AbonnentInnen und Einzelbesteller.

         

16-02-12: Das neue FTD Buch KING CREOLE ist da!

Schweren Schrittes bewegte sich der Spediteur, mit einer - von mehreren - Schachteln voller Bücher in Händen. Kurz gesagt: Das neue FTD Buch KING CREOLE ist nun erhältlich und im Auslieferungsstatus. Sollte noch Interesse sein: Wir haben sicherheitshalber ein paar wenige Exemplare extra bestellt.

Da es in Kürze ohnehin neue FTD Produkte und ein weiteres Buch geben wird, kann auch gerne die Variante "alles zusammen versenden" gewählt werden. Eine ideale Abholmöglichkeit die von vielen genutzt wird ist natürlich auch unser spezieller Kino-Event am 2.3.

Soviel darf aber bereits verraten werden: Das Buch ist unglaublich - gespickt mit einer Unzahl an Fotos und auch toller Info! 

         

30-01-12: Eine neue FTD-Schiene: Die FTD-BOOKS!

Die sensationellen, großformatigen Bücher von Erik Lorentzen (etwa die "Elvis Files"-Serie und viele mehr) und die seit Jahrzehnten bekannte, ebenso unglaubliche Fotosammlung von Pal Granlund (beide aus Norwegen) bieten die Basis für eine neue Zusammenarbeit im Elvis-Geschehen.

Ab sofort gibt es also die "FTD-BOOKS"-Serie und sie beginnt gleich mit einem Knüller: Schon am 7.Februar wird das erste Buch mit dem Titel "King Creole - Frame by Frame" ausgeliefert (Ankunft bei uns in Österreich ca. eine Woche später). Auf 440 Seiten, im Format 25 x 30 cm, wird jede einzelne Szene des Original-Manuskripts in Wort und Bild zu sehen sein. Dass dabei eine Unmenge an bisher ungesehenen Fotos darunter sind, daran wagt wohl niemand zu zweifeln. Die Reputation der genannten, honorigen Herren ganz oben in diesem Artikel bürgt jedenfalls für höchste Qualität.

Da diese Bücher eine separate Investition darstellen (wir behandeln sie nicht als normales Abo) bitten wir ab sofort - bis diese Woche Freitag mittag - um eure Bestellungen dazu. Die Distribution seitens FTD ist leider aufwendig und hochpreisig, deswegen gilt es eine stattliche Bestellung per sofort zu machen. Der Preis des Buches liegt bei 65,- plus Paketporto (Gewicht: 3 kg inkl. Verpackung) - Selbstabholer in Wien und Umgebung sind herzlich eingeladen, ein wenig Porto zu sparen. Also bitte um Info bei Interesse per e-mail.

          

      

         


Am 6. März erscheint im übrigen bereits das nächste FTD-Buch aus der brandneuen Serie - zeitgleich mit den dann aktuellen FTD-CDs. 

 

Dabei handelt es sich um dasselbe Konzept bei Inhalt und Design, während sich dieses Buch um das Thema "Jailhouse Rock" dreht. Wiederum wird auf 440 Seiten die Story des Films in zahlreichen Bildern und aufschlussreichen Textpassagen erläutert. Es scheint, als ob diese Bücher die mit Abstand detailreichste Abhandlung zu diesem Kapitel in der Elvis-History darstellen werden.

 

Für dieses Buch reicht bei entsprechendem Interesse eine Bestellung bis zum 29. Februar. Preis und Liefer-Informationen gelten so wie beim KING CREOLE-Buch.

 

 

28-01-12 (2): Update seitens FTD in bezug auf nicht mehr lieferbare LP-Titel

Bereits vier Titel aus dem Vinylprogramm von FTD sind gemäß einer heutigen Information von FTD-Vinyloberhaupt Roger Semon nicht mehr lieferbar: Die Titel BLUE HAWAII, STANDING ROOM ONLY, GOOD TIMES und JAILHOUSE ROCK sind dadurch mit dem Begriff "SOLD OUT" ("AUSVERKAUFT") zu versehen.

         

28-01-12 (1): Neues von FTD, angekündigt für März!

Das Datum 6.3.2012 ist vorgesehen für die nächsten FTD CDs. Ernst Jorgensen hat ein weiteres mal ein großes Herz für alle Fans des 70er Jahre-Elvis und bringt mit dem Classic Album der legendären "ON STAGE" LP von 1970 einen echten Ohrenschmaus, der noch dazu mit den kompletten, tatsächlich mitgeschnittenenen, Aufnahmen von RCA aus drei Elvis-Shows vom Februar 1970 in Las Vegas aufwarten kann (keine kompletten Shows, RCA hat hier punktgenau auf den Aufnahmeknopf gedrückt weil sie doch tatsächlich Bandmaterial sparen wollten!!).

Die zweite, zeitgleich anstehende Veröffentlichung betrifft die LP-Serie "OUR MEMORIES OF ELVIS", die auf zwei LP´s 1978 und 1979 erschien und seit damals großen Anklang bei den Fans erzielen konnte, zumal sich die ausgewählten 70er Songs allesamt "entrümpelt" präsentieren sollten von allzu "zuckerwatte-artigen" Orchester-Arrangements, die Elvis´ Stimme oftmals ein wenig zudeckten (nach wie vor zu hören auf den originalen Master-Versionen). Diese Ausgabe erscheint interessanterweise nicht als Classic Album sondern als 2 CD-Edition in der "Normalgrößen-Variante". Damit haben wir ebenso wie zuletzt bei der "48 Hours To Memphis" 7-Inch-Variante einen neuerlichen "Stilbruch" seitens FTD, der aber natürlich nur für richtlinientreue FTD-Sammler von Bedeutung sein wird (wir selbst nehmen uns davon im übrigen nicht aus ;-)

Interessant ist hier noch an zu merken, dass neben den Original-Inhalten der LP´s alle weiteren Master einer seinerzeit nicht realisierten "Volume 3"-LP plus sechs weitere, für eine damalige Veröffentlichung angedachten, Songs enthalten sein werden. Ein sozusagen "sattes" 2-CD-Pack, das - und hier brauchen wir wohl keine hellseherischen Fähigkeiten zu haben - ein großer Hit unter den FTD-Sammlern sein wird.

Vinyl-Fans kommen mit der Veröffentlichung des "HIS HAND IN MINE"-Doppelalbums erneut auf ihre Kosten. Die üblichen Qualitätsmerkmale lassen einmal mehr die Herzen der Schallplattensammler unter uns in die Höhe schlagen und machen diese weitere FTD-Vinylscheibe zu einem echten "Muss-Kauf".

Für alle bereits "hungrigen" FTD-Fans gilt also: "nur noch 1 Monat"...

      

Der Inhalt von "ON STAGE":

Disc 1

 

THE ORIGINAL ALBUM: See See Rider / Release Me (And Let Me Love Again) / Sweet Caroline / Runaway / The Wonder of You / Polk Salad Annie / Yesterday / Proud Mary / Walk a Mile in My Shoes / Let It Be Me

 

THE FEBRUARY 18 MIDNIGHT SHOW RECORDINGS : Long Tall Sally / Don't Cry Daddy / Kentucky Rain / Let It Be Me / I Can't Stop Loving You / Walk a Mile in My Shoes / The Wonder of You / Introductions / Suspicious Minds / Can't Help Falling in Love

 

 

Disc 2

 

THE FEBRUARY 18 DINNER SHOW RECORDINGS: Long Tall Sally / Don't Cry Daddy / Walk a Mile in My Shoes / Release Me (And Let Me Love Again) / Polk Salad Annie

 

THE FEBRUARY 19 MIDNIGHT SHOW RECORDINGS: Long Tall Sally / Don't Cry Daddy / Hound Dog / Love Me / Kentucky Rain / Let It Be Me / I Can't Stop Loving You / Walk a Mile in My Shoes / In The Ghetto / The Wonder of You / Release Me (And Let Me Love Again) / Polk Salad Annie / Introductions / Suspicious Minds / Can’t Help Falling in Love

 

Der Inhalt von "OUR MEMORIES OF ELVIS":

Disc 1

 

VOLUME 1: Are You Sincere / It’s Midnight / My Boy / Girl Of Mine / Take Good Care Of Her / I’ll Never Fall In Love Again / Your Love’s Been A Long Time Coming / Spanish Eyes / Never Again / She Thinks I Still Care / Solitaire

 

VOLUME 2: I Got A Feelin’ In My Body / Green, Green Grass Of Home / For The Heart / She Wears My Ring / I Can Help / Way Down / There’s A Honky Tonk Angel (Who Will Take Me Back In) / Find Out What’s Happening / Thinking About You / Don’t Think Twice, It’s All Right – Long Version (8:36)

 

 

Disc 2

 

VOLUME 3 (bisher unveröffentlicht!): Woman Without Love / Moody Blue / When I’m Over You / It’s A Matter Of Time / Sweet Angeline / Hurt / Shake A Hand / Promised Land / Heart Of Rome / If You Don’t Come Back

VOLUME 3 Bonus Material (bisher unveröffentlicht!): Mr. Songman / For Ol’ Time Sake / Love Coming Down / Pledging My Love / Raised On Rock / The Last Farewell / Fool


Das FTD 2-LP Set "HIS HAND IN MINE":
       


SIDE 1

 

01. HIS HAND IN MINE 3:16

02. I’M GONNA WALK DEM GOLDEN STAIRS 1:51

03. IN MY FATHER’S HOUSE 2:05

04. MILKY WHITE WAY 2:14

05. KNOWN ONLY TO HIM 2:08

06. I BELIEVE IN THE MAN IN THE SKY 2:12

07. CRYING IN THE CHAPEL (take1) 1:35

08. CRYING IN THE CHAPEL 
    (takes 2, 3-M) 3:16   

 

 

SIDE 2

 

01. JOSHUA FIT THE BATTLE 2:41

02. HE KNOWS JUST WHAT I NEED 2:12

03. SWING DOWN SWEET CHARIOT 2:33

04. MANSION OVER THE HILLTOP 2:56

05. IF WE NEVER MEET AGAIN 1:59

06. WORKING ON THE BUILDING 1:53

07. I BELIEVE IN THE MAN IN THE SKY 

    (take 1)  2:27

08. KNOWN ONLY TO HIM (takes 1, 2) 2:26

   

 

SIDE 3

 

01.  HIS HAND IN MINE (take 5) 3:23

02.  I’M GONNA WALK DEM GOLDEN STAIRS 

     (take 4) 2:12 

03.  IN MY FATHER’S HOUSE (take 7) 2:19

04.  MILKY WHITE WAY (takes 1, 2, 3) 3:05

05.  KNOWN ONLY TO HIM (takes 3, 4, 5) 3:46

06.  I BELIEVE IN THE MAN IN THE SKY 

     (takes 2, 3, 4) 4:02

 

 

SIDE 4

 

01.  JOSHUA FIT THE BATTLE (take 3) 2:00

02.  HE KNOWS JUST WHAT I NEED 

     (take 8) 2:20

03.  SWING DOWN SWEET CHARIOT 

     (takes 2, 3) 2:57

04.  MANSION OVER THE HILLTOP 

     (takes 2, 1) 4:03

05.  IF WE NEVER MEET AGAIN (take 1) 2:01

06.  WORKING ON THE BUILDING 

     (takes 3, 4) 2:26

07.  MILKY WHITE WAY (takes 4, 6, 5) 3:26


 

01-01-12:  Happy New Year!

Unfassbare 35 Jahre wird es heuer im August her sein, dass Elvis seine menschliche Hülle verlassen hat und seitdem aus den ewigen Jagdgründen der Musikgeschichte weiterhin postive Energie in die Welt der Musik- und vor allem Elvis-Fans pumpt.

Energie, die auch durch die Übermittlung von immer wieder ungehörtem, teils neuentdecktem Songmaterial - etwa in Form von Outtakes oder Soundboard-Aufnahmen - transportiert wird. In den letzten Jahren ist die Bedeutung des FTD-Labels für intensive und nicht nur oberflächlich interessierte Elvis-Fans abermals gestiegen. Niemand möchte sich mehr ernsthaft vorstellen wie es ohne FTD wäre. Es ist aber auch im heurigen Jahr gottseidank nicht notwendig, sich deswegen Sorgen zu machen.

Die Weihnachts- und Neujahrswünsche der FTD-Granden Ernst und Roger prophezeien eher ein weiteres, mit vielen interessanten Veröffentlichungen gespicktes 2012.

Mögen unsere Fan-Ohren also weiterhin beglückt werden. Und wenn möglich (das ist unser frommer Wunsch) bald einmal das lang angekündigte "Sun" Projekt verwirklicht zu sehen.

In diesem Sinne: Alles Gute für 2012!

         

FTD News Archiv hier klicken

 

 

 

 

E-Mail